Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Mehmedovic zum SV Heckendalheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 15. Januar 2016

Auch beim SV Heckendalheim ist man mit der Hinrunde der Saison nicht zufrieden, steht man doch mit 13 Punkten auf Rang 15 der Tabelle mitten im Abstiegskampf der Bezirksliga Homburg.
Zur Winterpause gibt es beim SVH einiges Neues: So wird Florian Nill zusammen mit Spielertrainer Torsten Dawo gleichberechtigt das Amt des Trainers übernehmen. Beide gehen als Duo auch unabhängig von der Klassenzugehörigkeit in die neue Saison 2016/2017.
Auch auf dem Transfermarkt konnte der SV Heckendalheim zuschlagen: Mit Mujo Mehmedovic kommt vom Saarlandligisten des SV Klarenthal ein echter Hochkaräter zum Bezirksligisten. Mehmedovic absolvierte in der laufenden Saison acht Spiele für den Saarlandligisten und erzielte vier Tore, konnte aber vor allem in der Saison 2014/2015 für Aufsehen sorgen, als er bei der RSV Steinbach-Dörsdorf in der Kreisliga A Theel in 28 Spielen stolze 48 Treffer erzielte. Zudem kann sich der SVH mit Christian Müller (TuS Ormesheim), Markus Schwab (SV St. Ingbert II), Rick Schulz (SV Röchling Völklingen), sowie Torhüter Christopher Ruff (SV Kirkel) auf einige Neuzugänge freuen.
Den Verein verlassen haben in der Winterpause Marco Müller (Ziel unbekannt), Walid-Tele Habbasch (Ziel unbekannt), Benjmain Schlutter (SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen) und Fabian Schiffer (Pause).
Das Spieljahr 2016 startet für den SVH am Samstag, den 28. Februar 2016 mit einem Heimspiel gegen den Tabellenführer der SG Erbach.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 15. Januar 2016

Aufrufe:
1818
Kommentare:
15

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Um Gottes Willen (PID=2986)schrieb am 15.01.2016 um 16:51 Uhr
Glückwunsch nach Heckendalheim! Der nächste Spieler, der an mehr Orten gescheitert ist als sonst was (vielleicht nicht immer sportlich!). Weiß der Mehmedovic überhaupt wo Heckendalheim liegt? Naja, er kann sich ja ne Wanderkarte kaufen... Ah und Christian Müller... Klasse Mann! 42 Jahre 25 verschieden Vereine... Hat der überhaupt irgendwo mal länger gespielt als 6 Monate? Wie oft hat es Dawo jetzt mit Ihm in wie vielen Vereinen versucht??? Dawos Resterampe wird immer besser. Wenn man denkt, jetzt kann es nimmer schlimmer werden, findet er wieder irgendwo einen, der irgendwann, irgendwie irgendwo mal Fußball oder so ähnlich gespielt hat. Die Jungs können einem echt leid tun die schon länger da sind... Am Ende reichts wahrscheinlich gerade so und alle finden sich toll. Was eine Vetternwirtschaft...
 
 48  
 14

Jesus (PID=8046)schrieb am 15.01.2016 um 20:02 Uhr
Und wieder kommt ein Spieler der Heckendahlheim einfach richtigen geil findet. Tolle Kameradschaft usw. ... Aber bestimmt nicht wegen dem Geld. Ich lach mich tot. Brauchste Geld gehste dort hin
 
 6  
 2

H.Brixius (PID=19260)schrieb am 15.01.2016 um 20:23 Uhr
Wie ich diese Gespräche vermisst habe ....... 😁
 
 7  
 9

S.Dawo (PID=1064)schrieb am 16.01.2016 um 10:52 Uhr
Jawoll endlich !! Ich hab schon sehnsüchtig drauf gewartet 😂
 
 2  
 10

Notteschrieb am 16.01.2016 um 16:59 UhrPREMIUM
@ Mü. Was sagst du dem Kommentar? 25 Vereine? Die hattest du schon in der A Jugend.... 😉

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 6  
 0

Ojeh  (PID=11924)schrieb am 16.01.2016 um 20:50 Uhr
Da kann ich allen nur raten: [...]! Aber in Heckendahlheim [...]

HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von einem Administrator auf SCB-Online ganz oder teilweise gelöscht weil er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellte.
 
 1  
 0

Manfred Dier (PID=29264)schrieb am 17.01.2016 um 21:45 Uhr
Schlimm, dass solche Kommentare wie der von \\\"Um Gottes willen\\\" auch noch 21 Plusse bekommen :-(. Da dieser User auch noch von \\\"Dawos Resterampe\\\" spricht, zeigt, dass er Null Ahnung hat von dem, was dort abgeht. Der Typ sitzt wohl gerne und lange am Stammtisch ...
 
 4  
 6

Um Gottes Willen (PID=2986)schrieb am 18.01.2016 um 16:24 Uhr
Lieber Manfred, aktuell sind es sogar 37 \\\"Plusse\\\" ;-)
 
 1  
 1

Manfred Dier (PID=29264)schrieb am 18.01.2016 um 19:34 Uhr
Lieber Gott ;-) - umso schlimmer! Warum geht das denn nicht etwas sachlicher und nüchterner? Spieler kommen, Spieler gehen. Das ist bei jedem Verein so. Seit nunmehr über 4 Jahren stellen 8 Spieler den Stamm in der ersten Mannschaft, was hat das bitteschön mit \\\"Resterampe\\\" zu tun? In Erwartung einer sachlichen Antwort verbleibe ich hoffnungsvoll :-)
 
 4  
 4

Um Gottes Willen (PID=2986)schrieb am 19.01.2016 um 11:19 Uhr
Die 8 in allen Ehren, aber die Liste der gescheiterten ist um einiges länger. Es wirkt halt leider nach außen hin etwas hilflos. Mit vielen Zugängen, auch in der Vergangenheit, hat sich euer Trainer keinen gefallen getan. Ohne diese wäre die Mannschaft, die sicherlich nicht schlecht besetzt ist, nicht so weit untem im Keller. Und die großen Abgänge Ihl, Graul und Berger konnten nie kompensiert werden. FAKT! Einzig Nill ist da ne Ausnahme, aber der kann einem echt nur noch Leid tun.
 
 3  
 0

Bliestalkaiser (PID=3946)schrieb am 19.01.2016 um 16:53 Uhr
Das geht ja nicht mehr lange gut! Noch 2-3 Jahre dann steigt der SVH ab und spielt wieder um die rote Laterne in der A-Klasse!
 
 0  
 0

. (PID=45094)schrieb am 19.01.2016 um 18:31 Uhr
Großen Abgänge wie berger? Ohjesses. Rote Laterne der A-Klasse? Hahaha. Genial.
 
 0  
 2

Manfred Dier (PID=29264)schrieb am 20.01.2016 um 16:50 Uhr
Hilflos? Zunächst gilt es einmal, solche Spieler wie Nill, Neupert, Brixius, Graf und wie sie alle heißen, im Kader zu halten. Die könnten nämlich auch für Kohle woanders spielen. Überdies stellt man eben auch mal fest, dass der ein oder andere Spieler einfach nicht in Mannschaft passt, auch wenn er fußballerische Qualitäten hat. Darüber hinaus wachsen solche Spieler wie Ihl, Graul und auch (!) Berger nicht an den Bäumen und die kann man mal nicht so einfach ersetzen. Da du ja jetzt auf ein sachliches Niveau gefunden hast, könntest du ja mal deinen Heimatverein oder deinen echten Namen nennen. Vllt. gibts da ja auch ein paar Beispiele ;-)
 
 2  
 1

Um Gottes Willen (PID=2986)schrieb am 20.01.2016 um 17:40 Uhr
Natürlich ist es Prima, die oben genannten Spieler zu halten, aber es bleibt meiner Meinung nach dabei, die Transferpolitik bewegt sich in die falsche Richtung!!! Wie viele Spieler kamen im Sommer dazu und sind schon wieder weg? Im Sommer davor das gleiche, oder?? Und wenn dann von 10 Neuzugängen in 2 Jahren nur noch 3 übrig sind, ist das ein Zeichen dafür das einfach nur noch Wild verpflichtet wird. Klar kann nicht jeder Transfer voll einschlagen, aber es geht leider in die falsche Richtung bei euch!
 
 0  
 0

Tim Henze  (PID=7288)schrieb am 15.02.2016 um 18:58 Uhr
Dawo weiß schon was er tut & Fußball können sie alle spielen & wem das ganze hier nicht passt soll doch einfach mal den Mund halten viel Glück weiterhin !! 👌🏻
 
 0  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03