Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
3:3 - Altheim ärgert Blickweiler    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 31. März 2009

Ein spannedes Spiel erlebten die Zuschauer in Blickweiler. Der Gast aus Altheim verlangte dem Spitzenreiter am Ende alles abe rund der schaffte es erst in der Schlussminute den Punkt zu retten:


vs

3 : 3 (0:2)


SV Blickweiler:
Tor: Jean-Michel Caillas; Feld: Christain Müller, Markus Klimt, Stephan Sailer (35. Sascha Scherschel), Gökhan Ciekci (53. Marek Wosnitza), Markus Blaumeiser (35. Alexander Keller), Christian Müller, Christian Thielen, Torsten Kühnreich, Jochen Ropönus, Marco Becker

SV Altheim:
Tor: Oliver Meiser; Feld: Maximilian Fischer, Matthias Müller, Klaus Schunk (46. Oliver Reitnauer), Manuel Klinger, Martin Rauch, Rüdiger Hauck, Martin Fischer, Christian Ast (75. Sascha Prechtl), Steven Kiefer, Michael Lauer


Tore:
0:1 Klaus Schunck (20.)
0:2 Klaus Schunck (30.)
0:3 Rüdiger Hauck (52.)
1:3 Marco Becker (53.)
2:3 Marco Becker (80.)
3:3 Sascha Scherschel (88.)


Zur Pause lag der Spitzenreiter SV Blickweiler mit 0:2 in Rückstand. Klaus Schunck hatte den Sv ALtheim nach 20 Minuten mit 1:0 in Führung gebracht. Zehr Minuten später war derselbe Akteur erneut zur Stelle und erhöhte auf 2:0 für die Gäste. In der Pause musste SVA-Trainer Dirk Lang dann aber seinen Doppeltorschützen verletzungsbedingt auswechseln.
Dennoch legten die Gäste einen weiteren Treffer nach und schienen nun endgültig auf der Siegerstraße zu sein. Nun wachte der Tabellenführer endlich auf, während die Altheimer immer wieder brandgefährlich konterten und so die Begegnung offen hielten. Bis zu 81. Minute lag die Lang Elf mit 3:1 in Führung, ehe Marco Becker mit seinem zweiten Tagestreffer die Blickweiler Schlussoffensive einleitete. Kurz vor dem Abpfiff gelang dann Sascha Scherschel tatsächlich noch der viel umjubelte Treffer zum gerechten 3:3 Endstand.

Auch nächste Woche steht dem SVA ein Spitzenspiel ins Haus: Die Sportfreunde aus Reinheim sind zu Gast ain Altheim. Blickweiler muss dagegen ins französische Frauenberg reisen und hat es mit dem heimishcen FC Habkirchen-Frauenberg zu tun...


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(31.03.2009)
Fair-Play-Tabelle: Wölfe sind Spitze!
(31.03.2009)
Spitzenspiel: Medeslheim schlägt SFR
 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. März 2009

Aufrufe:
1202
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alle Artikel zur Kreisliga A Bliestal


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03