Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: "Kirrberg ein eingeschworener Haufen!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 2. August 2016

Jan Berger wechselte zur neuen Saison von der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim zum SV Kirrberg und übernimmt dort das Amt des Spielertrainers. „Ich hatte in den vergangenen Jahren bereits mehrere Angebote gehabt, Spielertrainer zu werden. Ich werde bald 32 und komme langsam in das Alter, wo ich den Schritt zwischen Spieler und Trainer vollziehen möchte“, sagt Berger in der Saarbrücker Zeitung und ergänzt: „Hier mache ich nun bei einem guten und gestandenen Verein den Anfang, der konsequent die Jugendarbeit verfolgt. Außerdem hat der Verein mit dem Kunstrasenplatz und dem gesamten Drumherum eine tolle Anlage.“
Beim neuen Verein wurde Berger gut aufgenommen wie er berichtet: „Das ist aber auch hier ganz selbstverständlich. Der SV Kirrberg ist ein eingeschworener Haufen und wie eine große Familie.“ Der Trainer-Neuling hat als erklärtes Ziel die Spieler weiterzuentwickeln und erwartet im Gegenzug, dass die Spieler „neue Sachen in Sachen Taktik und Spielformen ausprobieren, die ich vorgebe. Es ist sehr gut angelaufen. Die Trainingsbeteiligung mit 25 bis 30 Spielern pro Einheit ist ebenfalls klasse“.
Gleich zu Beginn geht es für den SVK zum Mitaufsteiger der Saison 2014/2014 der SVG Bebelsheim-Wittersheim. „Zum Auftakt treffen wir mit der SVG Bebelsheim-Wittersheim auf eine spielerisch starke Mannschaft, die vor allem in der Offensive sehr gut besetzt ist“, sagt Berger.
Neben Berger selbst (SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim),kamen Peter Stuchlik, Daniel Russhardt (beide SpVgg. Einöd-Ingweiler), Philipp Schuler (TSV Birkach), Tom Linke (SV Reiskirchen), Robin Eigner (TuS Schönenberg), Johannes Krämer, Felix Ecker (beide FC Homburg), Marcel Zimmermann, Pascal Lambert, Johannes Bauer (alle eigene Jugend), Yannik Neumann und Domonick Lyniak (beide vereinslos) neu in den Kader, Dirk Schneider, Dennis Schneider (beide VfB Waldmohr), Dennis Schwickert (SV Reiskirchen) und Patrick Matheis (SG SVN Zweibrücken/FC Oberauerbach) haben den Verein verlassen.
Mit Fabian Seel, ehemals Keeper beim 1. FC Saarbrücken und Frank Welsch stehen Berger zwei gute Torwart-Trainer zur Verfügung. „Beide können auf viel Erfahrung zurückblicken und bringen unsere Torhüter gut nach vorne“, berichtet der Spielausschuss-Vorsitzende Michael Frey.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(02.08.2016)
Emich: "Ging ganz schön an die Substanz"
(02.08.2016)
BZL: "Endlich einen Riegel vorschieben!"
61 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. August 2016

Aufrufe:
1022
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03