Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Kirkel mit 11-Tore-Sieg    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 29. März 2018

Auch in den Kreisligen A ging es an diesem Donnerstag rund: In der Kreisliga A Saarpfalz standen zwei Partien vom 20sten Spieltag auf dem Programm, in der Kreisliga A Bliestal gab es ebenfalls zwei Partien zu sehen:



FSG Parr-Altheim II
VfB Borussia Neunkirchen III


 
0:1
(1:1)


Hinspiel:
7:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Schlutter, Benjamin (41.)
1:1 Igel, Sören (45.+2)


Schiedsrichter: Sascha Regitz
FSG Parr-Altheim II: Weih, Kevin - Liurno, Marco - Agaoglu, Kemal - Altmann, Niclas - Guth, Robert - Loftin, Dorian - Igel, Sören - Meinberg, Daniel - Macinica, Valentin - Melka, Kevin - Kadar, Miklos; Spielerwechsel: (9.) Kulling, David Kadar, Miklos - (35.) Loftin, Dorian Wilms, Daniel - (76.) Melka, Kevin Schunck, Steffen
VfB Borussia Neunkirchen III: Escobar, Ramirez David - Blaumeiser, Dominik - Welsch, Frederic - Orth, Luca - Kempf, Cedric - Ruffing, Thomas - Lauer, Mike - Teuber, Tobias - Thörner, Marius - Kessler, Moritz - Schlutter, Benjamin; Spielerwechsel: (47.) Thörner, Marius Wachs, Marco - (47.) Kessler, Moritz Lauer, Thorsten

Die FSG Parr-Altheim II muss sich am Ende den VfB Borussia Neunkirchen III mit 0:1 geschlagen geben. Die FSG-Reserve steht damit mit 35 Punkten auf rang fünf der Tabelle, die VfB-Dritte rangiert mit 10 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz.



TuS Wörschweiler
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen II


 
1:1
(-:-)


Hinspiel:
0:9


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
...folgt in Kürze...


Schiedsrichter: Keine Angabe
TuS Wörschweiler: Tor: ...folgt in Kürze...; Spielerwechsel: -
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen II: Tor: ...folgt in Kürze...; Spielerwechsel: -

Der TuS Wörschweiler und die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen II trennen sich am Ende mit einem 1:1-Remis. Die SG-Reserve steht damit mit 24 Punkten auf Rang acht der Tabelle, der TuS Wörschweiler bleibt mit sieben Zählern Schlusslicht der Tabelle.






DJK St. Ingbert
FV Neunkirchen


 
4:2
(3:0)


Hinspiel:
2:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: Mirko Schröder (FV Neunkirchen / 90. + 3.)
Tore:
1:0 Brixius, Nicola (5.)
2:0 Nauhauser, Sven (11.)
3:0 Eigentor (23.)
4:0 Wiesmeier, Johannes (54.)
4:1 Jung, Thorsten (62.)
4:2 Eich, Marc (67.)


Schiedsrichter: Keine Angabe
DJK St. Ingbert: Rinder, Jeremy - Wiesmeier, Johannes - Prinz, Darius Roman - Kohler, Kevin Klaus - Dawo, Torsten - Jung, Benjamin - Barthel, Dominik - Dawo, Steven - Jacob, Marvin - Nauhauser, Sven - Brixius, Nicola; Spielerwechsel: (50.) Jung, Benjamin Brixius, Julian - (58.) Dawo, Torsten Schuh, Pascal - (84.) Wiesmeier, Johannes Loth, Carsten
FV Neunkirchen: Beckhäuser, Timo - Mourrawi, Alaa - Bläsing, Dennis - Werle, Christian - Schröder, Mirko - Jung, Thorsten - Lamjed, Mlaiki - Eich, Marc - Gehrlein, Julian - Leiner, Marc - Imbrosiano, Gaetano; Spielerwechsel: (39.) Lamjed, Mlaiki Loth, Steven - (46.) Gehrlein, Julian Shirwan, Jundi

Die DJK st. Ingbert kann sich auf eigenem Platz mit 4:2 gegen den FV Neunkirchen durchsetzen und steht mit 35 Punkten auf Tabellenplatz sieben, der FVN rangiert mit 21 Zählern auf Tabellenplatz 13.



SV Bexbach
SV Kirkel


 
0:11
(0:5)


Hinspiel:
2:5


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Spuhler, Matthias (2.)
0:2 Spuhler, Matthias (19.)
0:3 Schumacher, Gianluca (24.)
0:4 Schumacher, Gianluca (27.)
0:5 Spuhler, Matthias (35.)
0:6 Masyk, Tobias (50.)
0:7 Schumacher, Gianluca (52.)
0:8 Pink, Manuel (59.)
0:9 Remmlinger, Till (73.)
0:10 Waidner, Florian (84.)
0:11 Spuhler, Matthias (86.)


Schiedsrichter: Mevzat Ljatifi
SV Bexbach: Tor: Kachel, Julian - Haas, Marvin - Schäfer, Daniel - Fromm, Marco - Becker, Marco - Burkhart, Maximilian - Pasvantidis, Dimitrios - Glück, Konstantin - Kone, Steven - Kapler, Sebastian - Diehl, Alexander; Spielerwechsel: -
SV Kirkel: Tor: Schmidt, Rainer - Erbelding, Hendrik - Waidner, Florian - Radio, Salvatore - Brill, Frederik - Leibrock, Daniel - Schwartz, Philip - Pink, Manuel - Schumacher, Gianluca - Spuhler, Matthias - Masyk,Tobias; Spielerwechsel: -

Der SV Kirkel feiert im dritten Anlauf einen 11:0-Auswärtserfolg beim SV Bexbach und steht mit 45 Punkten auf Tabellenplatz drei. Der SV Bexbach steht mit 15 Punkten auf Rang 14.

In der Kreisliga A Bliestal stand bereits am Mittwochabend zudem eine vorgezogene Partie vom 22sten Spieltag auf dem Terminkalender:



SV Furpach II
VfR Frankenholz


 
7:0
(3:0)


Hinspiel:
2:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Spies, Yannik (13.)
2:0 Denig, Andreas (25.)
3:0 Spies, Yannik (27.)
4:0 Jung, Christian (57.)
5:0 Schmitt, Sebastian (66.)
6:0 Denig, Andreas (67.)
7:0 Simon, Felix (90.)


Schiedsrichter: Marcel Belca
SV Furpach II: Rauer, Robert - Spies, Yannik - Rötsch, Dominic - Schmitt, Sebastian - Szczyra, Sebastian - Lorschiedter, Maurice - Schmitt, Maximilian - Simon, Felix - Kleinmann, Steffen - Jung, Christian - Denig, Andreas; Spielerwechsel: (46.) Szczyra, Sebastian Grün, Fabian - (58.) Lorschiedter, Maurice Weber, Philip - (71.) Schmitt, Maximilian Norried, Samwise Ray - (75.) Jung, Christian Schwarz, Kris
VfR Frankenholz: Hassane, Norman - Kratz, Robin - Schneider, Thorsten - Theobald, Dominik - Lill, Luca - Schüssler, Timo - Leibrock, Philipp - Rein, Benjamin - Schwender, Thorsten - Chaudhry, Fabian - Maurer, Sven; Spielerwechsel: (36.) Theobald, Dominik Ruffing, Torsten - (63.) Rein, Benjamin Ulb, Stefan - (81.) Schwender, Thorsten Müller, Tobias

Am Ende konnte der SV Furpach II mt 7:0 gegen den VfR Frankenholz gewinnen und steht mit 45 Punkten auf rang vier der Tabelle, während der VfR Frankenholz mit 22 Punkten Rang 12 belegt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 29. März 2018

Aufrufe:
1289
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03