Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: FVB unterliegt nach Trainerentlassung    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Daniela Seegmüller, 27. Oktober 2009

Nach der Niederlage gegen die SG Medelsheim-Brenschelbach trennte sich der FV Biesingen von seinem Trainer Frank Bleibtreu. Am 13. Spieltag musste der FVB dann zum TuS Rentrisch reisen und auch dort stellte sich der Erfolg nicht ein, wie der Saaramateur berichtet:




TuS Rentrisch – FV Biesingen
4 : 1 (1:0)
Tore:
1:0 Kristian Kropp (2..)
2:0 Brahim Asserg (55.)
3:0 Christoph Schenider (61.)
3:1 Jörg Stenger (77. / HE)
4:1 Timo Schmidt (85.)

TuS Rentrisch:
Tor: Thorsten Traudt; Feld: Timo Schmidt, Thomas Latz, Ottavio Cannalonga (78. Michael Wahlen), Florian Wintrisch, Heiko Hussain, Kristian Kropp, Daniel Scherer (58. Christian Füller), Stefan Kerner, Brahim Asserg, Christoph Schneider

FV Biesingen:
Tor: Christian Ramelli; Feld: Klaus Lang, Daniel Lantz, Günter Gerold, Pascal Schmelzer, Stefan Alexander, Carsten Walle, Andreas Noll, Jörg Stenger, Thomas Bieg, Sascha Theis


Die erste Hälfte verlief weitgehend ausgeglichen, wobei dem TuS die ersten Chancen gehörten. So scheiterte Christoph Schneider gleich zweimal am überragenden Christian Ramelli. Nach einer Kombination über Timo Schmidt und Heiko Hussain gelang Kristian Kropp das 1:0 (22.). Danach gab es einen offenen Schlagabtausch. Ein Tor von Brahim Asserg wurde wegen Abseits nicht gegeben. Nach einer Flanke von Carsten Walle scheiterte Biesingens Jörg Stenger am klasse reagierenden Thorsten Traudt. Nach der Pause kam der TuS zu etlichen Chancen. Schneider bereitete das 2:0 von Asserg vor. Ramelli verhinderte in der Folge eine höhere Niederlage. Nach einer Theis-Hereingabe unterlief Kerner ein Handspiel und Stenger traf aus elf Metern zum 3:1. Dann hatte Noll mit einem Lattenschuss Pech, auf der Gegenseite scheiterte Schmidt am Pfosten. Nachdem Biesingen einen weiteren Handelfmeter gefordert hatte, machte Schmidt auf Vorarbeit von Schneider alles klar.


Auch zur Trainersituation äußerte sich der FV Biesingen gegenüber dem Saaramateur:

“Wir mussten handeln“

Einen Tag nach der 3:4-Niederlage gegen die SG Parr Medelsheim-Brenschelbach trennte sich der FV Biesingen von seinem Trainer Frank Bleibtreu. Der Saaramateur fragte bei Bleibtreu und dem Sportlichen Leiter Stefan Alexander nach.

Warum steht der FV Biesingen derzeit auf einem Abstiegsplatz, Herr Bleibtreu?
Frank Bleibtreu: Ich hatte schon vor der Saison gesagt, dass unser Kader zu dünn besetzt ist. Wir hatten viele Verletzte, aber auch viele Spieler, die aus beruflichen Gründen bei den Trainingseinheiten oder sonntags fehlten. Die Spieler der Zweiten Mannschaft trainierten zwar gut, konnten aber im Spiel die Akteure der Ersten Mannschaft nicht eins zu eins ersetzen. Dann sollte man auch nicht vergessen, dass uns vor der Runde vier Spieler, darunter drei Leistungsträger, verließen.

Wie geht es nun mit Ihnen weiter?
Frank Bleibtreu: Ich wohne in Dudweiler. Falls ich hier von einem Verein in unmittelbarer Nähe ein Angebot bekäme, würde ich das mit Interesse prüfen.

Warum wurde Frank Bleibtreu entlassen, Herr Alexander?
Stefan Alexander: Menschlich war Frank top, aber die sportliche Situation war entscheidend. Wir mussten einfach handeln, schließlich hätte ein Abstieg in die Kreisliga A Bliestal katastrophale finanzielle Folgen für uns. Dort spielen viele Zweite Mannschaften, die so gut wie keine Zuschauer zu den Auswärtsspielen mitbringen. Leider wurde Frank von manchen Spielern im Stich gelassen. Auch sein taktisches System hat nicht immer wie gewünscht gegriffen. Wir sind jetzt auf der Suche nach einem neuen Trainer. So lange werden unser Spielführer Carsten Walle und ich als Interimslösung einspringen.


Für Biesingen geht es kommenden Samstag gegen den SV Beeden und dann wird sich zeigen, ob es für den FVB endlich wieder aufwärts geht, doch gegen den Tabellenvierten wird dies ein hartes Stück Arbeit. Alles zur Bezirksliga Homburg gibt es wie immer hier auf SCB-Online...


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(28.10.2009)
Expertentipp für das Schwarzenbach-Spiel
 
(27.10.2009)
KLA: Bebelsheim unterliegt erneut
 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Daniela Seegmüller, 27. Oktober 2009

Aufrufe:
1162
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03