Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Punktabzüge für SC Ludwigsthal!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 27. Oktober 2016

Am gestrigen Donnerstag stieg in Saarbrücken die Verhandlung um vermeintliche Passvergehen des SC Ludwigsthal in der laufenden Saison der Bezirksliga Homburg.
SCB-Online liegen detaillierte Informationen über die Verhandlung vor: Der FV Biesingen (4:2-Niederlage in Ludwigsthal am 25. September 2016) und der SV Heckendalheim (1:7-Niederlage in Heckendalheim am 2. Oktober 2016) hatten Protest gegen die Wertung der Spiele gegen den SC Ludwigsthal eingelegt, weil, so der Vorwurf der geschädigten Vereine, ein Spieler des SCL nicht spielberechtigt war und unter einem fremden Pass aufgelaufen ist. Bereits in der vergangenen Woche wurde auf SCB-Online in der Kommentarfunktion heiß über das vermeintliche Vergehen diskutiert.
Am Ende wurden die Punkte dem FVB und dem SVH zugesprochen und dem SC Ludwigsthal aberkannt. Allerdings ist das Urteil noch nicht rechtskräftig, da die Einspruchsfrist des SCL bis Ende der kommenden Woche läuft, die Punkte werden auch erst dann offiziell den beiden geschädigten Vereinen zugesprochen. Zudem wird wohl auch noch die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (5:1-Niederlage am 14. August 2016 in Ludwigsthal) Protest gegen die Wertung der Partie des SCL einreichen. Die Tabelle der Bezirksliga Homburg könnte also durch das Urteil mächtig durcheinander gemischt werden. Dem SCL, den Verantwortlichen und Trainern drohen zudem womöglich weitere Konsequenzen, hat der SFV doch angekündigt, hart gegen derartige Vergehen vorzugehen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 27. Oktober 2016

Aufrufe:
3439
Kommentare:
11

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Läuft  (PID=18174)schrieb am 27.10.2016 um 20:55 Uhr
Daumen hoch für soviel Dummheit 👍🏻
 
 15  
 3

T. Gehm (PID=53112)schrieb am 27.10.2016 um 21:03 Uhr
wenn das Spiel gegen SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen schon am 14.8. war, dann ist doch wohl die Einspruchsfrist abgelaufen? Bitte mal um Aufklärung, danke!
 
 1  
 1

H. Nuri (PID=67300)schrieb am 27.10.2016 um 21:28 Uhr
Es ist einfach eine Schande... Es schadet der ganzen Liga und nicht nur der SCL leidet unter den Konsequenzen. Es ist ja nicht nur, dass die betroffenen Vereine die jeweiligen Punkte \\\"geschenkt\\\" bekommen, sondern auch alle anderen Vereine, die gegen SCL Punkte liegen gelassen haben, in denen der besagte Spieler nicht eingesetzt wurde...Dies betrifft in der Tabelle zwar nur die DJK aus IGB, aber der Mannschaft aus Ludwigsthal müssten daher alle Punkte der bisherigen Saison abgezogen werden. Es ist nämlich auch höchst unwahrscheinlich, dass bei den genannten Niederlagen (7:1 und 5:1) ein anderes Endresultat (nämlich 3 Punkte für SCL), ohne den betroffenen Spieler, herausgekommen wäre...aber man wird es wohl nie erfahren. Schönen Abend noch und vielen Dank für die sehr aktuellen Berichte, Herr Schaber
 
 8  
 4

SG OEE (PID=8676)schrieb am 27.10.2016 um 21:34 Uhr
@t. gehm: sobald das verfahren abgeschlossen ist werden wir uns äußern. es empfiehlt sich alle ordnungen zu kennen...
 
 3  
 3

T. Gehm (PID=53112)schrieb am 27.10.2016 um 22:22 Uhr
@SG OEE danke, dann wünsche ich viel Glück
 
 3  
 3

J.wagner (PID=64890)schrieb am 27.10.2016 um 23:32 Uhr
Hallo Ich habe von dem passvergehen des SV Ludwigsthal gehört,natürlich sind derartige vergehen zu bestrafen und müssen mit Punktabzug gemaßregelt werden und dem Verantwortlichen Trainer muss eine extra Strafe zugute kommen Aber wenn wir alle miteinander ehrlich sind werden jede Woche von vielen Verschiedenen Vereinen passvergehen durchgeführt.....ich bin weder Ludwigsthaler noch ein Zuschauer von dem Verein,aber kein Verein sollte jetzt päpstlicher wie der papst sein!! Ich hoffe für Ludwigsthal dass alles aufgeklärt wird und alle die richtigen Schlüsse daraus ziehen....der Kampf um den Abstieg in der Homburger klasse wird sehr sehr spannend Wieviele Mannschaften steigen in der BZL Homburg ab ?! Gruß aus Saarbrücken
 
 8  
 2

Beobachter  (PID=13096)schrieb am 28.10.2016 um 00:00 Uhr
Meiner Meinung nach müssten alle Verantwortlichen vom SCL, die diese Entscheidung mitbetroffen haben, mit sofortiger Wirkung von Ihren Ämtern zurück treten. So was unsportliches, habe ich selten erlebt, Voralllem wenn man vor der Saison schon weiß das jeder Punkt zählen wird um einen möglichen Abstieg zu vermeiden. #fairplay
 
 12  
 3

Realist (PID=5544)schrieb am 28.10.2016 um 07:55 Uhr
Wirklich unsportlich vom SCL!!! Jedoch muss ich mich fragen; Warum wird eine Passkontrolle gemacht? Scheinbar liegt hier der Fehler im System... Gott sei dank ist es aufgefallen - die Verantwortlichen müssen bestraft werden! Hoffe natürlich dass alle benachteiligten Vereine ( ob in der Einspruchsfrist oder nicht) ihre Punkte bekommen! Glück auf!
 
 7  
 2

Halil (PID=6224)schrieb am 28.10.2016 um 19:39 Uhr
@Realist (PID=5544) Wie ich aus Insiderkreisen mitbekommen habe, ist dieses Passvergehen bei der Passkontrolle aufgefallen. Schiedsrichter der Partie war der Klassenleiter der Kreisliga A Bliestal
 
 0  
 3

T. Gehm (PID=31920)schrieb am 28.10.2016 um 20:03 Uhr
also Gerüchte sprechen nicht nur von Paßvergehen, sonder Urkundenfälschung sprich falsches Bild auf spielberechtigtem Paß
 
 7  
 2

Fair play (PID=58534)schrieb am 29.10.2016 um 16:22 Uhr
Das was hier abgezogen wurde, tritt jeden auch nur noch so kleinen Fair play Gedanken mit Füßen. Hab ich so noch nicht erlebt. Hier muss mit härtesten Strafen durchgegriffen werden um andere abzuschrecken! Wer zig Spiele betrügt und eventuell am Ende nur für einen geringen Teil bestraft wird, dient dann nicht als Abschreckung. Alle Punkte abeziehen und noch als Zusatz 6 Minus Punkte drauf. Absoluter Skandal und in der Ausführung noch selten .....
 
 2  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03