Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Mimbach zieht nach Webenheim um    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 11. juli 2014

Einen Umzug der besonderen Art wird es in der kommenden Saison für den TuS Mimbach geben. Der TuS wird in der kommenden Saison auf die Sportanlage nach Webenheim umziehen. Über 300 Arbeitsstunden leisteten die Mitglieder des TuS unter der Leitung des neuen Vorsitzenden Sascha Prechtl und des Spielausschuss-Vorsitzenden Sascha Langenbahn und gestalteten die Anlage in Webenheim um. „Der Umzug soll rechtzeitig zum Saisonbeginn über die Bühne sein. Und wir versprechen uns davon eine weitere Aufwärtsentwicklung“, erklärt Sascha Prechtl.
Im Vergleich zur Anlage in Mimbach habe die Sportanlage in Webenheim einen besseren Sportplatz, eine leistungsstärkere Flutlichtanlage und ein schmuckes Sportheim vorzuweisen. Der SV Webenheim und der TuS mimbach gingen bis vor zwei Jahren gemeinsam auf Punkte- und Torejagd, ehe sich die Spielgemeinschaft auflöste und seitdem nur noch der TuS Mimbach am Spielbetrieb teilnimmt. Der SV Webenheim hat sich unterdessen aufgelöst. Mit Hilfe der Stadt Blieskastel wurde der Platztausch vorgenommen. Der Sportplatz in Mimbach hätte nämlich nur mit viel Geld wieder auf Vordermann gebracht werden können.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. juli 2014

Aufrufe:
952
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03