Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: DJK-Mitglieder stimmen SG zu     [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 17. April 2014

Eine spannende Entscheidung stand am Sonntag in Ballweiler-Wecklingen auf dem Programm. Auf der Generalversammlung der DJK stimmten die Mitglieder der DJK Ballweiler-Wecklingen der geplanten Spielgemeinschaft mit dem SV Wolfersheim zu. „Es waren 48 Mitglieder vor Ort, sechs Personen waren bei einer Enthaltung gegen die SG, der Rest dafür. Jetzt müssen wir das Mitglieder-Votum beim SV Wolfersheim am 10. Mai abwarten und wollen dann die neue SG schnellstmöglich mit Leben erfüllen.“, sagte DJK-Sportwart Dieter Rebmann in der Saarbrücker Zeitung. Bei den gleichzeitig stattgefundenen Wahlen beerbte Thomas Stopp den neuen Beisitzer Ralf Degel als Abteilungsleiter Fußball.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 17. April 2014

Aufrufe:
655
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
markus (PID=6420)schrieb am 18.04.2014 um 08:44 Uhr
Sportwart??? Was ist denn ein Sportwart?? Meinst du vielleicht Zeugwart??
 
 1  
 0

Guckst du hier (PID=3516)schrieb am 18.04.2014 um 11:53 Uhr
Allgemeine Stellenbeschreibung „Sportwart“ Allgemeines: Der Sportwart kann auf die Unterstützung von Vorstand, Sportausschuss, Trainern und Mannschaftskapitänen bauen. Enge Verzahnung mit Jugendwart und Technischem Leiter. Funktion: • Zuständig für den Erwachsenen-Sportbetrieb (Mannschaftssport). • Vertritt sämtliche sportlichen Interessen des Vereins innerhalb seines Ressorts. • Bindeglied zwischen Abteilungsleiter/Vorstand und Mannschaften. Aufgaben: • Meldet die Mannschaften für den Saarlandpokal an. • Legt vor der Eröffnung der Fussballsaison einen Plan für die Abwicklung des gesamten Spiel- und Trainingsbetriebs vor. Organisiert vereinsinterne Turniere (z.B.Vereinsmeisterschaften). • Koordiniert zusammen mit den Vereinstrainern die Mannschaftsaufstellungen und die Einteilung des Trainings. • Stellt dem Vorstand die Spieler und Spielerinnen vor, die besonders unterstützt und gefördert werden sollen. • Klärt die Trainerfrage bzw. stellt mögliche Kandidaten dem Vorstand vor und bestimmt, welche Aufgaben welcher Trainer im Verein übernimmt. • Schlägt vor, wer zum Trainer/Übungsleiter ausgebildet wird und wer Schiedsrichterlehrgänge besuchen soll. • Organisiert Freundschaftsspiele. • Zuständig für die Mannschaftsmeldung. Er kann Mannschaftsführer/innen bestimmen. • Gibt alle sportlichen Ergebnisse an den Pressewart weiter. Er ist in der Hierarchie dem Abteilungsleiter Fussball übergeordnet. Rechte und Pflichten: • Der Sportwart sollte über einen eigenen Etat im Verein verfügen. Dieser wird von ihm an die einzelnen Erwachsenen-Mannschaften verteilt. • Ein möglicher Sportausschuss, der sich aus der Spielerversammlung zusammensetzt, ist dem Sportwart unterstellt. • Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, sollte der Sportwart an allen Vorstandssitzungen und Versammlungen von Kreis, Bezirk und Verband teilnehmen. • Der Sportwart kann, wenn es keinen zweiten Vorsitzenden im Verein gibt, den zweiten Vorstand, zusammen mit zwei anderen Vorstandsmitgliedern, vertreten.
 
 6  
 0

Timo (PID=5377)schrieb am 18.04.2014 um 17:35 Uhr
Wie? Macht der so viel für den Verein?
 
 0  
 0

Timo (PID=5377)schrieb am 18.04.2014 um 18:02 Uhr
Kleine Info zum Sportwart: Der Sportwart ist für die ordnungsgemäße Organisation des Spiel- und Sportbetriebes im Verein zuständig: ■Koordination der Sportbetriebes, ■Betreuung der Abteilungen, ■Betreuung der Übungsleiter, ■Kooperation zwischen Verein und Schulen, ■Verwaltung der Sportgeräte und -ausrüstung, ■Pflege und Erhaltung der Sportgeräte und -ausrüstung in einem gebrauchsfähigen Zustand
 
 0  
 0

markus (PID=31920)schrieb am 18.04.2014 um 18:50 Uhr
Also doch Zeugwart und nicht sportwart
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03