Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Trainerwechsel in Gersheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 9. September 2016

Bei der SG Gersheim-Niedergailbach gab es, wie jetzt bekannt wurde, bereits nach der 1:4-Niederlage beim TuS Wiebelskirchen am vierten Spieltag einen Trainerwechsel, am fünften Spieltag konnte die SG dann mit 3:2 beim FV Oberbexbach gewinnen. „Unser bisheriger Spielertrainer Christian Weyer war mit der Leistung der Mannschaft unzufrieden und trat unmittelbar nach Ende der Partie zurück. Er sagte, er wolle mit diesem Schritt noch einmal für neuen Schwung sorgen“, berichtet Gerald Bodenstein in der Saarbrücker Zeitung. Bodenstein ist sportlicher Leiter beim SV Niedergailbach und übernahm daraufhin das Amt des Interims-Trainers. Früher stand ich selbst sieben Jahre beim SV Niedergailbach und drei Jahre beim FC Erfweiler-Ehlingen an der Seitenlinie. Ich helfe jetzt aus, bis wir für Christian einen Nachfolger gefunden haben“, sagt Bodenstein.
Im ersten Spiel gab es den erwähnten 3:2-Erfolg beim FV Oberbexbach. „Insgesamt war das ein verdienter Erfolg. Lediglich in den letzten zehn Minuten wurde es noch etwas hektisch. Vielleicht lag das auch daran, dass wir schon ewig nicht mehr in einem Spiel geführt hatten. Nach dem Schlusspfiff war natürlich die Freude riesengroß“, meint der Interimstrainer.
Auf dem Platz wird Weyer der SG weiterhin zur Verfügung stehen. „In diesem Zusammenhang kann ich nur ein großes Lob loswerden. Christian war nach seinem Rücktritt bislang in jedem Training und hat den Übergang vom Spielertrainer zum reinen Spieler nahtlos geschafft. Er stellt sich in den Dienst der Mannschaft und hilft uns durch seine Erfahrung weiter“, berichtet Bodenstein.
Schon am Samstag geht es für die SG auf eigenem Platz gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen. Anstoß für das Derby ist um 17:00 Uhr, Bodenstein muss dann allerdings auf einige Spieler verzichten. „Ich will jetzt nicht in der Öffentlichkeit verraten, wer genau alles ausfällt – es werden allerdings etliche Spieler nicht dabei sein können“, betont Bodenstein. Aus diesem Grund muss die SG das Vorspiel der Zweiten in der Kreisliga A Höcherberg gegen die SC-Reserve kampflos abschenken. „Wir müssen einige Spieler zur Ersten hochziehen. Uns stehen damit für die Zweite leider nicht mehr genügend Akteure zur Verfügung“, erklärt der 54-Jährige.
Die Trainernachfolge für Weyer ist offen, in Betracht kommt sowohl ein Spielertrainer als auch ein "klassischer" Trainer an der Außenlinie.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 9. September 2016

Aufrufe:
1193
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03