Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: "Mit einstelligem Tabellenplatz zufrieden"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 18. August 2014

Der FV Biesingen konnte am Sonntag beim torlosen Remis bei der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen die ersten zähler der noch jungen Saison einfahren. „Das Trainerteam hat ja offiziell einen Platz unter den ersten Fünf als Saisonziel ausgegeben. Natürlich würde ich mich darüber freuen, wenn es tatsächlich so käme, doch ich wäre bereits mit einem einstelligen Tabellenplatz zufrieden“, sagt Stefan Alexander aus dem Vorstand des FV Biesingen in der Saarbrücker Zeitung. Nachdem der langjährige Vorsitzende Günter Müller ins zweite Glied zurücktreten wollte, hatte ihn mit Carsten Walle ein noch aktiver Spieler abgelöst. „Als schließlich erneut ein 1. Vorsitzender gesucht wurde und keiner mehr alleine einspringen wollte, haben wir an das Modell des FC Niederwürzbach gedacht. Dort gibt es ja mehrere gleichberechtigte Vorsitzende. Wir haben dann hier eine Dreier-Lösung gefunden“, berichtet Alexander. Er ist als Sportvorstand für die Aktiven, Jugend und die AH zuständig. Hans-Jürgen Priester kümmert sich um die Finanzen, Werner Ansel leitet das Ressort „Sportheim und drum herum“.
Auch das Trainerduo bestehend aus Uwe Köster und Nico Bohr ist ein gleichberechtigtes Team. „Dies hatte damit zu tun, dass Köster beruflich stark eingespannt ist und Bohr in der letzten Runde hervorragende Arbeit abgeliefert hat“, erklärt Stefan Alexander. „Das Trainerteam hat ja offiziell einen Platz unter den ersten Fünf als Saisonziel ausgegeben. Natürlich würde ich mich darüber freuen, wenn es tatsächlich so käme, doch ich wäre bereits mit einem einstelligen Tabellenplatz zufrieden."
Neu in Biesingen sind Björn Ritter (SV Rohrbach), Esat Hadja (FC Rastpfuhl), Marius Trompeter, Lars Scheller, Michael Florsch, Michael Nisius, Dennis Wust und Marc Hauck (eigene Jugend), wohingegen Björn Scheller, Klaus Lang (SV Alschbach), Steven Becker (SV Blickweiler) und Timo Lambert (DJK Ensheim) den Verein verlassen haben.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(18.08.2014)
BZL: Akyol: "Auftakt war sehr gut!"
61 
(17.08.2014)
KLA: Bliestal-Reserven mit Sieg und Niederlage



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. August 2014

Aufrufe:
772
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03