Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Limbach und Rohrbach mit weißer Weste    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 31. August 2014

Auch in der Landesliga Ost standen an diesem vierten Spieltag zwei Samstagsspiele auf dem Terminkalender. Der SV Beenden musste beim FSV Jägersburg II ran und verlor am Ende mit 2:1. Dominik Schröder (46.) und Kevin Stein (64.) brachte die Saarlandliga-Reserve zunächst mit 2:0 in Front, Ivan Babic traf in der 71. Minute zum Beedener Anschlusstreffer, konnte der Partie aber keine Wende verleihe. Beeden beendet die Partie mit sieben Feldspielern: Marco Stoltz (78. / Gelbrot), Chekdar Daoud (90. + 2. / Gelbrot) und Mathias Bernd (90. + 4. / Rot) mussten in einer hitzigen Schlussphase frühzeitig zum Duschen.

SV Beeden: Tor: Schwickert, Dennis - Feld: Widera, Daniel - Aggoun, Jan-Timo - Kobusinski, Christoph (ausgewechselt für Turgut Osmantsa (59.)) - Daoud, Chekdar - Bernd, Matthias - Stoltz, Marco - Osmantsa, Onur - Müller, Christian - Babic, Ivan - Osmantsa, Turgut (ausgewechselt für Christoph Kobusinski (59.) (ausgewechselt für Fabian Ecker (80.)))


Auch bei der Viktoria aus St. Ingbert rollte am Samstag vor 100 Zuschauern der Ball und die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim war zu Gast zum Samstagsspiel. Dominik Kaschube brachte die Gäste aus dem Bliestal in der neunten Minute mit 1:0 in Front, Tim Klein konnte in der 14. Minute ausgleichen, ehe Tim Schumacher in der 37. Minute die abermalige SG-Führung erzielte und damit auch den Endstand markierte. Die SG steht damit mit vier Punkten über Nacht auf Rang elf der Tabelle, die Viktoria bleibt punktloses Tabellenschlusslicht.

FC Viktoria St. Ingbert: Tor: Jung, Daniel - Feld: Schmid, Aljoscha - Thomas, Burgemeister - Weber, Jonas - Nadler, Dominik (ausgewechselt für Mario Di Maria (58.)) - Kremers, Till (ausgewechselt für Benjamin Jung (70.)) - Daniel, Schmelzer - Löffler, Andreas - Kempf, Pirmin - Arend, Maximilian (ausgewechselt für Adrian Grootegoed (70.)) - Klein, Tim
SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim: Tor: Fromm, Thomas - Feld: Fuchs, Hendrik - Hauck, Sebastian -Preukschat, Frederic - Hauck, Simon - Seiler, Johannes (ausgewechselt für Dirk Hoffmann (67.)) - Welsch, Felix - Sand, Fabian - Schuhmacher, Tim (ausgewechselt für Simon Fuchs (63.)) - Kaschube, Dominik (ausgewechselt für Eric Keller (83.)) - Klein, Lucas


Weiter ging es dann am Sonntag: Der SV Schwarzenbach konnte sich mit 3:0 beim VfB Borussia Neunkirchen II durchsetzen. Marin Dujmovic (23.), ein Eigentor (58.) und Jakob Waiz (77.) schossen die Gäste aus Schwarzenbach zum Auswärtssieg. Der SVS hat nun vier Punkte auf dem Konto.

SV Schwarzenbach: Tor: Schiffczyk, Sebastian - Feld: Kvesic, Mario - Anton, Jens - Koch, Sebastian - Schales, Nils - Schwarz, Marius (ausgewechselt für Maximilian Murr (77.)) - Dujmovic, Marin - Bugarcici, Patrick - Kitto, Marco - Kajrys, Bartosz - Neumann, Florian (ausgewechselt für Patrick End (88.))


Ebenfalls erfolgreich war der FC Palatia Limbach. Der Spitzenreiter sicherte sich beim 4:1-Erfolg in Wiebelskirchen den vierten Sieg im vierten Spiel. Fabian Eberhadt (58.) brachte die Gäste in Front, ehe Marc Dengel in der 43. Minute zum 1:1-Pausenstad traf. Dennis Fell (63.), Fabian Eberhadt (65.) und Kevin Stamp (70.) schoss die Palatia am Ende zum Auswärtserfolg.

FC Palatia Limbach: Tor: Oberkircher, Philipp - Feld: Ulrich, Sven - Klaus, Dominik - Eberhardt, Fabian - Sandmayer, Christoph - Buch, Patrick - Dohr, Robin - Fell, Dennis - Güssow, Mike - Möllendick, Dominik - Stamp, Kevin


Auch für die SG Gersheim-Niedergailbach gab es Grund zu jubeln: Mit 3:1 konnte man sich beim FV Oberbexbach durchsetzen. Zunächst brachte Michael Weinmann die Hausherren des FVO in der 23. Minute mit 1:0 in Front, ehe Thomas Mischo (52.), Till Welsch (61.) und erneut Thomas Mischo (77.) die SG zum Sieg und die ersten drei Saisonpunkte sicherte.

SG Gersheim-Niedergailbach: Tor: Oberinger, Dirk - Feld: Weiser, Fabian - Hennen, Lucas - Rubeck, Kevin - Braun, Tobias - Weyer, Christian - Steibert, Lukas - Harz, Joshua - Welsch, Till - Kunz, Dominik - Mischo, Thomas


In Rohrbach konnte der heimische SVR gegen den Gast des SVR vom SV Reiskirchen mit 2:0 durchsetzen. Maximilian Becker (!4.) und Pascal Paltzer (47.) trafen für den SV Rohrbach, der nun vier Siege in vier Spielen feiern konnte.

SV Rohrbach: Tor: Dettweiler, Yannik - Feld: Bauer, Pascal - Weydmann, Manuel - Paltzer, Pascal - Steinfels, Pascal - Seminara, Salvatore - Kastel, Benedikt - Becker, Mike - Becker, Maximilian (ausgewechselt für Norman Schmitt (26.)) - Grünbeck, Michael - Breuer, Andreas (ausgewechselt für Felix Lang (69.))
SV Reiskirchen: Tor: Schmidt, Dominik - Feld: Hahn, Maximilian - Bonaventura, Florian - Schmidt, Tino - Schreiber, Sebastian - Holtz, Steve - Schmitt, Sebastian - Stricker, Kevin - Schmeissner, Ralph - Dilly, Phillip - Pawils, Marvin


Eine Punkteteilung gab es für die SVG Bebelsheim-Wittersheim, die auf eigenem Platz zu einem 2:2-Remis gegen den ASV Kleinottweiler kam. Malte Dennert brachte die Gäste nach 12 Minuten mit 1:0 in Front, ehe Steffen Haßler (15.) und Admir Ramic (42. / FE) die Partie zu Gunsten der Hausherren drehten. Malte Dennert sorgte in der 69. Minute für den 2:2-Endstand. Die SVG steht mit sieben Punkten auf Rang fünf der Tabelle.

SVG Bebelsheim-Wittersheim: Tor: Lonsdorf, Eric - Feld: Fuchs, Mirko - Lorsung, Pascal - Kahl, Christian - Allag, Nassim - Ostermann, Torsten - Haßler, Steffen - Allag, Toufik - Klein, Ben - Ihl, Danny - Ramic, Admir



Landesliga, 4. Spieltag



FSV Jägersburg II – SV Beeden 2:1
FC Viktoria St. Ingbert – SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim (16:00 Uhr) 1:2


Sonntag, 31. August 2014 alle um 15:00 Uhr

SV Kirrberg – SpVgg Einöd-Ingweiler 5:2
FV Oberbexbach – SG Gersheim-Niedergailbach 1:3
TuS Wiebelskirchen – FC Palatia Limbach 1:4
VfB Borussia Neunkirchen II – SV Schwarzenbach 0:3
SVG Bebelsheim-Wittersheim – ASV Kleinottweiler 2:2
SV Rohrbach – SV Reiskirchen 2:0





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 31. August 2014

Aufrufe:
522
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03