Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: SVK und Palatia teilen Punkte    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 14. August 2013

Schon am Mittwochabend gab es eine Partie des zweiten Spieltages zu sehen und zwar eine ganz besondere: In Kirkel stand ein Derby auf dem Temrinkalender:


SV Kirkel
FC Palatia Limbach II


 
1:1 (1:0)

Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: SV Kirkel (72.)
Tore:
1:0 Moritz Günter (45.)
1:1 Lukas Hussong (47.)


Der SV Kirkel feierte eine mehr als nur gelungenen Start in die neue Saison: Mit einem 6:1-Auswärtserfolg bei der Ligapremiere in Wolfersheim stürmte der Aufsteiger gleich an die Tabellenspitze und wollte diesen Eindruck nun im Derby bestätigen, war doch die Reserve der Palatia aus Limbach zu Gast in Kirkel. Limbach verlor das erste Spiel der Saison auf eigenem Platz mit 1:3 gegen die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen und wollte nun beim Lokalrivalen punkten.
Das Inner-Kirkler Derby verlief lange ausgeglichen und ohne Tore bis Moritz Günter die Hausherren mit dem Pausenpfiff mit 1:0 in Front schoss. Nach dem Pausentee legte die Palatia-Reserve einen Blitzstart hin und kam durch Lukas Hussong nach 47 Minuten zum Ausgleich. Die Partie blieb spannend und der SVK hatte eine heiße Schlussphase zu überstehen in der man nach einer roten Karte ab der 72. Minute in Unterzahl agieren musste. Es blieb aber beim Remis.
Am Ende gab es im Derby ein 1:1-Remis, das das Punktekonto des weiter ungeschlagenen Aufsteigers aus Kirkel auf 4 Punkte anwachsen lässt und dessen Spitzenposition zumindest über Nacht festigt. Limbachs Reserve freut sich dagegen über die ersten Saisonpunkte überhaupt.


Bezirksliga Homburg, 2. Spieltag

Mittwoch, den 14. August 2013 alle um 18:30 Uhr

SV Kirkel - FC Palatia Limbach II 1:1 (1:0)


Donnerstag, den 15. August 2013 alle um 15:00 Uhr

SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen - SG Erbach
FV Biesingen - SG Hassel
SVG Bebelsheim-Wittersheim - SV Blickweiler
SF Walsheim - DJK Ballweiler-Wecklingen II
DJK St. Ingbert - SV Altheim
SV Kirrberg - SV Wolfersheim
SG Medelsheim-Brenschelbach - SC Blieskastel-Lautzkirchen (19:00 Uhr)



Am morgigen Feiertag komplettieren dann die anderen 14 Teams der Bezirksliga Homburg den zweiten Spieltag und die Fans sind gespannt...





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. August 2013

Aufrufe:
832
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare des Verfassers verfügbar
 
 
Marcschrieb am 15.08.2013 um 12:29 Uhr
Torschützen wurden ergänzt...




 
 designed by matz1n9er © 10/03