Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Zwei Neue beim SV Altheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 13. Juni 2013

Für den SV Altheim gab es trotz Rang zwei am Ende in der Relegation um den Landesliga-Aufstieg nichts zu holen und man kassierte gegen Illigen und Aufsteiger Tholey zwei Niederlagen. Nun gilt es für die neue Saison zu planen. Spielertrainer Rüdiger Hauck, der gemeinsam mit Markus Frey in die die dritte Spielzeit startet, vermeldet schon jetzt zwei Neuzugänge für die Saison 2013/2104. So wechselt Eric Klein von der Spielgemeinschaft Gersheim-Niedergailbach zum SVA. Der 31-jährige wird die Defensivabteilung verstärken. Vom TuS Wattweiler stößt Dirk Dotterweich dazu. Der Abwehr- und defensive Mittelfeldspieler, ebenfalls 31 Jahre alt, spielte auch schon für den TSC Zweibrücken. Altheim musste in der Vorsaison mit 77 Gegentoren insgesamt 60 Gegentreffer mehr hinnehmen als der spätere Meister aus Schwarzenbach. In der Offensive traf man dagegen 122-Mal ins Schwarze und war damit nach dem SVS das treffsicherste Team der Liga.
Nun startet schon bald die Vorbereitung auf die neue Saison. Die Saisonvorbereitung mit dem ersten Training beginnt für den SV Altheim am Freitag, 5. Juli, erklärte Hauck. Tags darauf nimmt der SV Altheim an einem Blitzturnier bei der Spielvereinigung Einöd-Ingweiler teil.
Auch was die Organisation des Spielbetriebs angeht wird es in altheim eine Neuerung geben: Fristgerecht hat der Club auch noch eine dritte Mannschaft für den Spielbetrieb gemeldet, die in der Kreisliga A Bliestal als aufstiegsberechtigte Reserve um Punkte kämpfen wird. Der SV Altheim, der in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiert, richtet zudem vom 21. bis 28. Juli die Blieskasteler Stadtmeisterschaft aus.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(18.06.2013)
Gemeindemeisterschaft in Walsheim
(11.06.2013)
Jugendsportfest 2013 vom 14. bis 16. Juni 2013!
 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. Juni 2013

Aufrufe:
2092
Kommentare:
16

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Willi (PID=24696)schrieb am 14.06.2013 um 09:53 Uhr
Dann ist Altheim ja klarer Meisterschaftsfavorit !!! Mit der neuen Defensive kann es für einen Vorjahreszweiten auch nur ein Ziel geben. Schade, dass jedoch auch dort nun mehr Auswärtige als Einheimische in der Ersten auflaufen!! Wieder ein Dorfverein weniger!
 
 2  
 7

Hans (PID=13932)schrieb am 14.06.2013 um 10:08 Uhr
Unfassbar! Da will ein Verein mit aller Gewalt hoch und Einheimische wie Fischer,Lauer u.s.w welche immer für ihren Verein da sind werden in Zukunft von Auswärtigen ersetzt nur um was zu erzwingen was auf Dauer eh keine Zukunft hat eine Klasse drüber!!Na dann viel Erfolg Schwarzenbach 2!!!!!
 
 11  
 10

SVA  (PID=18216)schrieb am 14.06.2013 um 10:27 Uhr
Erstens Konkurrenz belebt das Geschäft!Zweitens Spieler wie zb. Fischer oder Maurer sind so gut wie nicht mehr da,wegen ihrem Studium. Desweiteren wohnt E.Klein mit Familie in Altheim drei Meter neben dem Sportplatz! D.dotterweich kommt aus Wattweiler zu uns weil dieser Verein im nächsten Jahr nicht am Spielbetrieb teilnimmt!
 
 11  
 5

Hugo (PID=3291)schrieb am 14.06.2013 um 11:57 Uhr
Schwarzenbach 2 :D :D alles klar herr komissar. nur von dem sponsor hab ich noch nichts mitbekommen.
 
 8  
 4

Jupp (PID=8590)schrieb am 14.06.2013 um 13:50 Uhr
Wenn ich immer Dorfvereine höre,lächerlich,man kann heute nicht mehr nur mit sogenannten Einheimischen spielen,da muss man dann halt in der untersten Holzklasse spielen.
 
 7  
 2

schlauer (PID=7135)schrieb am 17.06.2013 um 09:39 Uhr
jo ich finds auch lächerlich das immer dies auswärtigen geholt werden! erst dieser martinez und jetzt der götze!echt schade das die nicht auf ihre eigenen spieler bauen......
 
 1  
 1

Harry (PID=7749)schrieb am 18.06.2013 um 07:12 Uhr
- Es wird kein Cent bezahlt - Es gibt dort keine Söldner - Es wird seriös gearbeitet - Niemand bekommt 200 € pro Spiel - Der Verein lebt von seinen Mitgliedern und seinen mehr als 45 einheimischen Spielern. Also ich denke dass der SV Altheim ein Verein ist an dem sich einige ein Beispiel nehmen können. Man kann auch ohne Geld erfolgreich sein.
 
 12  
 7

Hans (PID=15372)schrieb am 21.06.2013 um 08:49 Uhr
Mit diesen Verpflichtungen bin ich mir sicher das der ein oder andere auswärtige Spieler und Leistungsträger den Verein noch verlassen wird da der Ruf von dem ein oder anderen wo jetzt kommt so schlecht ist und schießt Euch dadurch ein Eigentor!Dann mal viel Spaß!!
 
 1  
 1

Bliestaler (PID=23420)schrieb am 21.06.2013 um 09:12 Uhr
@Harry: Dass kein Cent bezahlt wird stimmt einfach nicht!!! Ende!! Der Sva ist sicherlich kein schlechter Verein, aber vorbildlich sieht anders aus! Dass man einen Naturrasen baut und dann jede Woche bei anderen Vereinen bettelt, um trainieren zu können, tut sein Übriges dazu.
 
 1  
 5

Martin Rauch (PID=7932)schrieb am 21.06.2013 um 10:23 Uhr
Ach ist das herrlich!! Da kommen mal zwei richtig gute Neuzugänge und schon heisst es, in Altheim wird Geld bezahlt!! Tatsache ist, dass wir für unsere Spieler / unseren Verein etwas machen. Sei unser Platz, unser Sportfest oder jetzt die dritte Mannschaft, dass alle, die auch für den SVA spielen wollen, auch zu Einsätzen kommen!! Mehr gibts dazu nicht zu sagen... Grüße vom SVA
 
 5  
 0

Hans (PID=7830)schrieb am 21.06.2013 um 12:21 Uhr
Wenn man die Hälfte Zeit im Jahr auf anderen Plätzen rumtingeln muß wegen unbespielbarkeit des eigenen Platzes und dadurch noch Geld bezahlen muss und kein Wirtschaftsbetrieb mehr vorhanden ist während der Woche um das Vereinsleben intaktzuhalten kann man nicht davon sprechen was gutes getan zu haben!! Kaum ist Regen in Sicht ,schon wird geschaut wo man trainieren kann! Desweiteren ist doch klar:Je mehr auswärtige Spieler mitspielen umso mehr gehen auch wieder das wird auch bei Euch so kommen früher oder später!!
 
 1  
 3

Harry (PID=7749)schrieb am 21.06.2013 um 12:46 Uhr
Der Hans der Kanns !! Ohje Ohje
 
 1  
 0

*hust* (PID=620)schrieb am 21.06.2013 um 14:14 Uhr
@Hans: meinst du den Blödsinn wirklich ernst?! Noch ein kleiner Geheimtipp: Als Spieler in der sehr erfolgreichen zweiten Mannschaft beim SvA bin ich für 200 Euro pro Spiel absolut käuflich und komme auch gerne woanders regelmäßig nicht ins Training. Bei Interesse einfach hier die Kontaktdaten hinterlegen.
 
 6  
 0

Hans (PID=7830)schrieb am 21.06.2013 um 19:48 Uhr
Dann zeig mal mehr Ehrgeiz und stell dir mal vor was dich erwarten würde als 1.Mannschaftsspieler!Da biste ja schon ein bezahlter Halbprofi!!Dann noch die Fahrtkosten durch die ständige Trainiererei auf anderen Plätzen gibt Mehraufwand!!Bin mir sicher das durch diese Neuen welche eh kein guter Ruf vorhergeht der ein oder andere Spieler noch abspringt und Euch damit ein Eigentor schießt!!
 
 1  
 1

Franz Beckenbauer (PID=13689)schrieb am 23.06.2013 um 11:45 Uhr
Ich habe selten so viel Schrott gelesen. Nehmt nur die Fakten => Erfolg hat immer Neider. Ein Verein meldet eine dritte Mannschaft während andere sich vom Spielbetrieb zurückziehen. Mir gefällt dieser Trend sehr gut. Zum Thema \\\"Geld wird gezahlt\\\" => dass die Großindustrie in Altheim und Böckweiler jede Menge Kohle in den Verein schießt, sollte die anderen Vereine eher als Ansporn nehmen auch solche Großbetriebe um sich herum anzusiedeln. Wenn der *hust* 200€ pro Spiel bekommt wird er es verdient haben, getreu dem Motto wer hat der hat ... Wer auch immer glaubt der SV Altheim sei auf Rosen gebettet dem kann ich nur sagen, dem ist auch so. In großer Vorfreude auf eurer, von großer Fachkenntniss geprägten, Kommentare verbleibe ich freundlichst euer Franz Beckenbauer
 
 7  
 0

Hermann (PID=17458)schrieb am 01.07.2013 um 18:09 Uhr
Wenn es stimmt, dass an sich Neid verdienen muss scheint in Altheim alles gut zu sein ....!?
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03