Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Wenzel verlängert Vertrag bei SFW    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 9. Januar 2017

Die SF Walsheim spielten in der Bezirksliga Homburg eine formidable Hinrunde und überwintern dort, wo sie nicht viele erwartet hätten: Mit 46 Punkten und 56:14 Toren führt man die Tabelle fünf Punkte vor dem FC Bierbach an. Für die Elf von Trainer Horst Wenzel gilt es nun sich auf die rückrunde vorzubereiten, ist doch der Aufstieg und der Meistertitel greifbar nah. "Wir wollen in Walsheim mit einer vierwöchigen Vorbereitung die Grundlage für eine gute Rückrunde schaffen. Dabei sind vier Testspiele gegen den SV Bruchhof-Sanddorf, den TuS Ormesheim, den SV Lemberg und gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen geplant. In der Halle nehmen wir nur am Bliestal Cup teil.", erklärt Coach Wenzel im Gespräch mit SCB-Online.
Nach der fulminaten Vorrunde sind die Erwartungen von Außen selbstredend gestiegen: "Es wird schwer für uns werden, wieder an den Leistungen der Hinrunde anzuknüpfen, denn perfekter konnte es ja kaum laufen. Unsere einstige Zielsetzung, den Klassenerhalt, konnten wir schon frühzeitig nach oben korrigieren. Obwohl wir als Herbstmeister und mit zusätzlich fünf Punkten Vorsprung gegenüber Bierbach in die Winterpause gegangen sind, wird die weitere Rückrunde kein Selbstläufer werden. Mannschaften wie der FC Bierbach, die SF Reinheim oder der SV Bliesmengen-Bolchen haben enorm viel Potenzial, und da kann der Vorsprung schnell dahin sein. Aber wir werden natürlich alles versuchen, um diesen Platz bis zum Schluss zu halten. Wir verfügen über eine gute, willensstarke und eingespielte Mannschaft, die vor allem in ihrer Geschlossenheit bedeutsame Stärken hat.", so der erfahrene Coach.
Am Kader der Sportfreunde wird sich im Winter nichts ändern: "Leider konnten wir uns für die Rückrunde nicht weiter verstärken. Aber es werden einige Langzeitverletzte wieder beim Trainingsauftakt dabei sein: Sascha Clemens nach Bänderriss im Sprunggelenk, Elias Paltz nach Kreuzbandriss und Kenneth Weiß nach Krankheit werden unseren Kader wieder verstärken können.", freut sich Wenzel auf einige Rückkehrer.
In Walsheim denkt man aber schon jetzt ein Stück weiter: "Unsere Planungen laufen auch schon über die Saison hinaus. Wie man so schön sagt, wollen wir 'langfristig etwas auf die Beine stellen'. John und Jim Stumpf werden im Sommer, nach ein- bzw. zwei Jahren bei der SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim wieder zurück nach Walsheim wechseln. Des Weiteren sind wir mit derzeit zwei anderen Spielern in Gesprächen. Auch aus der A-Jugend bekommen wir mit z.B. Luca Dorda einen vielversprechenden jungen Mann, der nach einer gewissen Eingewöhnungszeit, unser Team verstärken wird. Aber leider wird uns im Sommer auch ein wichtiger Spieler verlassen: Sascha Theis, der erst letzten Sommer als Spieler und Co-Trainer zu uns gekommen ist, wird, wie ja jeder schon weiß, Cheftrainer in Biesingen. Es ist ein herber Verlust für unseren Verein. Sascha passt einfach super zum Team und auch zu mir. Wir haben und werden auch weiterhin in den nächsten Monaten voneinander lernen und wer weiß, welch einen Erfolg unsere kurze Zusammenarbeit noch erreichen wird.", erklärt Wenzel mit einem Lächeln im Gesicht.
Horst Wenzel selbst wird den SFW über die Saison hinaus erhalten bleiben: "Mein Vertrag wurde seitens der Vorstandschaft um ein weiteres Jahr verlängert. Bedingt durch meine Krankheit wäre es sehr wichtig, diesen freien Co-Trainer Posten wieder neu zu besetzen. Wenn jemand daran Interesse hat, gerne auch Neueinsteiger: Bitte bei mir melden!", so der Aufruf Wenzels an die SCB-Online-User-Gemeinde.
Die Vorbereitungsspiele der SF Walsheim können im SCB-Online Kalender nachgelesen werden.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 9. Januar 2017

Aufrufe:
1301
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
SC-Guru (PID=13096)schrieb am 09.01.2017 um 10:06 Uhr
Horst ist einfach ein hervorragender Trainer und noch dazu ein toller Mensch! Alles gute in der Rückrunde und ich hoffe man sieht sich in der Landesliga!
 
 20  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03