Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Schumann: "Beste Voraussetzungen"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 18. November 2016

Nach dreiwöchiger Bauzeit wurde der neu-verlegte Kunstrasen des FC Palatia Limbach seiner Bestimmung übergeben. Im Jahre 2001 wurde der Palatia-Kuntsrasen erbaut, musste aber schon zwei Jahre später aufgrund eines Materialfehlers ausgetauscht werden. „Inzwischen sind 13 Jahre vergangen“, erklärt Rudi Klaus, einer von drei gleichberechtigten Vorsitzenden der Palatia, die von der G- bis zur A-Jugend 14 Mannschaften mit rund 200 Jugendfußballern vorzuweisen hat, in der Saarbrücker Zeitung. „Der Kunstrasen wurde in den Jahren sehr durch Training und Spiele aller Teams strapaziert.“
Rund 200.000 Euro wurden nun investiert. Jeweils 60.000 Euro kommen von der Gemeinde Kirkel, der Sportplanungskommission und der Bedarfsbezuschussung des Innenministeriums. Die restlichen 20.000 Euro brachte der Verein auf. „Wir haben Patenschaften für Parzellen quadratmeterweise an Privat- und Geschäftsleute verkauft.“ Dieses Vorgehen habe sich bereits 2001 bewährt und so hätten sich rund 100 Personen beteiligt.
Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, Bürgermeister Frank John, SFV-Präsident Franz Josef Schumann und Adalbert Strauß, Mitglied der Sportplanungskommission und SFV-Verbandsspielausschussvorsitzende reisten zur Palatia. „Ein Kunstrasenplatz und ein Rasenplatz sind beste Voraussetzungen für die Jugendarbeit und für die Aktiventeams“, sagte Schumann.
Derzeit gibt es 145 Kunstrasenülätze im Saarland, alleine in diesem Jahr sind zwölf Kunstrasenplätze gefördert worden. Bei de rPalatia plant man schon das nächste Projekt. „Unser Rasenplatz bedarf einer dringenden Sanierung, die wir dann 2017 angehen werden.“





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. November 2016

Aufrufe:
605
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03