Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: SVG-Coach Ostermann im Blitz-Interview    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 30. September 2013

Die SVG Bebelsheim führt die Bezirksliga Homburg nach einem 6:0-Heimerfolg über die SG Medelsheim-Brenschelbach mit nunmehr 22 Punkten weiter an und hat sich einen Drei-Punkte-Vorsprung auf die Verfolger aus Biesingen und Erbach herausgespielt. Grund genug für SCB-Online SVG-Coach Torsten Ostermann zum Blitz-Interview zu bitten:

SCB-Online: Hallo Herr Ostermann. Erstmal Glückwunsch zur Tabellenführung. Auch am vergangenen Wochenende gab es beim 6:0-Heimerfolg gegen die SG Medelsheim-Brenschelbach erneut einen deutlichen Sieg für die SVG. Was macht die SVG derzeit so stark?

Torsten Ostermann: Zur Zeit zeichnen uns unsere Spielfreude und Spielwitz aus. Wir sind ein kompaktes Team mit vielen Individualisten und dem deutlichen Siegeswillen. Ich denke das wir viel aus den ersten beiden Spielen gegen Blieskastel und Blickweiler mitgenommen haben und uns jetzt auch über 90 Minuten konzentrieren können. Beide Spiele, obwohl wir jeweils mit zwei Toren führten, gaben wir noch ab. Diese fehlenden Punkte schmerzen zwar immer noch, jedoch wenn uns das für die weitere Saison geholfen hat, muss man dies als Lehre ansehen.

SCB-Online: Zur neuen Saison gab es nur einige wenige Änderungen im SVG-Kader. Wie haben sich die Neulinge bis dahin eingelebt?

Torsten Ostermann: Unsere Neulinge haben sich sehr gut eingelebt. Klar herrscht auch mal Unzufriedenheit, wenn Spieler, die aus der Landesliga kommen, nur auf der Bank sitzen. Da aber mein Team sehr gut in der Breite aufgestellt ist, bleibt dies nicht aus. Wir befinden uns ja noch am Anfang der Saison und diese ist lang. Ich werde jeden Spieler brauchen und hoffe natürlich das alle bei Laune bleiben dies auch mal Verstehen wenn Sie nicht von Anfang an dürfen.

SCB-Online: Die letzten Erfolge sprechen für sich. Wie schaffen Sie es die Mannschaft nun auf dem Boden zu halten?

Torsten Ostermann: Dies ist zur Zeit das Schwierigste, da viele Spieler jetzt schon von mehr reden. Da orientiere ich mich auch viel an Vorbilder wie Matthias Sammer. Ich spreche trotz starken Leistungen Fehler an und will diese auch beseitigen.

SCB-Online: Die SVG stellt mit 33 Treffern die beste Offensive der Liga. Was ist das Geheimnis der SVG in der Offensive?

Torsten Ostermann: Wir spielen einen schönen und schnellen Ball nach vorne. Was uns auch auszeichnet, jeder von uns kann Tore schießen und so ist es schwer für den Gegner sich auf uns einzustellen.

SCB-Online: Vor der Saison war das erklärte Ziel ein einstelliger Tabellenplatz. Wird das Ziel nun nach oben korrigiert?

Torsten Ostermann: Unsere Ziel bleibt das selbe, da alle Plätze mit einbegriffen sind von Platz neun bis eins (lacht). Wir können aber jetzt nicht davon reden, die Meisterschaft anzuvisieren. Wir haben erst neun Spieltage hinter uns und somit auch nur 22 Punkte gegen den Abstieg. Man sollte nicht zu früh in Euphorie verfallen. Klar ist, wenn wir so weiter spielen, wird uns kaum jemand schlagen können. Jedoch spielen da sehr viele Faktoren eine Rolle.

SCB-Online: Wer sind die größten Konkurrenten der SVG im Kampf um die Top-Platzierungen?

Torsten Ostermann: Zur Zeit kann man da nur Biesingen und Erbach nennen. Beide liegen nur drei Punkte hinter uns und zählen wohl nach uns zu den Überraschungsteams. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte niemand diese Vereine auf dem Zettel. Gerade Biesingen, ich denke Uwe macht dort eine hervorragende Arbeit und wie man sieht, holt er alles aus dieser Mannschaft heraus.

SCB-Online: Am kommenden Wochenende steht beim FV Biesingen das Spitzenspiel Erster gegen Zweiter auf dem Programm. Was sind Ihre Ziele und Erwartungen für das Gipfeltreffen?

Torsten Ostermann: Meine Erwartung ist natürlich aus Biesingen sechs Punkte mitzubringen. Ich will mit der ersten sowie mit der zweiten Mannschaft gewinnen. Mein Ziel ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln, um auch rechtzeitig den Klassenverbleib zu sichern. Dies wird aber sicher kein leichtes Unterfangen werden. Uwe wird seine Mannschaft wohl hervorragend einstellen und versuchen uns die Stirn zu bieten. Biesingen ist diese Saison für ihr kämpferisches und auch flügellastiges Spiel bekannt. Ich hoffe das viele Zuschauer den Weg nach Biesingen finden.

SCB-Online: Vielen Dank für das Interview und weiterhin eine erfolgreiche Saison.

Am kommenden Wochenende reist die SVG Bebelsheim-Wittersheim zum direkten Verfolger aus Biesingen und die Fans freuen sich auf das Spitzenspiel schlechthin...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. September 2013

Aufrufe:
1115
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Holger (PID=10178)schrieb am 30.09.2013 um 13:19 Uhr
Warum hat eigentlich Thorsten Dawo das Interview übernommen?
 
 0  
 0

Marc (PID=6396)schrieb am 30.09.2013 um 13:28 Uhr
Die Trainer der Spitzenteams heißen eben überdurchschnittlich oft Torsten ;-)
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03