Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Heckendalheims Ziel bleibt Klassenerhalt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 27. Januar 2015

Der SV Heckendalheim steht mit 18 Punkten auf Rang elf der Bezirksliga Homburg. Coach Thorsten Dawo ist mit der Vorrunde allerdings nicht vollends zufrieden, wie er im Gespräch mit SCB-Online erklärt: "Mit der Vorrunde bin ich natürlich gar nicht zufrieden. So fiel die komplette Meisterabwehr der letzten Saison, die ganze Vorrunde aus. Wir hatten teilweise bis zu zehn Verletzte und das kann keine Mannschaft kompensieren." Nun hat sich die Personalsituation beim SVH aber wieder entspannt: "Die Verletzten sind bis auf Markus Stalter wieder alle fit.", erklärt Dawo.
"Wir versuchen jetzt ein neues Spielsystem zu etablieren und wieder erfolgreich Fußball spielen.", gibt Dawo die Richtung für die Rückrunde vor, ist aber auf der Suche nach einem Keeper: "Auch sind wir auf der Suche nach einem Torwart, da unser zweiter Torhüter in der Winterpause seine Schuhe an den Nagel gehängt hat." Das Ziel bleibt in Heckendalheim aber unverändert: "Ziel bleibt nach wie vor als Aufsteiger die Klasse zu halten."
Zur Rückrunde schließt sich zum Einen Dennis Donner dem SV Heckendalheim an. Donner kommt von den SF Köllerbach zum SVH, der Ex-Oberligakeeper wird allerdings im Feld eingesetzt werden. Patrick Bugarcici wird vom SV Schwarzenbach zum SV Heckendalheim wechseln und mit Nico Kondys auch vom FC Niederwürzbach kommt ein Neuzugang.
Nun startet der SVH in die Vorbereitung auf die Rückrunde: "Das geplante Testspiel gegen den SV Auersmacher II wurde witterungsbedingt abgesagt." Am 1. Februar 2015 ist der FC Rastpfuhl zu Gast, am 4. Februar 2014 die SVGG Hangard, am 8. Februar 2015 die SG Gersheim-Niedergailbach und am 13. Februar 2015 der FC Viktoria St. Ingbert. Dann wird es in der Liga ernst: Am 21. Februar 2015 reist man zum dreimal abgesagten Auswärtsspiel nach Blickweiler, ehe es eine Woche später auf eigenem Platz gegen den Spitzenreiter des SV Genclerbirligi Homburg gehen wird. Zwei echte Standortbestimmungen also für den SVH und die Fans sind gespannt, wie sich die Neuzugänge dann präsentieren werden.
Seit dem Heimspiel gegen den SC Ludwigsthal im November darf der SVH endlich auf dem nagelneuen Rasenplatz ran: "In der Sommerpause wird unser schöner neuer Rasenplatz feierlich eingweiht.", freut sich Dawo.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 27. Januar 2015

Aufrufe:
892
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03