Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Urteil über Spielabbruch gefällt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 24. Mai 2018

In der Landesliga Ost gab es zuletzt noch ein Fragezeichen in der Tabelle: Die Partie der ASV Kleinottweiler gegen die SF Walsheim wurde in der Schlussphase beim Stande von 2:0 für die ASV abgebrochen. Nach 83 Spielminuten führte die ASV Kleinottweiler gegen die SF Walsheim mit 2:0, dann eskalierte die Situation in Kleinottweiler und die Partie musste abgebrochen werden. Auslöser war eine Rote Karte an ASV-Akteur Daniel Widera nach einem groben Foulspiel an Walsheims Kenneth Weiß.
„Der junge Schiedsrichter hat hervorragend gepfiffen. Auch die Rote Karte war völlig berechtigt. Nachdem er Rot gezogen hatte, ist ein Spieler der ASV-Zweiten, mittlerweile in Zivilkleidung, zu ihm hin und hat ihm seine Notizkarte aus der Hand geschlagen. Daraufhin hat der Schiedsrichter das Spiel abgebrochen“, erklärte der Walsheimer Vorsitzende Pirmin Langenbahn auf Nachfrage der Saarbrücker Zeitung.
Nun wurde das Urteil gefällt: Die Spruchkammer Aktive des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) hat am 23. Mai 2018 entschieden, dass die Partie mit 0:0 Tore und drei Punkten für die SF Walsheim als Sieg für die Gäste zu werten ist.
Damit ist die Tabelle der Landesliga Ost wieder gerade gerückt: Die SF Walsheim stehen mit 47 Punkten auf Rang vier der Tabelle, die ASV Kleinottweiler rangiert mit 30 Punkten auf Tabellenplatz 14 der Tabelle.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Mai 2018

Aufrufe:
2205
Kommentare:
8

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Bliestaler  (PID=20000)schrieb am 24.05.2018 um 23:01 Uhr
Mann des Jahres, ich denke in Kleinottweiler wird man ihm ein Denkmal bauen. 7 Minuten vor Schluss 3 Punkte verschenkt, die mehr als wichtig gewesen wären. :-)))(
 
 3  
 0

Beobachter (PID=1710)schrieb am 25.05.2018 um 07:37 Uhr
Für mich ein Witz ..was kann der Verein bzw. die Mannschaft dafür wenn ein Zuschauer auf den Platz läuft und dem Schiedsrichter die Karte aus der Hand reißt ? Wie soll das ein Verein verhindern ?
 
 7  
 5

Neutraler (PID=504)schrieb am 25.05.2018 um 09:28 Uhr
Das Problem dabei ist das dieser Zuschauer (Spieler des ASV) Für den Verein spielt und somit auch ein Teil des Vereins ist.
 
 10  
 3

Zuschauer (PID=1740)schrieb am 25.05.2018 um 13:27 Uhr
Naja der Schiedsrichter wurde massiv von den walsheimer beeinflusst bis er abgebrochen hat... grob unsportlich was die Walsheimer da gemacht haben. Sportlich hätten sie an diesem Tag keine Chance gehabt!
 
 6  
 4

Beobachter (PID=9576)schrieb am 25.05.2018 um 14:06 Uhr
Der Bericht von Herrn Schaber ist sehr interessant. Jedoch wurde dieser nur aus Walsheimer Sicht geschildert. Es stellt sich die Frage: Hat sich Kleinottweiler auch zu diesem Hergang geäußert? Wer hat den das Urteil ausgesprochen - war es ein Einzelschiedsrichterurteil, oder Spruchkammer oder Verbandsspruchkammer? Hat Kleinottweiler Einspruch eingelegt, oder das Urteil akzeptiert? Viele offene Fragen. Meiner Meinung nach ist es gefährlich und nicht fair zu diesem Zeitpunkt ein \\\"Urteil\\\" zu fällen
 
 1  
 0

SCB-Onlineschrieb am 25.05.2018 um 14:18 UhrPREMIUM
@ Beobachter (PID=9576): Vielen Dank für Ihr Feedback. Natürlich sind im obigen Bericht nur O-Töne von einer Seite zu lesen. Wenn wir eine Stellungnahme von der Gegenseite hätten, würden wir diese natürlich ebenso wertungsfrei veröffentlichen, eine solche Stellungnahme liegt uns aber nicht vor. Uns ist daran gelegen, die Sachlage möglichst von beiden Seiten zu schildern. Informationen aus den Verfahrensunterlagen (z.B. Schiedsrichterberichte) werden wir an dieser Stelle aus Datenschutzgründen nicht veröffentlichen.

Wie im Bericht erwähnt wurde die Entscheidung von der Spruchkammer Aktive des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) gefällt. Generell ist bei Entscheidungen der Spruchkammer nach §27 (1) der Rechtsordnung binnen 7 Tagen ab Bekanntgabe des Urteils (hier: 24. Mai 2018) eine Berufung zum Verbandsgericht zulässig. Die Informationen, welche Rechtsmittel von der ASV Kleinottweiler in Anspruch genommen wurden (oder werden), liegen uns nicht vor.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 0

Frage (PID=9576)schrieb am 25.05.2018 um 14:46 Uhr
Hallo Herr Schaber sind Sie auf Walsheim zugegangen oder kam der SF Vorsitzende mit den Infos auf Sie zu
 
 0  
 0

SCB-Online schrieb am 25.05.2018 um 14:54 UhrPREMIUM
@ Frage bzw. Beobachter: Wie im Bericht beschrieben ist unsere Redaktion in diesem Fall auf niemanden zugegangen, es handelt sich bei dem O-Ton um ein Zitat auf Nachfrage der Saarbrücker Zeitung, wie im Artikel referenziert...

Ein Hinweis in allgemeiner Sache: Bitte nicht den Benutzernamen während der Diskussion wechseln, das verwirrt ungemein...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03