Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Rolshausen: „Haben Ruhe bewahrt“    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 31. Mai 2016

Der FV Biesingen musste in der Bezirksliga Homburg lange zittern: Mit 34 Punkten landete man am Ende auf Rang 12 der Tabelle, der Klassenverbleib konnte aber erst am letzten Spieltag gefeiert werden.
„Als ich kam, hatten wir sieben Abgänge, bis die Runde losging, waren es dann zehn. Das konnten wir so kurzfristig nicht auffangen. Wir haben die Ruhe bewahrt, haben uns stetig verbessert und am Ende die Früchte geernet.“, erklärt FVB-Coach Norbert Rolshausen im SaarAmateur.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. Mai 2016

Aufrufe:
1992
Kommentare:
18

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 31.05.2016 um 21:14 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 31.05.2016 um 23:18 UhrPREMIUM
Man hätte die Kernaussagen des Posts auch sachlicher formulieren können, so können wir das leider nicht veröffentlichen...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Hans-Jürgen Priester (PID=245)schrieb am 01.06.2016 um 11:02 Uhr
Hallo Marc, danke dafür, dass Du hirnlose, beleidigende und diskriminierende Äußerungen gegenüber jedwelchen Personen in diesem Forum nicht mehr veröffentlichst. Ich denke, ich spreche hier nicht nur für den FV Biesingen sondern für alle Vereine, Verantwortliche, Trainer und Spieler im Bliestal. Gruß aus Biesingen
 
 2  
 4

Markus Hennschrieb am 01.06.2016 um 14:38 UhrPREMIUM
Ich hab selten so lachen müssen. Die Worte \\\"Ruhe bewahrt\\\" aus dem Munde von Herrn Rolshausen sind wohl der beste Witz, den ich seit Jahren gehört habe. Sein Benehmen an der Aussenlinie, welches hier schon oft als \\\"Rumpelstilzchen\\\" oder \\\"HB-Männchen\\\" bezeichnet wurde, kann man sicherlich nicht annähernd mit dem Wort \\\"Ruhe\\\" in Verbindung bringen. Dazu dann auch seine teilweise animalischen Laute, die mich oft an schlechte Filme über psychiatrische Einrichtungen erinnerten....Am Ende lagen doch die Nerven des Herrn R. so derbe blank, dass er sich mit allem und jedem anlegte - nicht nur Schiedsrichter und Gegner, sondern auch mit den eigenen Fans. \\\"Ruhe bewahrt\\\" trifft auf viele zu(an dieser Stelle sei mal vorbildlicherweise der Trainer von Ludwigsthal genannt), aber sicher nicht auf Herrn R. (ich lache immer noch-sorry). Übrigens: Wenn man nach den vielen Abgängen der vorletzten Saison als neuer Trainer in einen Verein kommt und großkotzig behauptet, dass man keine neuen Spieler brauche, kann man am Ende nicht mit diesen Abgängen argumentieren. Ok, mit Tatsachen stand Herr R. von Anfang an auf Kriegsfuss...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

FAN (PID=81090)schrieb am 01.06.2016 um 15:19 Uhr
Dann ebeb so. Biesingen ist selbst dran schuld wenn sie nächste saison absteigen. Leider halten Sie an diesem trainer fest. Jedoch keinet der Spieler will mit ihm weitermachen. Nicht umsonst verlassen 10 Spieler das Team in der Sommerpause.
 
 2  
 4

Unbekannter (PID=380)schrieb am 01.06.2016 um 23:03 Uhr
In Saarbrücken laufen sicher noch ein paar mittelmäßig talentiert und übermäßig ernährte Kicker rum die man holen könnte :D
 
 2  
 4

Markus Hennschrieb am 02.06.2016 um 22:44 UhrPREMIUM
Zensur nur dafür, dass ich schrieb, dass das Wort Ruhe in Zusammenhang mit Herrn Rolshausen der Witz des Jahres ist? In welchem Land leben wir??

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 03.06.2016 um 02:03 UhrPREMIUM
@ Markus: Nein dafür sicher nicht, aber ihr solltet euch immer überlegen ob Eure Wortwahl der Kritik sachlich, fair und nicht zu bildlich ist. Zumindest in einer Passage deines Kommentars haben wir das als sehr grenzwertig beurteilt, was nicht heißt, dass das kein kompletter Kommentar verletzend ist, das war keineswegs der Fall. Wir leben zum Glück in einem freien Land in dem jeder seine Meinung äußern kann, aber eben auch mit seinem Namen dazu stehen muss. Da wir ja jedem die Möglichkeit bieten, seine Meinung ohne unsere Vorherige Begutachtung als registrierter User unter seinem Namen Kund zu tun, kann ich die Systemkritik auch nur bedingt verstehen. Hinterfrag doch mal, ob du unter deinem Realnamen bei dem konkreten Kommentar auf SENDEN geklickt hättest, weil wir ja auch über einen reale Person und keine abstrakte Person diskutieren. Wenn du dann sagst ja, dann kann ich deinen Kommentar auch nachträglich als Premiumkomentar freischalten, wenn du dich mit mir in Verbindung setzt.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Überleg... (PID=2970)schrieb am 03.06.2016 um 11:54 Uhr
Lieber Marc, ich bin bei diesem Thema Biesingen völlig neutral und unbeteiligt; eigentlich finde ich euer Prinzip gut und richtig, aber veröffentliche mal einige deiner Kommentare der letzten Jahre zu dem Thema: Kommentarfunktion ohne eigenen Namen!! Veröffentliche mal die unzähligen Beleidigungen, Anfeindungen, Verleumdungen, Unterstellungen der letzten Jahre, in denen Du diese Form der Kommentarfunktion vehement verteidigt hast! Eines steht fest, auch wenn ich gegen solche Äußerungen ohne eigene Namensnennung bin: Was früher ohne \\\"Skrupel\\\" veröffentlicht wurde, wird heute gelöscht!! Natürlich eine Weiterentwicklung, aber auch ZENSUR!! Leider!!
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 03.06.2016 um 12:12 UhrPREMIUM
Du hast natürlich teilweise recht, aber die Entwicklung in dieser Thematik in den letzten Monaten hat uns gezwungen diesen Schritt zu gehen. Das betrifft jetzt nicht die obigen Kommentare, aber was in den letzten Monaten mit unserer Kommentarfunktion veranstaltet wurde, war so nicht mehr tragbar auch bezüglich des Zeitaufwandes der für uns entstand. Wir können es auch aus rechtlichen Gründen nicht verantworten alle Kommentare so zu veröffentlichen. Wir können aber auch nicht 24 Stunden am Tag wachsam sein. Teilweise wurde Kommentare absichtlich Nachts veröffentlicht damit sie einige Zeit online standen.
Wir haben auch früher zahlreiche Kommentare abgeändert und teilweise zensiert, weil es notwendig war, das ist aber alleine aufgrund der Menge der Kommentare nicht möglich. Ein großer Unterschied: Wenn unsere Moderatoren früher Kommentare gelöscht hatten sah man sie nicht mehr also fiel die viele Arbeit oft nicht auf, jetzt werden die Kommentare nicht mehr gelöscht, sondern lediglich zur Anzeige gesperrt, also sieht jeder was moderiert wird, das macht das System auch transparenter.
Wir haben diese Lösung nun auch technisch realisierbar gemacht, was ja auch nicht von einem Tag auf den anderen geht und ich denke es ist ein guter Konproniss, da wir doch auch weiterhin auch unregistrierten Nutzern das Kommentieren ermöglichen. Wir haben diesbezüglich ja auch viele Meinungen aus der Community eingeholt. Das wir aber bei aller Planung trotzdem immer Grenzfälle generieren wie den obigen und unsere Einschätzung zumeist subjektiv ist, kann ich auch gar nicht von der Hand weisen.
Wir hatten alleine in der letzten Woche weit über 15.000 Besucher und mit der Menge an Nutzern stieg natürlich auch die Zahl derer, die die Plattforn bewusst missbraucht haben, deshalb haben wir uns zu diesem Schritt entschieden, wir müssen uns ja auch den Gegebenheiten anpassen. Und ein weiterer Punkt: Dadurch dass wir die Kommentare nur zur Anzeige sperren bieten wir auch jedem an, sich nachträglich zu registrieren und den Kommentar sichtbar zu schalten.
Danke an alle für das Feedback und ich finde es sehr gut, dass es einen Meinungsaustausch diesbezüglich gibt, wir sind auch für Anpassungen des Systems jederzeit offen...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Überleg... (PID=16848)schrieb am 03.06.2016 um 12:38 Uhr
Gut gemacht...!!! Und großen Respekt für deinen Aufwand!!!
 
 2  
 4

Markus Hennschrieb am 03.06.2016 um 14:34 UhrPREMIUM
Mach ich doch: Ich stehe mit meinem Namen zu meiner Meinung. Ich habe mir den Namen wohl nicht ausgedacht, aber meine Eltern waren nach meiner Geburt sehr wohl der Meinung, dass Markus der richtige Name für mich sei. Ergo habe ich absolut mit meinem realen Namen auf SENDEN geklickt. Ansonsten war ich weder unfair, noch unsachlich und schon gleich gar nicht beleidigend oder diskriminierend. Wenn dein Kopfkino meinen Beitrag anders interpretieren sollte, so ist das nicht meine Schuld.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 03.06.2016 um 14:44 UhrPREMIUM
@ Markus: Naja ich glaube nicht, dass du mit dem Namen Markus alleine mit Erfolg ein Ticket bei einer Fluggesellschaft buchen, ein Konto bei einer Bank eröffnen, einen Führerschein beantragen oder einen Leserbrief bei der Saarbrücker Zeitung einsenden kannst. Und warum? Weil dich damit niemand erreichen und eventuelle Probleme mit dir bereden kann. Und genau das will man doch in einer Diskussion: Jemand adressiert erreichen und seinen Standpunkt mit ihm austauschen oder? Und das gilt ja besonders dann, wenn sie kontrovers geführt wird wie hier. Ich diskutiere jetzt auch nicht über den Inhalt des Posts, wenn du ihn hier stehen haben möchtest bitte: Schreib mir ne Mail, ich schalte dir nen Account frei und gut ist. Wenn du das machst kannst du ja beweisen, dass du zu den Wortlaut stehst, ich überreagiert habe und wenn jemand Problem mit dem Gesagten damit hat kann er direkt dich kontaktieren und nicht mich als redaktionell Verantwortlichen...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Markus Hennschrieb am 03.06.2016 um 15:10 UhrPREMIUM
Ein merkwürdiges Argument, Marc ;-) Natürlich kann ich, die von dir genannten Dinge, nicht nur mit meinem Vornamen tun, aber hier geht es ja um Meinungsäusserungen und wofür sollte mich dafür jemand erreichen wollen/können? Auf meine Meinung kann ja hier geantwortet werden. Gerne schreibe ich dir eine mail....was möchtest du wissen? Schuhgröße? Dioptrienzahl? Alter? Kinderzahl? Schulbildung? Beruf? Machen wir´s kurz: Ich melde mich jetzt ganz offiziell hier auf der Seite an, damit diese Diskussion nicht in einer Endlosschleife landet.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 03.06.2016 um 15:14 UhrPREMIUM
@ Markus: Nein die Schuhgröße brauche ich nicht, eine Mail mit deinem Namen und dem gewünschten Benutzernamen reicht mir vollkommen :-) Und danke dass wir das nicht endlos ausarten lassen ;-)

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 03.06.2016 um 15:54 UhrPREMIUM
Markus ist jetzt registrierter Benutzer, seine Kommentare wurden wiederhergestellt und entsprechend portiert...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Markus (PID=12050)schrieb am 03.06.2016 um 16:08 Uhr
Danke Marc. Nachdem ja nun mein Beitrag vom 1.6. veröffentlicht wurde, kann sich jeder selbst ein Urteil darüber bilden, ob da etwas unfair, beleidigend, diskriminierend oder ähnliches war......
 
 2  
 4

Marc Schaberschrieb am 03.06.2016 um 16:16 UhrPREMIUM
Ja genau... Ansonsten bitte deinen Account auch zum Kommentieren verwenden :-) Und wie gesagt ich habe nicht gesagt dass dein Kommentar einer der schlimmsten war den wir je hatten, aber ein Satz hat uns sehr missfallen, darum haben wir ihn zunächst nicht freigegeben. Nun ist das ja aber geklärt, wenn es jemand missfallen sollte, kann er sich ja persönlich mit dir in Verbindung setzen, wenn nicht umso besser :-)

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 15. Juli 2024  -  21. Juli 2024 Blieskastler Stadtmeisterschaft  (Blieskastel)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03