Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Mengen will wieder Punkte sammeln    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 14. September 2017

Für den SV Bliesmengen-Bolchen folgt am Wochenende das nächste Topspiel: Nach der 0:3-Niederlage beim Verbandsliga-Spitzenreiter der SG Marpingen-Urexweiler empfängt man am Sonntag ab 15:00 Uhr mit dem Tabellenzweiten den FC Lautenbach erneut ein Top-Team.
Nach der Auswärtsniederlage in der Vorwoche hat der SV den Anschluss an die Top-Platzierung zunächst etwas verloren. „Diese Niederlage beim Tabellenführer ging in Ordnung. Marpingen war spielerisch und läuferisch stärker als wir“, sagt SVB-Trainer Patrick Bähr im Pfälzischen Merkur. Nun will man gegen den Aufsteiger aus Lautenbach bestehen. „Lautenbachs Spielweise sollte uns aber entgegenkommen. Sie werden sich nicht verstecken und versuchen, mitzuspielen.“
die Verletztenliste beim SVB bleibt aber lang: Tobias Isengard (Muskelfaseriss), Kevin Müller (Knie), Marvin Peter (Rücken), Eric Maßfelder (Urlaub) und Kevin Abstinz (Außenbandriss im Fuß) fallen allesamt aus, während Pascal Hartz in den Kader zurückkehrt. Bähr gibt sich vor dem Spiel optimistisch, dass seine Mannschaft durchaus gegen den Ligazweiten punkten könne.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. September 2017

Aufrufe:
637
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03