Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Dawo: "Sehe mich eher im Aktivenbereich!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 12. Januar 2017

Torsten Dawo schaffte mit dem SV Heckendalheim den Sprung aus dem Keller der Kreisliga A Bliestal in die Bezirksliga. Im Herbst war dann aber Schluss und er widmete sich einer neuen Aufgabe. SCB-Online spricht mit dem Coach, der jetzt als U19-Trainer und Jugendkoordinator der U17 bis U19 beim VfB Borussia Neunkirchen aktiv ist.

SCB-Online: Hi Torsten. Schön Dich hier auf SCB-Online zu einem kurzen Interview begrüßen zu dürfen. Wie ist es Dir die letzten Monate seit Deinem Rücktritt beim SV Heckendalheim ergangen? Was hast du gemacht?
Torsten Dawo: Hallo Marc, sehr gerne. Ich bin ein großer Fan eurer Homepage. Naja, kurz nach meinem Rückritt beim SV Heckendalheim kam die Anfrage vom VfB Borussia Neunkirchen ob ich denn die U19 trainieren und darüber hinaus die Koordination von U19 bis U17 übernehmen möchte. Und wenn mal so ein großer saarländischer Verein anfragt, sagt man nicht "Nein". Zumal ich ja selbst damals in der U19 und im Aktivenbereich der Borussia kickte.

SCB-Online: Du hast den SV Heckendalheim binnen weniger Monate vom Kellerkind zum Meister und Aufsteiger gemacht. Was sind Deine schönsten Erinnerungen an Deine Zeit in Heckendalheim?
Torsten Dawo: In Heckendalheim hatte ich bis dato die schönste Zeit als Fußballer und als Trainer. Wenn man das alles mal Revue passieren lässt, kann man schon stolz darauf sein, was da erreicht wurde. Nicht nur, dass man die Meisterschaft erreicht hat, sondern auch dass man den Bau eines Rasenplatzes realisiert hat. Wenn man sich dann noch vorstellt, dass ich die Meisterfeier auf dem OP Tisch verbracht habe, muss ich heute noch lachen.

SCB-Online: Ja daran erinnern wir uns noch gut. Hast Du noch Kontakt zu deinen ehemaligen Mitspielern?
Torsten Dawo: Na klar, ich habe zu fast jedem Spieler aber auch mit dem Vorstand noch sehr guten Kontakt. Diese Zeit war so intensiv, dass daraus richtige Freundschaften entstanden sind. So zum Beispiel wird die Freundschaft zu Josef Lück, Manfred Dier oder Heiner Bock, wahrscheinlich ein Leben lang halten. Dafür bin ich sehr dankbar.

SCB-Online: Wie gefällt es Dir bei Deiner neuen Aufgabe in Neunkirchen?
Torsten Dawo: Die U19 hat sich sehr sehr gut entwickelt. Wir starteten auf dem 10. Tabellenplatz und stehen derzeit auf Platz 2 - bisher noch unbesiegt. Die Aufgabe des Koordinators stellt sich dabei als eher schwierig heraus, da im Jugendbereich der Borussia einfach die Man-Power fehlt.

SCB-Online: Wie groß war die Umstellung vom Aktiven- auf den Jugendfußball?
Torsten Dawo: Die Umstellung war schon etwas da, vor allem, wenn man nur noch an der Aussenlinie stehen darf und die Option selbst einzugreifen komplett fehlt.

SCB-Online: Auch wenn Du nun beim VfB Borussia Neunkirchen etwas abseits des Bliestals fußballerisch tätig bist, beobachtest du weiter den Bliestal-Fußball?
Torsten Dawo: Selbstverständlich. Wenn du so ein Fußball-Junkie wie ich bist, interessiert du dich natürlich sehr dafür. Und da ich wie gesagt ein großer Fan eurer Seite bin, bin ich eigentlich täglich am Lesen neuer Meldungen, auch wenn ich selbst auf dieser Plattform oft kritisiert wurde.

SCB-Online: Wie sehen Deine Planungen für die Zukunft aus?
Torsten Dawo: Das ist ein gutes Thema Marc! ich muss ehrlich sagen, dass ich die Erfahrung im Jugendbereich nicht missen möchte, aber ich sehe mich doch eher wieder im Aktivenbereich. Ich bin sehr dankbar gewesen, dass mir der Vorstand der Borussia die Möglichkeit gegeben hat, in einem großen saarländischen Verein tätig zu sein. Aber wir werden versuchen noch die Meisterschaft in der U19 zu erreichen und im Sommer wird dann bei der Borussia aber leider wieder Schluss sein.

SCB-Online: Gibt es spezielle Vorstellungen, die Du bezüglich Deiner zukünftigen Aufgabe hast?
Torsten Dawo: Naja, ich bin offen für alles. Ich würde gerne wieder ein Aktiventeam trainieren. Ich hoffe ich bekomme ab Sommer wieder die Möglichkeit dazu.

SCB-Online: Vielen Dank für Deine Zeit, wir wünschen Dir alles gute für Deine sportliche Zukunft. Man sieht sich.
Torsten Dawo: Danke Marc. Das wünsche ich dir auch. Wir sehen uns bestimmt. Im Bliestal sieht man sich immer.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 12. Januar 2017

Aufrufe:
2206
Kommentare:
7

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Zzschauer (PID=14798)schrieb am 12.01.2017 um 20:28 Uhr
Lächerlich.....
 
 20  
 6

FAN (PID=48510)schrieb am 13.01.2017 um 00:22 Uhr
Auf ne geile zeit!
 
 16  
 1

Ole (PID=52890)schrieb am 13.01.2017 um 07:51 Uhr
Immer wieder ins Gespräch bringen.....
 
 11  
 1

Torsten (PID=9819)schrieb am 13.01.2017 um 10:21 Uhr
Ich hab euch wirklich vermisst.
 
 7  
 14

JN10 (PID=6580)schrieb am 13.01.2017 um 11:05 Uhr
Lächerlich..... sind einzig und allein eure Kommentare - Mal wieder. Auch ich hab euch wirklich vermisst ^^
 
 6  
 11

Aloha (PID=15764)schrieb am 16.01.2017 um 16:05 Uhr
In Wörschweiler könnte was aufgebaut werden...
 
 2  
 2

martin (PID=96)schrieb am 17.01.2017 um 21:04 Uhr
@Aloha,ist nicht in Ordnung wie Leute immer versuchen den TUS Wörschweiler lächerlich zu machen.Vielleicht wollen die gar nicht Dawo als Trainer!
 
 5  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03