Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Einöd ist "überaus zurfrieden"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 10. Februar 2018

Die SpVgg Einöd-Ingweiler überwintert in der Landesliga Ost mit 36 Punkten auf Rang zwei hinter dem souveränen Spitzenreiter des SV Hellas Bildstock und hat daher beste Chancen sich den Einzug in die Relegation zu sichern. Nach dem Start in die Vorbereitung in die Saison wurden schon erste Spiele absolviert und so gab es ein 0:9 gegen den Oberligisten des FC 08 Homburg, einen 4:0-Sieg gegen den TuS Dunzweiler und einen 5:2-Sieg über den Bezirksligisten des FC Viktoria St. Ingbert.
„Wir können mit dem bislang erreichten zweiten Tabellenplatz mehr als zufrieden sein. Das Gesamtpaket stimmt. Die Neuzugänge waren gut eingeschlagen und haben mit den anderen Spielern gleich von Beginn an eine verschworene Gemeinschaft gebildet. Auch Cheftrainer Almir Delic und sein Co-Trainer Fabian Kracke harmonieren sehr gut“, meint der Spielausschuss-Vorsitzende Martin Groh in der Saarbrücker Zeitung. Von daher sei man sehr froh, dass die beiden Trainer über das Saisonende hinaus weiterverpflichtet werden konnten.
„Wir wollen versuchen, bis zum Saisonende den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen. Die Mannschaft hat auch das nötige Potenzial dazu. Aber natürlich wird auch sehr viel vom Verletzungspech abhängen“, weiß Groh. Mit Verletzungssorgen hat man in Einöd derzeit nicht zu kämpfen und Offensivspieler Yannick Müller (27) von der SG Rieschweiler verstärkt den Kader als einziger Winter-Neuzugang zusätzlich.
„Momentan sind wir hier im Verein überaus zufrieden. Der neue Kunstrasenplatz bietet optimale Trainingsbedingungen. Auch bei der 2. Mannschaft in der Kreisliga A Höcherberg läuft es gut. Jetzt gilt es einfach, dort weiterzumachen, wo wir vor der Winterpause aufgehört haben“, betont der Spielausschuss-Vorsitzende.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. Februar 2018

Aufrufe:
748
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03