Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Heckendalheim holt Julien Wiegmann    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 30. Oktober 2012

Der SV Heckendalheim wurde erneut auf den Tranfermarkt aktiv und verpflichtete mit Julien Wiegmann einen Ex-Oberligaspieler. Wiegmann kommt vom Landesligisten des ATSV Saarbrücken zum SVH und spielte in seiner Oberligazeit für den SV Saar 08 Saarbrücken. Wiegmann ist noch bis 31. Dezember 2012 gesperrt, daher wird der 28-jährige dem SVH erst im neuen Jahr zum Saisonendspurt zur Verfügung stehen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. Oktober 2012

Aufrufe:
699
Aufrufe:
1562
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Schleppi (PID=2)schrieb am 30.10.2012 um 10:49 Uhr
ein HOCH auf Schleppi... hipp hipp HURRA!!! Totzdem kein Aufstieg!!!
 
 3  
 4

SVH Zuschauer und Fan  (PID=2)schrieb am 30.10.2012 um 11:16 Uhr
Ne ne die schaffen dass noch!!! Dann steigen sie auf gehen den anderen Vereinen da oben auf die Nerven... das geht dann ein halbes Jahr gut, dann denkt der Trainer aufeinmal \" Uh leck ich habs voll drauf\".... geht weg und die guten Spieler gehen mit oder verlassen das sinkende Schiff... so dass wir ca 2014 wieder soweit sind dass es heißt \" Keine Punkte SVH\" !!! Aber jeder soll seine Erfahrung selbst machen
 
 10  
 10

Manfred Dier (PID=2)schrieb am 30.10.2012 um 18:45 Uhr
Jeder darf seine Meinung in diesem Forum frei äußern - keine Frage. Wenn man aber solch harrsche Kritik übt wie Fußballfan, dann sollte man auch die Eier in der Hose haben und seinen wirklichen Namen nennen. Sich hinter der Internet-Fassade zu verstecken ist doch ziemlich erbärmlich.
 
 6  
 0

Held vom Erbeerfeld (PID=2)schrieb am 30.10.2012 um 22:24 Uhr
Ich lese die Beiträge hier schon einige Zeit und lasse mich nun doch auch zum ersten Mal dazu bewegen einen Kommentar zu schreiben. Zu allererst möchte ich doch den Betreibern dieser Seite mein Lob aussprechen. So etwas in dieser Form zu betreiben und auf diesem aktuellen Stand zu halten verdient wirklich höchsten Respekt. Davor zieh ich auch gerne den Hut. Danke! Mein zweiter Dank gilt all den Hobby-Bundestrainern, Kreisklassen-Insidern und allen weiteren Personen des virtuellen Lebens,die immer wieder lustige Kommentare über Dinge schreiben von denen sie soviel Ahnung haben wie eine Kuh vom Stabhochsprung. Sicherlich mag es auf den ersten Blick komisch wirken, wenn ein bereits von vielen totgesagter Verein plötzlich aus dem Nichts aufersteht und der \"Punktlose Tabellenletzte\" unter neuer sportlicher Führung auf einmal doch Spiele gewinnt oder zumindest nicht mehr als Schießbude vom Platz geht. Da gehen da doch wirklich soviele neue Spieler hin, die auch noch gut Fußball spielen können oder zumindest den Ruf haben es zu können. Woran mag das liegen? Die müssen doch mit Geld geködert werden!!! Das es an einem überzeugenden sportlichen Konzept liegt, welches der neue Trainer aufgestellt hat, an sportlichen Zielen, Entwicklungen, oder an verbesserten Strukturen im Verein oder einfach weil man sich privat gut kennt und gerne auch zusammen kickt...wie absurd und zugegebenermaßen scheiße langweilig. Dann doch lieber hahnebüchende Verschwörungstheorien von finsteren Machenschaften eines ehemaligen Rostwurstbarons, der junge Buben mit der Macht des nach Frittenfrett stinkenden Geldes ködert. Und nun kommt noch so einer daher, der fußballerisch in diese Klasse wenn überhaupt überall hingehört, nur nicht nach Heckendalheim (und vielleicht auch noch Wörschweiler *Sorry an die Sportkameraden aus Wörschweiler*). Nunja....was soll ich sagen... Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt :) Offensichtlich hat Heckendalheim mehr überzeugt als der Rest.....oder vielleicht hat es der Rest gar nicht versucht? Nunja...was solls... Von daher mosert alle weiter.....stänkert....bittet den Fußballgott um Hilfe.....und erfreut micht weiter mit euren stolvollen und fantastischen Beiträgen. Nun aber mal Spaß beiseite...vielleicht sollte man mal darüber nachdenken dass beispielsweise Szenen wie in Erfweiler-Ehlingen auch dadurch gefördert werden, dass auf diversen Plattformen ein derartiger Stuss verbreitet wird. Dann doch lieber anders oder? So wie früher...einfach Fußballspielen.....und der bessere von beiden gewinnt...manchmal auch einfach der, der mehr Tore schießt :p Habe die Ehre P.s: Herzlichen Willkommen in der Kreisliga A Bliestal !!!
 
 16  
 12

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03