Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Blickweiler und Wosnitza trennen sich    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 8. Mai 2012

Der SV Blickweiler steht in der Bezirksliga Homburg zusammen mit der SVG Bebelsheim-Wittersheim auf einem Abstiegsplatz. Vor einigen Wochen wurde die Vertragsverlängerung mit Coach Marek Wosnitza über diese Saison hinaus bekannt gegeben, nun geht man doch andere Wege, wie der 1. Vorsitzende des SV Blickweiler Erik Werny in der aktuellen Ausgabe des SaarAmateur erklärt: "Im März dieses Jahres hatten wir Verantwortlichen des SV Blickweiler und Marek Wosnitza die Absicht erklärt, den auslaufenden Vertrag über das Saisonende hinaus für die Spielzeit 2012/2013 zu verlängern. Mittlerweile hat sich jedoch die sportliche Situation derart verändert, dass beide Seiten sich einvernehmlich geeinigt haben, die Zusammenarbeit zum 30. Juni 2012 zu beenden. Im März hatten wir im Vorstand noch darauf gehofft, durch die Vertragsverlängerung einen Schub bei Marek und der Mannschaft zu bewirken. Doch dies war leider nicht eingetreten. Wir sind sogar noch weiter in der Tabelle abgerutscht und müssen mehr denn je um den Klassenerhalt bangen. Für Marek wäre es seine siebte Saison bei uns gewesen. Natürlich gibt es da nach all den Jahren auch Verschleißerscheinungen."

Nun muss der SV auch nach einem Nachfolger die Augen offen halten, es scheint aber bereits einen heißen Kandidaten zu geben, wie Werny erklärt: "Nachdem wir uns in einer Vorstandssitzung auf eine Trennung zum Saisonende hin geeinigt hatten, haben wir direkt mit der Suche nach einem Nachfolger begonnen. Es gibt auch einen Trainer, der gerne bei uns das Traineramt übernehmen würde. Seinen Namen will ich noch nicht preisgeben. Wir werden noch weitere Gespräche mit anderen Kandidaten führen und dann eine Entscheidung treffen. Wichtig ist uns in diesem Zusammenhang auch, darauf hinzuweisen, dass Marek Wosnitza für die kommende Saison einen neuen Verein als Spielertrainer sucht. Wir hoffen, dass er diesbezüglich bald fündig wird." Natürlich beginnen jetzt die Spekulationen, wer der heiße Kandidat beim SVB ist, dennoch muss man sich in Blickweiler vorrangig mit dem Klassenerhalt beschäftigen, denn der ist enorm wichtig für den Verein und das Umfeld, mit einem möglichen Abstieg setzt man sich trotzdem auseinander: "Falls es wirklich so käme, hoffen wir, dass uns ein Großteil der Mannschaft erhalten bleibt und wir das Ziel direkter Wiederaufstieg in Angriff nehmen können. Schließlich besteht ja die Mannschaft überwiegend aus Spielern aus unserem Ort." Zum letzten Heimspiel der Saison emfängt der SV Blickweiler am kommenden Sonntag den FV Bsiengen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 8. Mai 2012

Aufrufe:
987
Kommentare:
12

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Horst (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 13:36 Uhr
Der neue Trainer von dem da die Rede ist heißt: Schreiner Steffen! Tatataaaaaaaaaaa
 
 0  
 0

Horst (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 13:36 Uhr
Der neue Trainer von dem da die Rede ist heißt: Schreiner Steffen! Tatataaaaaaaaaaa
 
 0  
 0

Zickler (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 13:58 Uhr
Da kann ich mir gerade sehr gut vorstellen wer denn neuer trainer in biesingen wird ..... !!!! a- Franz Beckenbauer b- Frank Schaefer c- Marek Wosnitza
 
 0  
 0

Maik (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 14:35 Uhr
sollte das so kommen, darf man gespannt sein, wie blickweiler am sonntag gegen biesingen spielt...
 
 0  
 0

Unbekannt (IP gespeichert)schrieb am 08.05.2012 um 14:45 Uhr
Der Kupferkönig ist zurück
 
 0  
 0

blickweiler fan (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 17:06 Uhr
wenn der svb schreiner holt wäre das ein schritt zurück...altes eisen...besser gesagt kupfer....:D
 
 0  
 0

\"ET\" (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 17:17 Uhr
Zuvor auch als \"Zaunkönig\" bekannt. Aber wie immer: Ein Trainer von \"Werny`s Gnaden\".
 
 0  
 0

ich (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 17:37 Uhr
oder Nico Fickinger ;-)
 
 0  
 0

DU (PID=2)schrieb am 08.05.2012 um 18:06 Uhr
oder ganz wer NEUES
 
 0  
 0

Steffen (PID=2)schrieb am 09.05.2012 um 17:46 Uhr
Immer wieder interessant hier :-) @Horst: ich muss Dich leider enttäuschen... Ich bin nicht Mister X, also schön weiter spekulieren oder einfach beim SVB nachfragen. Steffen
 
 0  
 0

Basler (PID=2)schrieb am 10.05.2012 um 12:52 Uhr
Blickweiler gewinnt das ding sowieso auch ohne absprache.... in Biesingen ist die luft raus .... Das wird ein geiler letzter spieltag !!!!
 
 0  
 0

Unbekannt (IP gespeichert)schrieb am 10.05.2012 um 13:12 Uhr
Ja Absprachen gibts so oder so keine weil weder wir Interesse daran haben noch die Blickweilerer auch nur ansatzweise dbzgl erwähnt haben, im Gegenteil. Was Absprachen angeht muss man sich an Walsheim, Reinheim und Konsorten wenden...
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03