Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: "Ergebnis fällt deutlich zu hoch aus!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 10. Oktober 2018

Das Derby des FV Biesingen gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen II elektrisierte am Wochenende die Fans der Bezirksliga Homburg. In einem spannenden Derby konnte Emre Yücel (19.) zunächst den Tabellenzweiten aus Biesingen in Front bringen, ehe Yannik Moschel (28.) für den 1:1-Pausenstand sorgte. Im zweiten Durchgang sah Biesingens Lars Scheller in der 56. Minute die Ampelkarte von Schiedsrichter Michael Braun, in Unterzahl konnte der FVB aber durch Christian Hußong (60.), Tim Alexander (78.), Nico Bohr (88.) und erneut Christian Hußong (90.) am Ende einen deutlichen 5:1-Heimerfolg einfahren.
"Das Ergebnis fällt deutlicher aus, als es der Spielverlauf hergab. Der FVB tat sich über die gesamte Distanz hinweg schwer und konnte komischerweise erst wieder mehr ins Spiel finden, als man in Unterzahl spielte. Vielleicht steckte die Niederlage in Altheim vergangenen Mittwoch noch etwas in den Knochen. Lob an das Team, welche sich in der kritischen Phase des 1:1 nicht aufgab und dann doch noch vier Tore erzielte. Eine tolle Moral wieder einmal.", resümierte der FV Biesingen auf seiner Facebook-Seite.
Das Fazit der Gäste aus Blieskastel-Lautzkirchen fällt ähnlich aus: "Beim Derby in Biesingen war der SCB in der ersten Hälfte gleichwertig und konnte mit einem Unentschieden die Seiten wechseln. Eklatante Abwehrfehler konnte Biesingen in der zweiten Hälfte zum sicheren Sieg ausnutzen. Unterm Strich geht der Sieg in Ordnung, fiel jedoch um 2 bis 3 Tore zu hoch aus.", heißt es auf der Vereinswebseite des SC.
Der FV Biesingen bleibt durch den Sieg mit 25 Punkten auf rang zwei und liegt drei Punkte hinter dem Spitzenreiter aus Reiskirchen auf der LAuer. Der SC Blieskastel-Lautzkirchen II fällt nach einer mageren englischen Woche mit 13 Punkten auf Rang 11 zurück. Am kommenden Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 15:00 Uhr reist die SC-Reserve zum SV Oberwürzbach, der FV Biesingen spielt beim Schlusslicht der SG Bliesgau II vor.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. Oktober 2018

Aufrufe:
587
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03