Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Mengen gewinnt - SG verliert deutlich    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 17. Oktober 2015

Schon am Samstag ging es in der Verbandsliga Nordost für drei Bliestal-Teams zur Sache und während die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim eine deutliche Heimniederlage einstecken muss, darf der SV Bliesmengen-Bolchen beim Debüt des neuen Trainers über einen wichtigen Dreier im Derby jubeln:


SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim – SVGG Hangard 0:4
Tore: 0:1 David Lerner (16. / FE), 0:2 Julian Schwarz (22.), 0:3 Francesco Funari (38.), 0:4 David Letter (45.)
Rot: Hans-Jürgen Poppe (SVGG Hangard / 90.)
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim: Tor: Christiansen, Tim – Feld: Berger, Jan - Schmitt, Christian (ausgewechselt für Patrick Götz (63.)) - Meyer, Marco (ausgewechselt für Nazif Hajdarovic (46.)) - Sand, Steffen - Schaar, Maximilian (ausgewechselt für Kevin Gintz (70.)) - Rebmann, Daniel - Meyer, Sascha - Güngerich, Michael - Henrich, Alexander - Zech, Christian

Für die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim gab es in der Vorwoche keine Punkte, wurde doch das Spiel beim SV St. Ingbert bei einer 3:0-Führung der SG wurde die Partie nach einer Rudelbildung abgebrochen. „Schade, wir hätten das Spiel klar gewonnen“, so SG-Trainer Marco Meyer in der Saarbrücker Zeitung. „Wir müssen nun abwarten, wie das Schiedsgericht des Saarländischen Fußballverbandes entscheidet.“ Am Samstag traf die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim um 15:30 Uhr auf den Tabellenneunten der SVGG Hangard. „Ganz klar, wir wollen dieses Heimspiel für uns entscheiden, um an den besten Teams dran zu bleiben“, gab Meyer im Vorfeld der Partie die Marschroute vor. Mustafa Khan ist nach der Partie in St. Ingbert gesperrt. Auch die Langzeitverletzten Jesse Fromm und Steffen Hassler fallen weiter aus.
Vor 120 Fußballfans konnte David Lettner die Gäste aus Hangard in der 16. Minute vom Elfmeterpunkt mit 1:0 in Front bringen, ehe Julian Schwarz (22.) und Francesco Funari (38.) die Gästeführung auf 3:0 ausbauen konnte. Lettner verwandelte in der 45. Minute den zweiten Foulelfmeter der Gäste zum 4:0-Pausenstand. In der 80. Minute scheiterte auf SG-Seite Michael Güngerich vom Elfmeterpunkt an Gästekeeper Jan Stemmler, auch ein Platzverweis der Gäste in der Schlussminute änderte nichts mehr am deutlichen Gästeerfolg.
Die SG bleibt nach der Niederlage mit 16 Punkten zunächst auf Rang acht, Hangard gewinnt das Sechs-Punkte-Spiel und schiebt sich mit 18 Punkten auf Rang vier an der SG vorbei.

SV Bliesmengen-Bolchen - SV St. Ingbert 3:1
Tore: 0:1 Lars Weber (17.), 1:1 Oliver Schramm (59.), 2:1 Oliver Schramm (70.), 3:1 Oliver Schramm (84.)
SV Bliesmengen-Bolchen: Tor: Ruppert, Stefan – Feld: Mann, Pascal - Luck, Peter (ausgewechselt für Florian Fuchs (88.)) - Hess, Maximilian - Schramm, Oliver (ausgewechselt für Philipp Gauer (89.)) - Azizi, Sascha - Isengard, Tobias - Bonengel, Manuel - Becker, Marc - Lück, Jens (ausgewechselt für Benjamin Schiehl (60.)) - Stief, Andreas
SV St. Ingbert: Tor: Martin, Joshua – Feld: Müller, Karl - Graf, Christian - Baumann, Matthias - Diprossimo, Gianfilippo - Henze, Kai - Ilgenstein, Benjamin - Mehir, Neder - Görgen, Sven (ausgewechselt für Touraj Talimy (79.)) - Weber, Lars - Rau, Andreas

Beim Verbandsligisten des SV Bliesmengen-Bolchen gab es unter der Woche einen Trainerwechsel. In einer Pressemtitteilung des Vereins hieß es: "Der SV Bliesmengen-Bolchen hat am Dienstag, den 13. Oktober 2015 seinen Cheftrainer der aktiven Herrenmannschaften Dimitri Abazadze von seinen Aufgaben entbunden. Damit wird auf die sportliche Talfahrt reagiert und durch diese Maßnahme soll die Erste Mannschaft und der Verein wieder in ruhigeres Fahrwasser geführt werden. Wir danken Dimitri Abazadze für seinen vorbildlichen Einsatz und die geleistete Arbeit der letzten zwei Jahre. Als vereinsinterne Interimslösung führt Christof Reichert mit Co-Trainer Udo Krummel die Mannschaft in das nächste Spiel gegen den SV St. Ingbert." Einige Verletzte könnten beim SVB ins Team zurückkehren: Marco Krummel, Peter Luck und Yannick Back kehren in den Kader zurück. „Wer von ihnen schon spielen wird, ist offen“, so der Trainer des SVB Udo Krummel in der Saarbrücker Zeitung vor dem Trainerwechsel. „Am Samstag ist alles möglich. Der SVI ist ein unbequemer Gegner und schwer einzuschätzen. Nach der 0:2-Niederlage in Wustweiler, bei dem wir in der ersten Halbzeit schon mit zwei Toren entscheidend zurücklagen, gilt es gegen den SV St. Ingbert zu gewinnen.“
Vor 100 Fußballfans jubelten zunächst die Gäste aus St. Ingbert, als Lars Weber in der 17. Minute zur SVI-Führung traf. Der SVB vergab zunächst die große Ausgleichschance, als Maximilian Hess in der 27. Minute vom Elfmeterpunkt an Gästekeeper Joschua Martin scheiterte. So ging es mit der 1:0-Gästeführung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel machte sich Oliver Schramm zum Helden, als er mit einem lupenreinen Hattrick in der 59., 70. und 84. Minute den SVI im Alleingang ausknockte.
Der SV Bliesmengen-Bolchen kann sein Punktekonto auf 11 Punkte ausbauen und steht auf Rang 14 der Tabelle, der SVI rangiert mit 16 Zählern über Nacht auf Rang neun.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 17. Oktober 2015

Aufrufe:
966
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03