Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Rentrisch hat sich "Denkmal gesetzt"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 23. Juni 2014

Für den TuS Rentrisch gab es in der abgelaufenen Saison mächtig Grund zu jubeln, konnte man doch mit einem Sieg in der Relegation in die Verbandsliga Nordost aufsteigen. TuS-Trainer Uwe Lang muss für die kommende Saison keine Abgänge ersetzen, hat aber bereits mit Matthias Weyers (Spvgg. Quierschied) sowie Niklas Rech (FV Fechingen) die ersten Neuzugänge verpflichtet.
„Insgesamt wollen wir den eingeschlagenen Weg weitergehen und auf unsere eigenen Jugendspieler bauen. Mit unseren fantastischen Fans im Rücken haben wir das Potenzial, in der Verbandsliga den angestrebten Klassenverbleib möglichst frühzeitig zu realisieren“, blickt Lang in der Saarbrücker Zeitung der nächsten Runde voller Optimismus entgegen.
„Unser Saisonauftakt war seinerzeit ziemlich misslungen. Wir konnten uns dann lange Zeit stabilisieren, ehe wir Mitte der Rückrunde auf Grund einer Negativserie eigentlich bereits eine vordere Platzierung abgeschrieben hatten. Doch dann folgten zum Rundenende hin fünf Siege in Folge und wir konnten tatsächlich noch acht Punkte Rückstand auf Relegationsrang zwei aufholen“, meint Lang und ergänzt: „Mit diesem Selbstvertrauen sind wir auch dann in das Relegationsspiel gegen den SC Alsweiler hineingegangen. Auch wenn unser Torhüter Thorsten Traudt einen Elfmeter parieren musste, war doch der 1:0-Sieg auf Grund unserer spielerischen und läuferischen Überlegenheit verdient.“
Selbstredend wurde nach dem Aufstieg mächtig gefeiert: „Ich selbst bin um fünf Uhr morgens heim, war aber noch lange nicht der Letzte. Das hatten sich aber die Jungs auch verdient. Sie und ich haben sich durch diesen ersten Aufstieg der Vereinsgeschichte in die Verbandsliga ein Denkmal gesetzt“, freut sich Lang





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Juni 2014

Aufrufe:
472
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03