Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Mengen für Zukunft gerüstet    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 20. Dezember 2016

Der SV Bliesmengen-Bolchen überwintert in der Verbandsliga Nordost auf Relegationsrang zwei und neben Trainer Patrick Bähr hat auch fast der gesamte Kader des SVB bereits für die kommenden Saison verlängert.
„Natürlich hätte ich vor der Saison gleich unterschrieben, wenn mir jemand zur Winterpause Platz zwei angeboten hätte. Doch wir wissen, wo wir herkommen und wie ausgeglichen es in der Liga zugeht“, sagt SVB-Coach Bähr in der Saarbrücker Zeitung. „Jetzt davon auszugehen, wir würden am Ende aufsteigen, wäre unangemessen. Aber natürlich sage ich nun umgekehrt auch nicht, wir wären mit Platz zehn zufrieden. Ein Platz unter den ersten Fünf sollte schon drin sein.“
Jens Lück wird den SVB aufgrund beruflicher Verpflichtungen zum SV Schafbrücke verlassen. „Durch seinen Job war er zwar körperlich topfit. Wenn du aber jahrelang nicht richtig trainieren kannst, wird es irgendwann einmal in der Verbandsliga schwer, Sonntag für Sonntag Akzente zu setzen. Jens hat sportlich sehr viel hier erreicht und ist auch menschlich ein herber Verlust“, betont Bähr.
Gespräche mit potentiellen Neuzugängen laufen, quasi wie ein Neuzugang wird aber Mathias Munz gewertet, kehrt der Torjäger nach einer Leisten-OP doch wieder in den Kader des SVB zurück. „Bis auf zwei Spieler, bei denen wir ebenfalls optimistisch sind, hat bereits der gesamte Kader für die nächste Saison verlängert. Man muss sagen, dass unsere Sommer-Neuzugänge richtig gut eingeschlagen haben“, betont der Trainer. Die Chemie zwischen den erfahrenen und jungen Spielern stimme zu „100 Prozent“.
Vor allem die sichere SVB-Defensive ist mit erst 18 Gegentreffern ein Erfolgsgarant. „In der Offensive hatten wir dagegen zuweilen unsere Probleme. Das sollte aber durch die Rückkehr von Munz und Ruben Brocker, der zuletzt vier Wochen lang aufgrund eines Muskelfaserrisses fehlte, deutlich besser werden“, hofft Bähr.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. Dezember 2016

Aufrufe:
453
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 7. März 2021 ganztägig15. Spieltag 16er Ligen  
Mi 10. März 2021 ganztägigSaarlandpokal 1/8-Finale  
So 14. März 2021 ganztägig16. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03