Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: Mengen unterliegt in Homburg mit 0:1    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. Oktober 2014

Für den SV Bliesmengen-Bolchen gab es vor Wochenfrist in der Verbandsliga Nordost eine 3:4-Heimniederlage gegen den TuS Rentrisch. „Gegen einen schwachen Gegner haben wir schlecht gespielt“, blickte Bliesmengens Trainer Udo Krummel in der Saarbrücker Zeitung zurück. Seine Mannschaft habe den Rentrischer Jens Schneider zu allen vier Treffern eingeladen. Nun ging es schon am Freitagabend gegen die Reserve des FC 08 Homburg „Der FCH ist schwer zu einzuschätzen. auch weil man nicht weiß, wer von oben dabei ist“ , wagt Krummel keine Prognose abzugeben.
Personell sieht es derzeit alles andere als rosig aus. Fraglich ist ob der Trainer seinen Sohn Marco einsetzen kann, der in dieser Woche krank war. Hinter den Einsätzen von Tobias Isengard und Max Fess stehen große ebenfalls noch Fragezeichen. Auch Torhüter Stefan Ruppert ist erkrankt. Er liegt mit Fieber im Bett.
Für den FC 08 Homburg II gab es drei Spiele ohne Sieg. FCH-U23-Trainer Andreas Sorg: „Wir wollen uns endlich für den hohen Aufwand, den wir Woche für Woche betreiben, belohnen. Ich bin zuversichtlich, dass wir heute punkten werden. Unser Defensivverhalten passt, wenn man einmal die erste Halbzeit gegen Steinbach mit zwei Gegentreffern einmal außen vor lässt.“ Personell muss der FC Homburg II diesmal auf Unterstützung aus dem Regionalligakader verzichten, da die „Erste“ fast gleichzeitig beim FC Nöttingen spielt. Ansonsten stehen Jan Gherram (Urlaub) und Andreas Klassen (Aufbautraining) nicht zur Verfügung.
Am Ende wurde es eine knappe Partie in Homburg, die durch einen einzigen Treffer entschieden wurde. Die erste Halbzeit blieb vor 100 Fußballfans auf dem Homburger Jahnplatz torlos und auch im zweiten Durchgang sah lange alles nach einem torlosen Remis aus. In der 81. Minute war es dann ein Foulelfmeter, der die Entscheidung zu Gunsten der Hausherren bringen sollte: Tim Klotsch blieb Sieger gegen SVB-Keeper Christian Kalle und netzte zum entscheidenden Treffer für die Regionalliga-Reserve ein. Am Ende blieb es beim einzigen Treffer der Partie und so steht der FC 08 Homburg II mit 18 Treffern auf Rang fünf der Tabelle, der SV Bliesmengen-Bolchen steht einen Punkt und einen Platz vor der FCH-Reserve.

FC 08 Homburg II: Tor: Weisenstein, Jonas - Feld: Klein, Jan (ausgewechselt für Dennis Höchst (65.)) - Schickhaus, Marc - Marjanovic, Bono - Eisel, Tobias - Klotsch, Tim - Berndt, Michael (ausgewechselt für Michael Palisse (60.)) - Blessing, Christian - Schmidt, Tim - Ibarra, Eduardo (ausgewechselt für Mustafa Elmas (70.)) - Hoffmann, Christian
SV Bliesmengen-Bolchen II: Tor: Kalle, Christian - Feld: Abazadze, Dimitri - Stief, Andreas - Isengard, Tobias (ausgewechselt für Roberto Vuoso (86.)) - Fuchs, Sebastian - Bonengel, Manuel - Mann, Pascal - Munz, Mathias - Fuchs, Florian - Hess, Maximilian - Cantaro, Seraphin





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Oktober 2014

Aufrufe:
751
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  
So 5. Mai 2024 ganztägig31. Spieltag (18er) // 27. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03