Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
Bliestal-Fußball: DJK will Aufstieg und Masters    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 4. Januar 2011

Die DJK Ballweiler-Wecklingen rangiert mit 47:38 Toren und 32 Punkten auf einem guten fünften Platz in der Verbandsliga Saar. „Insgesamt bin ich mit dem Verlauf der Vorrunde auf jeden Fall zufrieden. Wir haben eine junge und neu zusammen gewürfelte Mannschaft, der es aus verständlichen Gründen noch etwas an der nötigen Konstanz fehlt“, erklärte Henkes der SZ. Zur Winterpause gibt es bei der DJK keine personellen Veränderungen. Auch für die kommenden Wochen hat Coach Heinz Henkes klare Vorstellungen: „Wir wollen am Saisonende ganz oben stehen“, so das selbstgesteckte Ziel von Henkes, der auf die Saarlandliga schielt. „Ich gehe davon aus, dass Hangard, Diefflen und wir die beiden Aufstiegsplätze unter sich ausmachen werden. Wir müssen hochkonzentriert weiterspielen, um am Ende aufzusteigen. Eine große Rolle wird natürlich auch das Verletzungspech spielen“, erklärt Henkes. Bis März definitiv ausfallen wird bei der DJK zunächst Nico Welker, der nach einer Knie-Operation noch immer an Krücken läuft.



Das Hallenmasters-Finale in Völklingen ist ein Ziel der DJK



Am 5. Januar 2011 beginnt die DJK mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, zunächst geht es aber in der Halle zur Sache. Die DJK hat das Ziel, sich für das Volksbanken-Hallenmasters in Völklingen am 6. Februar 2011 zu qualifizieren und muss dazu fleißig Puntke sammeln. „Wir nehmen insgesamt an sieben Qualifikationsturnieren teil. Schaffen wir den Sprung nach Völklingen, würde das auch noch einmal für die Verbandsliga-Runde einen Schub mit sich bringen“, sagt der DJK-Trainer. Auf dem Feld geht es für die DJK dann Mitte Februar weiter. Henkes geht davon aus, dass die Heimpartie gegen den FC Freisen noch vor dem Rückrundenbeginn beim Tabellenletzten ASC Dudweiler am 13. Februar 2011 nachgeholt wird. Anschließend muss die DJK Ballweiler-Wecklingen am. 20. Feburar 2011 zum vorentscheidenden Spiel zum Verbandsliga-Spitzenreiter FV Diefflen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 4. Januar 2011

Aufrufe:
900
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03