Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Bebelsheim könnte Spitze übernehmen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 7. März 2015

Wer hätte das vor der Saison gedacht: Mit 36 Punkten steht die SVG Bebelsheim-Wittersheim als Aufsteiger nur einen Punkt hinter dem Landesliga-Spitzenreiter des FC Palatia Limbach. Limbach und Bebelsheim-Wittersheim trennten vor Jahren noch vier Spielklassen. Nun könnte die SVG im direkten Duell mit der Palatia die Spitzenposition zumindest vorübergehen übernehmen, hat die Palatia doch ein Spiel weniger absolviert als die SVG.
„Wir waren zwar 1979 mit ausschließlich Eigengewächsen schon einmal in die Landesliga aufgestiegen, aber dann auch direkt wieder abgestiegen“, erklärt Bebelsheims Vorsitzender Gerd Keipert in der Saarbrücker Zeitung.
Das Hinspiel hatte die SVG mit 3:5 verloren. „Das war damals eine unnötige Niederlage, weil gleich mehreren Gegentreffern kapitale Abwehrschnitzer unserer Mannschaft vorausgingen. Die Limbacher haben sich im Winter noch einmal verstärkt und sind nicht von ungefähr Tabellenführer. Wenn wir sie schlagen wollen, muss dieses Mal unsere Defensive viel sicherer als im Hinspiel stehen“, meint der Vereinschef, dessen Trainer Torsten Ostermann derzeit auf den kompletten Kader zurückgreifen kann.
Vor der Saison hielt die SVG ihren Kader zusammen. Neuzugang Danny Ihl vom SV Heckendalheim verstärkte die Ostermann-Elf, aber Zielsetzung sei lediglich ein gesicherter Platz im Tabellenmittelfeld gewesen. „Die Mannschaft funktioniert bislang prächtig und Ihl konnte noch einmal das Niveau anheben. Er bereitet aufgrund seiner Schnelligkeit und seines Durchsetzungsvermögens über die linke Seite sehr viele Treffer vor“, berichtet der Vorsitzende. „Wie gesagt, da oben mitzuspielen, war nie unser Ziel gewesen. Jetzt wollen wir einfach mitnehmen, was geht. Sollten wir wirklich am Ende die Sensation schaffen, wäre das der größte Erfolg der Vereinsgeschichte.“





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 7. März 2015

Aufrufe:
811
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03