Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Bauer: "Sieg war auf jeden Fall verdient"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 24. Februar 2016

Mit einem 3:1-Heimerfolg gegen den SV Reiskirchen konnte der SV Rohrbach am vergangenen Sonntag in Hassel die Tabellenführung in der Landesliga Ost ausbauen. Vor 120 Fußballfans in Hassel war es Rohrbach Top-Torjäger Norman Schmitt der auch im neuen Kalenderjahr nur 120 Sekunden brauchte im den Ball im Netz unterzubringen. Als Manuel Weydmann (6.) wenig später auf 2:0 erhöhte schien der SV Rohrbach deutlich im Vorteil, dann aber musste in der 44. Minute Rohrbachs Schlussmann Yannik Dettweiler nach einem Handspiel außerhalb des Strafraums mit Rot vom Platz. Bis zur Pause blieb es zunächst beim 2:0. Auch nach dem Seitenwechsel zeigte sich Rohrbachs Norman Schmitt (50.) treffsicher. Der Anschlusstreffer durch Tim Pommerenke (79.) kam aus Sicht der Gäste zu spät.
Vor allem der Platzverweis sorgte für Gesprächsstoff. „Yannik stand aber innerhalb und durfte daher mit der Hand ran“, beteuerte Rohrbachs Spielertrainer Pascal Bauer in der Saarbrücker Zeitung. Zur Pause wechselte Bauer A-Jugend-Keeper Timm Ruloff für Andreas Altmeyer ein. „Unser Sieg war auf jeden Fall verdient, auch wenn wir uns nach der Roten Karte in der Kabine erst einmal sammeln mussten.“, so Bauer, der nun sechs Punkte vor dem Tabellenzweiten des SC Blieskastel-Lautzkirchen steht, am Sonntag empfängt der SVR den ASV Kleinottweiler.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Februar 2016

Aufrufe:
978
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Neutraler Zuschauer  (PID=20776)schrieb am 24.02.2016 um 13:07 Uhr
Und bei der Kreismeisterschaft sich direkt ins eigene Fleisch geschnitten.....Spieler ohne Spielgenehmigung spielen lassen. PB live!
 
 2  
 2

SVR (PID=17418)schrieb am 24.02.2016 um 18:20 Uhr
Spielgenehmigungen lagen vor wurden aber aus unerklärlichen Gründen nicht anerkannt
 
 2  
 3

Zuschauer (PID=4950)schrieb am 24.02.2016 um 20:14 Uhr
Obwohl die Turnierleitung Bauer auf die fehlende Spielgenehmigung mehrfach hingewiesen hatte, setzte er vorsätzlich die Spieler ein. Ungeachtet dessen , sind die Rohrbacher im Halbfinale sportlich ausgeschieden. Der Verband hat hierzu hoffentlich ein Verfahren eingeleitet.
 
 3  
 2

#MH9 (PID=16542)schrieb am 25.02.2016 um 08:49 Uhr
Was hat das mit dem Spiel am zu tun??
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03