Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Bliestal-Teams feiern Siege    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 29. März 2015

Nachdem die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim in der Verbandsliga Nordost bereits gestern zu einem 2:2-Remis in Theley kam (Spielbericht hier) ging es heute für die restlichen Bliestal-Teams zur Sache: Für den SV Bliesmengen-Bolchen gab es einen deutlichen 7:0-Heimerfolg gegen den FC Marpingen. Mathias Munz eröffnete in der siebten Minute den Torreigen, Manuel Bonengel (22.), Marc Becker (33.), Peter Luck (41.), Andreas Stief (46.) und Jens Lück (60., 67.) erhöhten das Torekonto der Hausherren.
Durch den Sieg schiebt sich der SV Bliesmengen-Bolchen mit 32 Punkten auf Rang fünf der Tabelle der Verbandsliga Nordost.

SV Bliesmengen-Bolchen: Tor: Kalle, Christian - Feld: Abazadze, Dimitri - Lück, Jens - Stief, Andreas - Maßfelder, Eric - Becker, Marc (ausgewechselt für Florian Fuchs (75.)) - Isengard, Tobias - Bonengel, Manuel - Mann, Pascal - Luck, Peter - Munz, Mathias


Auch für den TuS Rentrisch gab es an diesem Sonntag Grund zu Jubeln: Mit 1:0 konnte der TuS aus eigenem Platz vor 100 Fußballfans gegen den VfB Hüttigweiler gewinnen. Das goldene Tor erzielte Julian Lauer in der 60. Spielminute. Der TuS Rentrisch steht durch den Sieg mit 28 Punkten auf Tabellenplatz zehn.

TuS Rentrisch: Tor: Traudt, Thorsten - Feld: Weyers, Matthias - Hussain, Heiko - Fuhl, Lukas - Neu, Marco -Schmidt, Timo - Schwarz, Michael - Resch, Niklas - Braun, Pascal - Kropp, Kristian - Lauer, Julian

Auch für den SV St. Ingbert stand an diesem Sonntag ein Heimspiel auf dem Terminkalender: Auf eigenem Platz konnte man am Ende mit 4:1 gegen den SV Wustweiler gewinnen. Vor überschaubaren 40 Fußballfans in St. Ingbert schossen Sascha Fess (17.), Gabirel Gomes (30.), Benjamin Ilgenstein (39.) und erneut Gabirel Gomes (77.) den SVI zum Sieg. Kevin Gemeinder verkürzte in der 65. Minute zwischenzeitlich auf 1:3. Durch den 4:1-Heimerfolg steht der SV St. Ingbert punktgleich mit dem SV Bliesmengen-Bolchen mit 32 Punkten auf Rang fünf der Tabelle.

SV St. Ingbert: Tor: Herbach, Marius - Feld: Ilgenstein, Benjamin - Makelic, Edin (ausgewechselt für Onur Dede (80.)) - Mehir, Neder - Rau, Andreas-Tlemsani, Kamel (ausgewechselt für Sven Görgen (83.)) - Gomes, Gabriel - Hoffmann, Matthias (ausgewechselt für Marc Maurer (73.)) - Henze, Kai - Fess, Sascha - Hegetschweiler, Andreas


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(29.03.2015)
KLA: Drei Spielabsagen im Höcherberg
2
(29.03.2015)
BZL: Michael Graul fällt wohl länger aus
8



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 29. März 2015

Aufrufe:
600
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03