Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: BFC jubelt "endlich wieder über Sieg"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 23. Oktober 2018

Für eine Überraschung konnte am Wochenende der FC Bierbach in der Landesliga Ost sorgen: Mit 3:1 konnte man eine hitzige Partie beim Tabellenzweiten des SV Furpach gewinnen. Christian Jung (34.) schoss den Verbandsliga-Aufsteiger zunächst zur Pausenführung, nach dem Seitenwechsel drehte der Aufsteiger aus der Bezirksliga Homburg aber auf: David Ulrich (59.), Niklas Kunz (61.) und Timo Früh (69.) drehten die Partie zu Gunsten der Grün-Weißen. Mathias Hüther (73. / SV Furpach) sah in einer hitzigen Schlussphase die Rote Karte, David Ulrich (73. / FC Bierbach) sah die Ampelkarte. Am Ergebnis sollte sich aber auch im 10-gegen-10 nichts ändern.
Der SV Furpach muss durch die Niederlage Rang zwei an die SVGG Hangard abgeben und steht mit 30 Punkten auf Tabellenplatz drei. Der FC Bierbach kann sich mit 16 Punkten auf Rang elf nach vorne schieben.
Entsprechend positiv fällt das Fazit des FC Bierbach auf dessen Facebook-Seite aus: "Das eigentlich faire Spiel wurde nochmal hitzig. Nach einer Rudelbildung wurden sowohl David Ulrich, als auch ein Furpacher mit der roten Karte vom Platz verwiesen. Die Heimelf schmiss nochmal alles nach vorne, doch die BFC-Defensive löste ihre Aufgabe souverän und ließ kaum noch etwas zu. Nach 90 Minuten durften die Fans endlich nochmal über einen überzeugenden BFC-Sieg jubeln."
Au der anderen Seite sah man in Furpach auch nach den Platzverweisen noch Chancen, wie der Verein auf seiner Facebook-Seite erklärt: "Danach hatte man noch Chancen durch Sebastian Schmitt und Pascal Legrom, ein Treffer fiel allerdings nicht mehr. Unser Team verpasst es die Führung auszubauen und der Plan der Gäste über ihre schnellen Konter zuzuschlagen ging voll auf. Somit ist die Siegesserie von 8 Siegen in Folge gerissen."
Am kommenden Sonntag, den 28. Oktober 2018 um 15:00 Uhr empfängt der BFC den Tabellenfünften des SV Genclerbirligi Homburg, der SV Furpach reist zum Tabellensiebten der SVG Bebelsheim-Wittersheim.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Oktober 2018

Aufrufe:
410
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03