Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Bebelsheim-Wittersheim mit Kantersieg    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 23. November 2013

In der Bezirksliga Homburg stand am Samstag vor dem Totensonntag eine einzige Partie auf dem Terminkalender, die hatte e saber in sich, konnte doch der SVG Bebelsheim-Wittersheim in Erbach für eine Vorentscheidung im Titelrennen sorgen:



SG Erbach
SVG Bebelsheim-Wittersheim


1:6 (1:2)

Hinspiel:
-:-


Karten:
-
Tore:
1:0 Philipp Roth (1.)
1:1 Admir Ramic (14.)
1:2 Steffen Haßler (40.)
1:3 Torsten Ostermann (47.)
1:4 Toufik Allac (49.)
1:5 Admir Ramic (65.)
1:6 Admir Ramic (76.)


Für die SG Erbach gab es vor Wochenfrist bei der ein 3:3-Remis beim FV Biesingen, nun kam der Spitzenreiter zum Nachholspiel nach Erbach: Die SVG Bebelsheim-Wittersheim konnte sich in der Vorwoche mit 6:0 gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen durchsetzen. Nun konnte man in Erbach schon einen riesengroßen Schritt in Richtung Titel machen, Herbst- und Wintermeister durfte man sich schon länger nennen. Die Fans waren also gespannt auf ein Spitzenspiel, auf das eigentlich die ganze Liga blickte. „Wenn meine Mannschaft an die Leistung in Biesingen anknüpft, haben wir durchaus Chancen zu gewinnen“, erklärte SGE-Coach Frank Lebong in der Saarbrücker Zeitung.
Schon nach wenigen Sekunden war es Philipp Roth, der die Hausherren der SG Erbach mit 1:0 in Front bringen konnte und die Fußballfans auf eine Sensation hoffen ließ. Der Spitzenreiter hatte aber die richtige Antwort parat als Admir Ramic in der 14. Minute zum 1:1-Ausgleich traf. In der 40. Minute war es dann Steffen Haßler, der die Partie zu Gunsten des Klassenprimus drehte und für die 2:1-Gästeführung zur Pause sorgte. Auch nach dem Seitenwechsel legte die SVG nach: Spielertrainer Torsten Ostermann netzte in der 47. Minute zum 3:1 ein, ehe Toufik Allag nur zwei Minuten später zum 4:1 traf und für die Vorentscheidung zu Gunsten der Gäste sorgte. Ein Doppelpack durch SVG-Goalgetter Admir Ramic in der 65. und 76. Minute sorgte für den 6:1-Endstand.
Am Ende wurde es deutlich in Erbach: Mit 6:1 gewinnt der Spitzenreiter der SVG Bebelsheim-Wittersheim sein Nachholspiel in Erbach. Die SVG baut damit und steht mit elf Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Walsheim auf Rang eins der Tabelle und hat 41 Zähler auf dem Konto. Erbach dagegen steht mit 27 auf Rang sechs der Tabelle.



Bezirksliga Homburg, Nachholspiele

Samstag, den 23. November 2013 um 16:00 Uhr

SG Erbach – SVG Bebelsheim-Wittersheim 1:6 (1:2)



Bezirksliga Homburg, 17. Spieltag

Sonntag, den 1. Dezember 2013 alle um 14:30 Uhr

SG Erbach - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SG Hassel - FV Biesingen
SC Blieskastel-Lautzkirchen - SG Medelsheim-Brenschelbach
SV Blickweiler - SVG Bebelsheim-Wittersheim
DJK Ballweiler-Wecklingen II - SF Walsheim
SV Altheim - DJK St. Ingbert
SV Wolfersheim - SV Kirrberg
FC Palatia Limbach II - SV Kirkel



Am kommenden Wochenende geht es dann mit dem letzten Spieltag des Kalenderjahres 2013 weiter, die SVG Bebelsheim-Wittersheim muss dann zum Gastspiel zum SV Blickweiler.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(23.11.2013)
LL: Viktoria schlägt Oberbexbach
(22.11.2013)
KLA: SVH ist kampflos Herbstmeister



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. November 2013

Aufrufe:
503
Aufrufe:
951
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Helmche (PID=9274)schrieb am 24.11.2013 um 20:39 Uhr
Hier die Torschützen: 1:0 Philipp Roth (1´) 1:1 Admir Ramic (14´) 1:2 Steffen Haßler (40´) 1:3 Torsten Ostermann (47´) 1:4 Toufik Allac (49´) 1:5 Admir Ramic (65´) 1:6 Admir Ramic (76´)
 
 2  
 0

Marc (PID=2020)schrieb am 24.11.2013 um 22:45 Uhr
Danke für die Infos, wurde entsprechend ergänzt!
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 28. Jan. 2023  -  29. Jan. 2023Bliestal-Cup 2023  (Würzbachhalle Niederwürzbach)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03