Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Bähr: "Gehen von 50:50-Spiel aus!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 17. März 2017

In der Verbandslig Nordost steht am kommenden Wochenende ein heißes Bliestal-Derby auf dem Programm, wenn die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim am Samstag, den 18. März 2017 ab 15:30 Uhr den Tabellenzweiten des SV Bliesmengen-Bolchen empfängt. „Die Ausfallliste für dieses Lokalderby ist so lang, dass ich sogar Spieler aus der Zweiten in die Stammelf nehmen muss“, sagt SG-Spielertrainer Marco Meyer in der Saarbrücker Zeitung. Er muss auf neun Spieler verzichten. „Unter diesen Umständen ist ein richtiges und sinnvolles Training zurzeit gar nicht mehr möglich.“
Zuletzt gab es für die SG eine 0:3-Auswärtsniederlage beim FC Freisen. „In der ersten Halbzeit, die torlos endete, hatten wir schon die Chance zur Führung. Aber nach den ersten beiden Gegentreffern war die Partie für Freisen entschieden“, so Meyer. Platz zwei scheint für den Vizemeister der Vorsaion außer Reichweite. „Im Gegenteil, wir müssen nun als Tabellenachter aufpassen, dass wir nicht noch weiter nach hinten zurückfallen.“ Seine Elf sei auf jeden Fall Außenseiter.
Anders sieht dies Bliesmengen-Bolchens Trainer Patrick Bähr: „In Hangard reichte es am Ende auch nur zu einem 1:1, nachdem wir sogar in Rückstand gerieten.“ Auch ihm fehlen mit Joshua Martin, Ruben Brocker, Benjamin Schiehl, Manuel Bohnengel und Andreas Stief verletzungs- bzw. berufsbedingt einige wichtige Akteure. „Ich gehe von einem 50:50-Spiel aus. Beide Teams haben personelle Probleme, sind aber dennoch heiß auf dieses Lokalderby.“
Auf SCB-Online haben über 100 User abgestimmt und davon glauben 29% an einen Auswärtserfolg des SV Bliesmengen-Bolche, nur 8% an einen SG-Heimerfolg und stolze 62% rechnen mit einem Remis im Derby.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(18.03.2017)
KLA: Trainerwechsel beim SC Union Homburg
(17.03.2017)
VL: Sorg: "Ging ganz schön zur Sache"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 17. März 2017

Aufrufe:
872
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Hi (PID=1122.8)schrieb am 17.03.2017 um 18:14 Uhr
Ballweiler bekommt die Ohren angelegt :)
 
 3  
 3

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03