Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Nur der SV St. Ingert siegreich    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 18. März 2012

Der 25ste Spieltag stand auch in der Landesliga Nordost auf dem Terminkalender und war für die Ostsaar-Teams nur bedingt erfolgreich. Der SV Rohrbach musste sich auf eigenem Platz dem FC Marpingen mit 1:5 geschlagen geben und steht mit 26 Punkten nur auf Rang 13 der Tabelle. Marpingen dagegen steht mit 41 Zählern auf Tabellenplatz sieben. Tore: 0:1 Mauro Coccimiglio (38.), 0:2 Giuseppe Mangiardi (47., Foulelfmeter), 0:3 Giuseppe Mangiardi (53., FE), 1:3 Sven Müller (54.), 1:4 Peter Scholl (78.), 1:5 Alexander Wegel (80.).

Ebenfalls eine Niederlage gab es für die Spielvereiniggung Einöd-Ingweiler, die sich dem Spitzenreiter aus Furpach auf eigenem Platz mit 1:2 geschlagen geben musste. Christian Schneider brachte den SVF nach32 Minuten mit 1:0 in Front, sorgte aber mit einem Eigentor nach 77 Minuten auch für den Einöder Ausgleich. Nach 83 Minuten war es der eingewechselte Victor Bialecki, der für den Furpacher Siegtreffer sorgte. Furpach bleibt durch den Auswärtssieg mit 56 Punkten Spitzenreiter, die Spielvereinigung steht mit 41 Punkten auf Rang sechs der Tabelle.

Auch die Viktoria aus St. Ingbert musste sich auf eigenem Platz geschlagen geben und verlor mit 0:2 gegen den Tabellenelften aus Alsweiler. Damit steht die Viktoria mit 24 Punkten auf Rang 15 der Tabelle. Tore: 0:1 Patrick Grabowski (60.), 0:2 Bolz (75.).

Auch der TuS Rentrisch musste sich auf eigenem Platz geschlagen geben und verlor mit 1:3 gegen den Tabellendritten aus Habach. Damit steht der TuS mit 22 Punkten einen Platz hinter der Viktoria aus St. Ingbert. Tore: 1:0 Julian Lauer (3.), 1:1 Marcel Eifler (43.), 1:2 Sebastian Dynus (81.), 1:3 Christoph Breitsameter (87.).

Einziges siegreiches Teams aus St. Ingbert war an diesem Sonntag der SV St. Ingbert, der auf eigenem Platz mit 2:1 gegen die Sportfreunde aus Winterbach gewinnen konnte. Winterbach mit 28 Punkten auf Rang 12 der Tabelle, der SVI mit 35 Zählern auf Rang 10 und schnuppert wieder am Verbandsliga-Aufstieg. Tore: 1:0 Gabriel Gomes (5., FE), 1:1 Markus Hoffmann (53.), 2:1 Gabriel Gomes (69.).

Passen musste dagegen die SG Gesheim-Niedergailbach, wurde doch das Gastspiel der SG in Hüttigweiler bereits im Vorfeld abgesagt. Die SG benötigt mit 19 Punkten auf Rang 17 weiterhin noch zwei Punkte um im Post-Aufstiegsjahr den Klassenverbleib in der Landesliga sichern zu können.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. März 2012

Aufrufe:
574
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  
So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03