Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Streit um SVB-Absage geht weiter    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 16. Oktober 2013

Die Absage der Partie des SV Bliesmengen-Bolchen II gegen den SV Breitfurt sorgt auch weiter für Gesprächsstoff. Nachdem sich Breitfurts Vorsitzender Ralf Gab vor einer Woche über das mangelnde Entgegenkommen des SV Bliesmengen-Bolchen II beschwerte, kontert nun SVB-Spielertrainer Mark Braun im SaarAmateur: "Die Breitfurter hatten uns Mittwochs vor dem angesetzten Spiel kontaktiert und wollten am Tag der Deutschen Einheit spielen, aber da hatten wir ja bereits gegen die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim II ein Spiel. Und unter der Woche können wir aufgrund unserer Schichtarbeiter nicht spielen. Ich habe auch Kontakt zu zwei drei Leuten in Breitfurt. Und von denen hieß es auf Nachfrage, die Breitfurter wollten wegen des Besuchs eines Oktoberfests verschieben. Es hatte also nichts mit Kranken oder Verletzten zu tun. Und in der letzten Saison wollten wir auch gegen Breitfurt verlegen, was sie ablehnten."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. Oktober 2013

Aufrufe:
1001
Kommentare:
7

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
SVB (PID=6713)schrieb am 16.10.2013 um 12:11 Uhr
Lieber Herr Braun man kann bis nächstes jahr im april einen Nachholtermin vereinbaren und da hätte sich mit sicherheit ein termun find3n lassen wrnn man das spiel hätte nachholen wollen!@! Zudem hat der SVB noch immer ein spiel gegen den euch verlegt wenn dies gewünscht worden war!!
 
 12  
 0

... (PID=22)schrieb am 16.10.2013 um 12:30 Uhr
Also ich weiß nicht, zu wem der Herr Braun Kontakt hat aus Breitfurt, aber jedenfalls kann es niemand sein, der was mit dem Sportverein zu tun hat! Es hatte überhaupt gar nichts zu tun mit einem Oktoberfest oder sonst irgend einem Fest...wenn aus dem Kader, der sowieso nur 15-16 Leute umfasst, 7-8 Leute ausfallen aufgrund von Krankheit oder Verletzungen, dann ist es einfach unmöglich, eine Mannschaft zu stellen!! Und es hätte bestimmt noch genug Termine gegeben, auf die man das Spiel hätte verlegen können da die Saison noch lang ist!
 
 14  
 0

Michael Schmidt (PID=30294)schrieb am 16.10.2013 um 18:39 Uhr
Ursache der Ablehnung durch Herrn Braun ist doch \\\"Und in der letzten Saison wollten wir auch gegen Breitfurt verlegen, was sie ablehnten.\\\" Sportliche oder sonstige Gründe sind doch Nebensache. Wichtig ist Herrn Braun doch, ich \\\"zahl es denen zurück\\\" Tolle sportliche Einstellung.
 
 12  
 0

bezirksligist (PID=2154)schrieb am 17.10.2013 um 11:10 Uhr
Was für eine unsympathische und äußerst unsportliche Aussage! Sollte es nicht gerade in der untersten Fußballklasse auf den Spaß am Fußball ankommen? Wieso meldet Bliesmengen-Bolchen überhaupt eine 2. Mannschaft wenn Sie gar keine Lust zu spielen haben?
 
 8  
 0

ein Fan (PID=9692)schrieb am 17.10.2013 um 13:55 Uhr
wurde dieses Spiel denn als Sieg für Bliesmengen-Bolchen gewertet?
 
 1  
 3

ein Fan (PID=9692)schrieb am 17.10.2013 um 14:13 Uhr
Habe gerade gesehen das dieses als Sieg für Bliesmengen gewertet wurde. Traurig auf solch eine unsportliche Art Punkte zu ergattern aber dafür ist diese 2 Mannschaft ja bekannt. Auf diese Art müssen Sie wohl noch häufiger auf solche Punktgewinne hoffen da gegen die \\\"Top Teams\\\" aus Reinheim;Niederwürzbach und Heckendalheim nichts drin ist. Aber evtl. spielt die die 1. Mannschaft ja noch häufiger Samstags so das man versuchen kann auf eine andere Art an die Punkte ran zu kommen ;-). Bemerkenswert wie ein einzelner Mensch (Spieler Trainer Mark Braun) eine Mannschaft und den Verein in ein dermaßen schlechtes Licht rücken kann.
 
 10  
 0

ein Fan (PID=9692)schrieb am 17.10.2013 um 14:17 Uhr
Habe gerade gesehen das dieses als Sieg für Bliesmengen gewertet wurde. Traurig auf solch eine unsportliche Art Punkte zu ergattern aber dafür ist diese 2 Mannschaft ja bekannt. Auf diese Art müssen Sie wohl noch häufiger auf solche Punktgewinne hoffen da gegen die \\\"Top Teams\\\" aus Reinheim;Niederwürzbach und Heckendalheim nichts drin ist. Aber evtl. spielt die die 1. Mannschaft ja noch häufiger Samstags so das man versuchen kann auf eine andere Art an die Punkte ran zu kommen ;-). Bemerkenswert wie ein einzelner Mensch (Spieler Trainer Mark Braun) eine Mannschaft und den Verein in ein dermaßen schlechtes Licht rücken kann.
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03