Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Spielabsage in Ommersheim    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 16. März 2011

In Ommersheim stand an diesme Mittwocabend eine Partie auf dem Programm, auf die nicht nur die beiden Teams des heimischen TuS und der Gäste vom FC 08 Homburg II mit viel Spannung blickten:




TuS Ommersheim – FC 08 Homburg II
ABSAGE

Hinspiel: 0:1


In Ommersheim sollte es an diesem Mittwoch zu einem spannenden Duell kommen: Der FC 08 Homburg II musste am Wochenende mit einem 2:2-Remis im Stadtderby gegen den SV Reiskirchen leben und verlor damit noch mehr den Anschluss schon mittlerweile mit zehn Punkten enteilten Spitzenreiter aus Gersheim. Nun musste Homburg in Ommersheim bestehen um wenigstens den zweiten Platz untermauern zu können. Aber auch der TuS ist derzeit gut in Form, war man doch das erste Team, das dem bis dahin verlustpunktfreien SV Altheim beim 1:1-Remis einen Punkt abtrotzen konnte. Es stand also ein spannendes Duell bevor, das auch vom Spitzenreiter des SV Gersheim sicherlich mit viel Interesse verfolgt wurde: „So langsam müssen wir uns auf der Landkarte umschauen, wie es nach Humes oder Grügelborn geht. Allerdings sind wir noch nicht durch. Am Mittwoch schauen wir uns das Spiel unseres Verfolgers FC Homburg II beim TuS Ommersheim an“, erklärte Gersheims Spielausschussvorsitzender David Mischo.
Auch im zweiten Anlauf sollten die Fußballfans in Ommersheim aber kein Spiel zu Gesicht bekommen. Das Spiel im Ommersheim wurde kurzfristig abgesagt. Über eine eventuelle Neuansetzung der Partie ist noch nichts bekannt.



Dennoch gibt es am heutigen Abend für die Bezirksliga-Fans einiges zu sehen. Fast alle Teams sind im Nachholspieltag involviert:


Bezirksliga Homburg, Nachholspiele

Mittwoch, 16. März 2011, um 19:00 Uhr
TuS Ommersheim - FC 08 Homburg II ABGESAGT

Mittwoch, 16. März 2011, alle um 19:30 Uhr
FC Habkirchen-Frauenberg - SV Beeden
TuS Rubenheim - FC Palatia Limbach II
SG Medelsheim-Brenschelbach - SF Reinheim
SVG Bebelsheim-Wittersheim - SC Blieskastel-Lautzkirchen
SV Altheim - SV Blickweiler
SG Hassel - DJK St. Ingbert



Man darf gespannt sein, wer auch unter der Woche Punkte sammeln kann. Alle Infos zur Bezirksliga Homburg gibt es natürlich hier auf SCB-Online...


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(17.03.2011)
Generalversammlung am 10. April 2011
(16.03.2011)
KLA: Biesingen zwischen Titel und Trainersuche
 2



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. März 2011

Aufrufe:
970
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Ferdi (PID=2)schrieb am 17.03.2011 um 06:45 Uhr
wieso steht bei DFBnet und fussball.de "Nichtantritt Gast"? oder anders gefragt: ist Homburg nicht angetreten oder warum wurde bei bestem Fussballwetter das Spiel abgesagt? weiß da jemand drüber Bescheid?
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 17.03.2011 um 08:31 Uhr
Das ist korrekt, die Gäste vom FC 08 Homburg II sind aufgrund von Spielermangel nciht angetreten...
 
 0  
 0

David (PID=2)schrieb am 17.03.2011 um 09:48 Uhr
dann kann das Spiel aber nicht neu angesetzt werden. Wir können auch nicht Sonntags Morgens sagen " heut passts und nicht, wir spielen lieber ein ander mal" obwohl für Homburg ja eigentlich alles möglich gemacht wird.
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 17.03.2011 um 10:26 Uhr
Da das unklar ist steht dort auch "eventuelle Neuansetzung". Über die genaue Bewertung der Rechtslage entscheiden die entsprechenden SFV-Gremien. Grundlage ist die Spielordnung des SFV:

§ 42 Spielwertung in besonderen Fällen (1) Bricht ein Verein ein Spiel ab, tritt er schuldhaft nicht oder nicht rechtzeitig mit mindestens sieben Spielern an (Wartezeit 10 Minuten) oder verzichtet er auf ein Spiel, so wird ihm dieses mit dem tatsächlich erzielten Ergebnis als verloren und dem Gegner als gewonnen gewertet. Außerdem hat er den dem Gegner entstandenen Schaden zu ersetzen, bei Nichtantreten auf fremden Plätzen auch Entschädigung für entgangene Einnahmen zu leisten. Ersatzansprüche sind innerhalb von zwei Wochen bei der Verbandsspruchkammer geltend zu machten.

Das was es zu entscheiden gilt ist ob der Nichtantritt "schuldhaft" erfolgt, oder beispielsweise aufgrund einer Grippewelle, das kann ich hier nicht beurteilen... Momentan ist aber davon auszugehen, dass die Punkte kampflos nach Ommersheim gehen...
 
 0  
 0

Ferdi (PID=2)schrieb am 17.03.2011 um 12:15 Uhr
armer FCH, aber der SFV wird schon ein Urteil pro Homburg stellen, so wie es sich bei einem großen Verein auch gehört.............
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zr Bezirksliga Homburg


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03