Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Nächster Gegner: Beeden unterliegt Walsheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 11. August 2009

Einen überraschenden Erfolg feierten die SF Walsheim, als sie dem Titelfavorit aus Beeden beim 2:0-Erfolg ein Bein stellten. Nun muss der SC nach einem 2:2-Unentschieden in Limbach nach Beeden reisen. Der SAM berichtet:


SF Walsheim - SV Beeden
2 : 0 (1:0)

SF Walsheim:
Tor: Florian Klein; Feld: Nicolas Hiege, Alexander Brettar, Alain Hassli, Johann Strassel, Daniel Weiser, Alain Weiskopp, Stefan Hohnsbein, Steffen Hüther, Ludovic Winterstein, Marco Lorang (80. David Becker)

SV Beeden:
Tor: Pattrick Hönicke; Feld: Stefan Keil, Ahmet Eldar, Pascal Pich (60. Björn Schultheis), Dominik Marx, Matthias Bernd, Edmund Derri, Michael Bachmann (87. Jan Hoffmann), Adrian Weiß, Pascal Nieschwitz, Stefan Baumann

Tore:
1:0 Marco Lorang (15.)
2:0 Alain Hassli (46.)


Alle Achtung, SF Walsheim!

Unbeeindurckt von den Gerüchten um den Punktabzug (s. Artikel hier Punktabzug für SF Walsheim?) ziehen die Sportfreunde an einem Strang und übernahmen nach dem 2:0-Heimsieg gegen den SV Beeden sogar die Tabellenführung.

Wer hätte das gedacht? Nach zwei Spieltagen gibt es in der Bezirksliga Homburg lediglich einen Verein ohne Verlustpunkt - und das sind die Sportfreunde Walsheim. Unter der souveränen Leitung von Schiedsrichter Michael Wilhelm aus Saarbrücken ging der Gastgeber nach einer Viertelstunde mit 1:0 in Führung. In dieser Situation setzte Alain Wieskopp seinen Mitspieler Marco Lorang in Szene. Dieser tanzte noch einen Gegenspieler aus und schoss dann aus vollem Lauf den Ball ins Tor - ein sehenswerter Treffer!

Unmittelbar nach Wiederbeginn legten die Gastgeber den zweiten Treffer nach. Dieses Mal spielte Ludovic Winterstein den Ball die Linie entlang. Ein Abwehrspieler des SV Beeden spekulierte darauf, dass der Ball ins Aus geht, doch Alain Hassli setzte nach. Aus spitzem Winkel senkte sich der Ball in einer Bogenlampe über den Schlussmann des SV Beeden ins Netz. "Das war ein super Einsatz von Alain. Der Treffer fiel aus ganz spitzem Winkel. Insegesamt ging unser Sieg auf jeden Fall in Ordnung, da wir den Gegner weitgehend im Griff hatten.", freute sich Walsheims 1. Vorsitzender Pirmin Langenbahn.

Nächste Woche empfängt der SV Beeden den SC Blieskastel-Lautzkirchen. Walsheim empfängt in der kommenden Woche den TuS Ommersheim...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. August 2009

Aufrufe:
769
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alle Berichte zur KLA und zur BZL


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03