Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Diane Interims-Regionalligatrainer?    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 26. April 2011

Der FC 08 Homburg vermeldete am Karfreitag, dass Regionalliga-Trainer Christian Hock mit sofortiger Wirkung zum Aufstiegsaspiranten in die 3. Liga Hessen Kassel wechsel wird, wo Mirko Dickhaut zuletzt als Trainer abgesetzt wurde. Damit steht der FCH fünf Spieltage vor dem Saisonende ohne Trainer da. „Die Nachricht, dass unser Trainer in dieser entscheidenden Phase kurzfristig den Verein wechseln will, hat uns wie ein Keulenschlag getroffen. Es war für uns keine einfache Situation, dem Wunsch Christian Hocks zu entsprechen. Wir haben uns dennoch schweren Herzens dazu durchgerungen, ihm aufgrund seiner bisher hervorragenden Arbeit in Homburg, keine Steine in den Weg zu legen.", erklärte der Vorsitzende des Regionaligisten Peter Müller auf der FCH-Website.



Taifur Diane leitet derzeit das Training beim Regionalliga-Team des Fc 08 Homburg



"Es bestand ein tiefes Vertrauensverhältnis und wir sind Christian Hock dankbar, dass er dem FC Homburg immerhin die Möglichkeit eröffnet hat, den Klassenerhalt aus eigener Kraft noch zu schaffen. Mit diesem Auftrag gehen wir jetzt in die letzten 5 Ligaspiele.“, so Müller weiter. Die sportliche Leitung haben vorerst Co-Trainer und Ex-Profi Taifur Diane sowie U12-Trainer Volker Ruoff übernommen. Ob Diane, der bis dahin die Bezirksliga-Elf des FCH trainierte und auch als Spieler unterstützte, den FCH bis zum Saisonende übernehem wird steht noch nicht fest. "Wir haben Taifour gefragt, wie er sich das vorstellt, und uns das Training angeschaut, um zu sehen, wie die Mannschaft auf ihn reagiert", erklärte Müller der SZ. Diane dagegen ist bestrebt, bis zum Saisonende auf der Trainerbank Platz zu nehmen: "Ich denke, Autorität hatte ich schon vorher. Ich bin gut mit den Spielern befreundet, aber ich weiß, wo die Grenze ist. Ich werde mich durchsetzen!". Auch aus der Mannschaft kommen positive Stimmen, wie FCH-Verteidiger Nico Müller der SZ erklärte: "Für nur fünf Spiele bringt ein neuer Trainer wenig. Ich bin überzeugt, dass ,Tai’ die beste Lösung wäre". Dennoch werden beim FCH zwei externe Lösungen gehandelt und es steht noch nicht endgültig fest, wer beim anstehenden Heimspiel gegen Eintracht Trier den Platz auf der FCH-Bank einnimmt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. April 2011

Aufrufe:
483
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03