Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Bugarcici wechselt nach Heckendalheim!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 14. Januar 2015

Der SV Heckendalheim steht mit 18 Punkten auf Rang elf der Bezirksliga Homburg, im Winter gibt es beim Aufsteiger aus der Kreisliga A Bliestal aber einiges Neues: Zur Rückrunde schließt sich zum Einen, wie bereits in der Vorwoche bekannt wurde, Dennis Donner dem SV Heckendalheim an. "Dennis Donner ist offiziell von den SF Köllerbach zum SV Heckendalheim gewechselt! Allerdings ist der Ex Oberligatorhüter nicht für Tor geplant sondern wegen kaputter Schulter fürs Feld vorgesehen.", erklärte SVH-Trainer Torsten Dawo auf SCB-Online.
In den letzten Wochen wurde auf SCB-Online viel über weitere Neuzugänge des SVH spekuliert, nun sind weiterere Transfers Gewissheit: Patrick Bugarcici wird vom SV Schwarzenbach zum SV Heckendalheim wechseln und auch vom FC Niedewrwürzbach kommt ein Neuzugang, wie Dawo SCB-Online erklärte: "Der SV Heckendalheim konnte mit Nico Kondys FC Niederwürzbach und dem viel spekulierten Patrick Bugarcici SV Schwarzenbach zwei weitere Spieler verpflichten. Mit dem schon gewechselten Dennis Donner, haben wir somit 3 Neuzugänge."
Das Ziel beim SVH bleibt auch mit den namhaften Neuzugängen bestehen: "Unser Ziel bleibt der Klassenerhalt, primär wollen wir unsere Defensive stärken.", erklärt Dawo, dessen Elf bis dahin 48 Treffer kassierte und 42 Tore erzielen konnte. Besonders freut es Dawo, dass seine zeitweise lange Verletztenliste immer kürzer wird: "Mit Raphael Berger, Lars Drum, Fabian Schiffer, Julian Gress und Patrick Nieschwitz kehren zahlreiche verletzte Akteure zur Winterpause zurück. Einzig Verteidiger Markus Stalter fällt noch länger aus, er zog sich beim Gastspiel in Blieskastel leider einen Kreuzbandriss zu." Auch Dawo selbst ist auf einem guten Weg der Besserung, wie er im Gespräch mit SCB-Online berichtet.
Auch ein Abgang steht beim SVH bislang fest: Johann Stelle wird den SV Heckendalheim in Richtung DJK Bexbach verlassen. Stelle kam in der Hinrunde auf 71 Einsatzminute in der Bezirksliga-Elf. Für den SV Heckendalheim startet die Rückrunde gleich mit zwei harten Brocken: Am 21. Februar reist man zum dreimal abgesagten Auswärtsspiel nach Blickweiler, ehe es eine Woche später auf eigenem Platz gegen den Spitzenreiter des SV Genclerbirligi Homburg gehen wird. Zwei echte Standortbestimmungen also für den SVH und die Fans sind gespannt, wie sich die Neuzugänge dann präsentieren werden.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. Januar 2015

Aufrufe:
1907
Kommentare:
16

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Der Schuft (PID=4430)schrieb am 14.01.2015 um 22:56 Uhr
Der will halt \\\"ne richtig geile Zeit haben\\\"!😂
 
 5  
 1

Anonym (PID=34040)schrieb am 15.01.2015 um 00:50 Uhr
[***]
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von einem Administrator von SCB-Online ganz oder teilweise gelöscht, weil er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellte.
 
 3  
 0

Held vom Erdbeerfeld (PID=858)schrieb am 15.01.2015 um 07:19 Uhr
Hat ja nicht lang gedauert bis die ersten Forentrolle aus ihren Höhlen kommen :) Flame on....
 
 8  
 0

Beobachter  (PID=1576)schrieb am 15.01.2015 um 20:34 Uhr
Es ist echt schlimm was hier immer über Vereine und Spieler geschrieben wird. Egal was wie usw andere Mannschaften zahlen auch oder meint ihr Landesligaspieler spielen in der A-Klasse für Lau oder weil z.B Mimbach ne geile Truppe ist nein weil die Kohle stimmt .
 
 0  
 1

Hans (PID=126.4)schrieb am 15.01.2015 um 22:14 Uhr
Glückwunsch nach Heckendalheim die Neuzugänge sollten eine echte Verstärkung sein. Wäre allerdings interessant zu erfahren ob diese Truppe die Stimmung und das geile Zeit Image tatsächlich halten kann durch die Neuzugänge und die Situation in der Liga. Bekanntlich ist es bei Siegen immer einfach zu feiern aber wie ist es wenn es nicht läuft wie aktuell.
 
 3  
 1

soeldner?:) (PID=20776)schrieb am 15.01.2015 um 22:15 Uhr
Beobachter spielst du selbst fussball?ein \\\"LANDESLIGASPIELER\\\" oder wie sich so manche nennen die in der Klasse rumrennen ist genau so ein fussballer wie die fussballer in der bezirksliga oder kreisklasse-naemlich absolute hobbykicker...was ja auch gut ist...und irgendwann haben auch leute andre prioritaeten und gehen daher zu freunden kicken...das soll es geben...es gibt eben verschiedene kickertypen...geile fussballer die nebenbei einfach nur noch spass haben wollen, geile kicker die in richtigen klassen spielen und das geld zurecht mitn3hmen oder die, die sich \\\"Landesligaspieler\\\" nennen , kein bisschen auffallen wuerden in den niedrigeren klassen aber wegen 50 oder 100 euro wechseln...letztgenannte sind die die es mir sonntags schwer machen nicht auch als soeldner abgestempelt zu werden....und zu welchen gehoert buga? Geiler kicker, der auch aelter geworden ist und jetzt da spielt wo er sich wohlfuehlt.
 
 4  
 1

soeldner?:) (PID=20776)schrieb am 15.01.2015 um 22:22 Uhr
Vielen dank hans fuer deine Glückwünsche .komm doch in der rueckrunde einfach mal in heckendalheim vorbeiund mach dir ein bild:). Toller platz, tolle mannschaft, gute stimmung!
 
 2  
 0

Pep Guardiola (PID=28456)schrieb am 15.01.2015 um 22:33 Uhr
@ Hans... ich denke der Trainer bekommt das hin auch wenn es mal nicht läuft. In der Hinrunde hatte er es aufgrund vielen Verletztungen nicht einfach. Selten so einen Engagierten und Kompetenten jungen Trainer gesehen. Respekt!! @ Söldner... schon lange nicht mehr so ein gutes Kommentar gelesen!! Top
 
 2  
 0

Hans (PID=126.4)schrieb am 15.01.2015 um 23:11 Uhr
Dawo hat ja eine Arbeit geleistet die erkennbar und nachweislich gut ist. Jetzt wird man erkennen ob die Mannschaft tatsächlich den Namen \\\"Mannschaft\\\" verdient hat oder eben wie andere geile Zeit Truppen zerbricht bzw. sich verliert durch ausbleibende Erfolge. Einige sollten hier mal lernen Ordentlich zu diskutieren und von dem typischen deutschen Neid weg kommen. Ich wünsche der Truppe jedenfalls viel Erfolg
 
 2  
 0

Beobachter  (PID=1576)schrieb am 16.01.2015 um 08:31 Uhr
@soeldner ja ich spiele Fussball .Daher weis ich auch das kein Spieler aus der Landesliga oder ähnlichem für nix spielt. Bei Buga hat es andere Gründe als Geld.
 
 1  
 0

Gast (PID=11030)schrieb am 16.01.2015 um 09:53 Uhr
Beobachter eine Frage: Könnte es nicht sein, dass es bei \\\"anderen\\\" auch andere Gründe gäbe? Oder bist du der Meinung Buga sei der Einzige!?
 
 6  
 0

soeldner?:) (PID=20776)schrieb am 16.01.2015 um 17:21 Uhr
Danke beobachter! Solch kommentare wie deine, naemlich das man nicht ohne geld in die bezirksliga wechselt , sehen wir in heckendalheim als kompliment , heisst ja somit das wir gar keine so schlechten spieler haben...traurig allerdings das man in der drittniedrigsten liga in deutschland nicht ohne geld spielen kann:) ich rechne dir mal was vor: Ein \\\"Landesligasoeldner\\\" kriegt 100 euro profigehalt -60 euro sprit )weil er ja was auf sich haelt und nicht bei sich in der naehe bei nem dorfverein spielt) -40 euro essen fuer 4×sonntags nach dem spiel zu essen -und 10 euro fuer 4 apfelschorle nach dem spiel (natuerlich im monat, weil man nachndem spiel ja direkt heimfaehrt-man kennt ja niemand im clubheim)---------jetzt die rechnung von heckendalheim: amateurgehalt 0euro- 10 euro sprit + spieler und die dazugehoerigen frauen kriegen nach dem spiel gekocht...+ 3 weizen( kriegt man von zuschauern ausgegebn weil sich alle kennen und die zuschauer froh sind so ne geile truppe im dorf zu haben.)--------lass mich kurz ueberlegen...ich verlaengere in heckendalheim...ah nee hab ich schon:) nix fuer ungut @beobachter....#23
 
 8  
 5

alles klar !! (PID=46100)schrieb am 16.01.2015 um 22:59 Uhr
Ein Kompliment an den herrn Soeldner hab selten so gelacht :D Du bist echt eine Witzfigur !!
 
 1  
 1

soeldner:) (PID=20776)schrieb am 17.01.2015 um 09:32 Uhr
Siehste \\\"alles klar\\\" das ist Der unterschied...ich hab niemand angegriffen...Du beleidigst...schoenes we:)
 
 0  
 0

zuschauer (PID=4599)schrieb am 17.01.2015 um 10:12 Uhr
Spielt oder schaut doch einfach die spiele anstatt über sowas unnötigem hier zu diskutieren. Kann ja jeder spielen wo er will ob für Geld oder ohne der eine ist es wert der andere nicht was ja auch reine nebensache ist. Sehts doch mal so. Die Liga wird dadurch interessanter und das zählt doch. Geld hin oder her is doch echt egal und hat mit Fußball nix zu tun und is ja auch jedem seine sache. So lang die leistung stimmt kann man ruhig mal ein bier ausgeben also seit sportlich fair
 
 4  
 0

soeldner:) (PID=20776)schrieb am 17.01.2015 um 18:19 Uhr
Stimmt zuschauer!
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03