Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SL: Mengen zerlegt Ballweiler mit 6:0    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 25. November 2023

In der Saarlandliga gab es für die Fans des Bliestal-Fußballs zum Abschluss des Spieljahres 2023 ein heißes Derby zu sehen: Der SV Bliesmengen-Bolchen empfing die DJK Ballweiler-Wecklingen zum Bliestal-Derby und setzte am Ende ein deutliches Statement:

SV Bliesmengen-Bolchen – DJK Ballweiler-Wecklingen 6:0
SV Bliesmengen-Bolchen: Q. Beck - L. Becker - M. Karaoglan - N. Valentini - J. Wollbold - M. Bauer - P. König - J. Steiner - P. Valentini - C. Weber - O. Schramm; Spielerwechsel: -
DJK Ballweiler-Wecklingen: C. Kiefer - N. Kunz - E. Masinovic - G. Ruoff - M. Weydmann - M. Buchholz - C. Hauch - E. Hofmann - D. Lalizel - M. Schwalbach - L. Stefan; Spielerwechsel: -
Tore: 1:0 O. Schramm (22.), 2:0 P. König (34.), 3:0 P. Valentini (44.), 4:0 C. Weber (46.), 5:0 O. Schramm (51.), 6:0. C. Otto (71.)

In der Tabelle steht der SV Bliesmengen-Bolchen zum Jahresabschluss 2023 mit 19 Punkten auf Rang 13. Die DJK Ballweiler-Wecklingen schließt das Fußballjahr mit 23 Punkten auf Rang zehn ab.
Zum Start ins neue Fußballjahr empfängt die DJK Ballweiler-Wecklingen am 25. Februar 2023 um 14:30 Uhr den SV Merchweiler, der SV Bliesmengen-Bolchen reist zeitgleich zum TuS Herrensohr.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. November 2023

Aufrufe:
2335
Kommentare:
25

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Fan73 (PID=54204)schrieb am 25.11.2023 um 19:34 Uhr
Eine unglaubliche Leistung gegenüber den letzten Spielen. Ihr sollt nur noch gegen Ballweiler spielen. Wer hat heute wieder alles gefehlt in Ballweiler? Bin mal auf die Jammerliste gespannt. Super Jungs . Das schaffe wir
 
 10  
 6

Meister (PID=7520)schrieb am 25.11.2023 um 19:47 Uhr
Das war heute kollektives Manschaftsversagen bei den allzu "herzlichen" Menger Fans. Diese machten ihrem schlechten Ruf wieder alle Ehre.
 
 8  
 15

Peter (PID=54090)schrieb am 25.11.2023 um 20:08 Uhr
Oh wee. Jetzt wackelt der Stuhl von Bohr gewaltig, da er sowieso am Ende der Saison geht. Da kann der Sportplatz Sonnenbrilleträger die Mannschaft übernehmen. Der kann ja sowieso alles, glaubt er zu mindest mal....
 
 8  
 4

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 25.11.2023 um 21:08 Uhr
Verdienter Sieg!! Stark!!Ballweiler erschreckend schwach, mit der Mannschaft ist das kein Verbandsliganiveau.
 
 12  
 2

Menger  (PID=19170)schrieb am 25.11.2023 um 22:15 Uhr
STOPP the count
 
 5  
 2

Spieler (PID=1600)schrieb am 25.11.2023 um 23:41 Uhr
@Peter wer ist denn deine Quelle von der du weißt dass Bohr angeblich geht? Und wieso sollte der Stuhl von Bohr wackeln? Ist wieder reine Unruhestifterei.
 
 2  
 1

Inspektor (PID=2070)schrieb am 26.11.2023 um 03:22 Uhr
Gherram nach Brebach ???
 
 5  
 0

Sean (PID=6713)schrieb am 26.11.2023 um 07:28 Uhr
@Meister Nur weil Ballweiler keine Fans hat und die Menger ihre Jungs gefeiert haben, war es deiner Meinung nach assi was sie gesungen haben? Am besten heult ihr leise ;-)
 
 11  
 4

Ochs usm Stall  (PID=28656)schrieb am 26.11.2023 um 08:58 Uhr
Bloooos ne Philipp blooos ne
 
 4  
 1

Zuschauer  (PID=14920)schrieb am 26.11.2023 um 09:24 Uhr
Bliesmengen wurde ja letzter Zeit zu recht kritisiert, aber gestern war es von der 1-90 min eine Machtdemonstration der Mannschaft und Ballweiler wurde wieder mal komplett auseinander genommen und konnte froh sein, dass es nicht zweistellig geworden ist. Zu Ballweiler kann man ganz klar sagen, dass es eine Arbeitsverweigerung war. Laut den eigenen Spieler im Sportheim wurde sich gewundert, dass von Bohr garnix kam ausser das er sich die ganze Zeit mit den Zuschauer unterhalten hat. Da ist einer mit dem Kopf schon woanders
 
 4  
 2

Meister (PID=7520)schrieb am 26.11.2023 um 10:11 Uhr
@Zuschauer. Was für ein Quatsch Du da erzählst. Der Trainer Bohr hat zu keiner Zeit während des Spiels sich mit Zuschauern unterhalten, sondern mit seinen Ersatzspielern und dem Betreuer.
 
 0  
 1

Spion (PID=47558)schrieb am 26.11.2023 um 10:28 Uhr
Schon mal was von Nachbarschaftshilfe gehört? Dass das die Menger Fans nicht verstehen und ernsthaft glauben in diesem Spiel etwas verrissen zu haben… krasses Volk
 
 3  
 3

Sascha (PID=16506)schrieb am 26.11.2023 um 10:57 Uhr
Ballweiler und Nachbarachaftshilfe????? Dieses Wort kennen die gar nicht! Vor allem unser Ostsaarkreis CHEF. Fremdes Wort in seinem Jargon
 
 2  
 1

Spieler (PID=13230)schrieb am 26.11.2023 um 11:40 Uhr
1. Absolut, auch in dieser Höhe, verdienter Heimsieg. 2. Am Anfang des Spiels dachte ich, dass es sich bei den Menger "Fans" um Heranwachsende/Jugendliche handelt. In der Halbzeit wurde ich eines besseren belehrt. Denken die eigentlich nach, was sie während eines solchen Spiels rufen? Die sind doch bestimmt im Dorf bekannt. Schämen die sich nicht für ihr Verhalten? Macht das der Alkohol mit Ihnen oder sind sie immer so? Haben diese Personen vielleicht sogar eigene Kinder, die das Verhalten dann nacheifern? Ich hoffe nicht
 
 5  
 4

Jan (PID=11256)schrieb am 26.11.2023 um 11:52 Uhr
War ein verdienter Sieg auch in dieser Höhe. Ballweiler war hoffnungslos unterlegen. Weiter so Menge-Bolche olle
 
 4  
 2

Genau  (PID=460)schrieb am 26.11.2023 um 12:20 Uhr
Die Menger denken halt sie sind die Größten.... Irgendwann merken auch die ,-Vorstand hat nur Kreisliga Niveau - und zwei Klassen tiefer wäre für alle viel schöner...
 
 3  
 4

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 26.11.2023 um 12:31 Uhr
Ich verstehe nicht wieso immer nachgestichelt werden muss, haben wir das wirklich nötig ??? Lasst uns uns über den Sieg freuen gegen eine Mannschaft, die in dieser Formation am Ende absteigen wird und unter uns steht. Und lasst diese Kommentare, auch im Spiel war es teilweise wieder peinlich "Du Assi" "Du Mörder" "Ballweiler Pitche" etc.... Sowas hat nichts mit Anfeuern zu tun und ist einfach nur peinlich.
 
 6  
 2

Zuschauer  (PID=14920)schrieb am 26.11.2023 um 14:50 Uhr
Maeschdro: ich kann dir echt nicht mehr zu hören oder besser gesagt lesen. Was du immer für Interner wissen hast usw. Kein Mensch kann was dafür, dass die Mannschaft sich gegen Bliesmengen immer wieder blamiert und auch kein Mensch kann was dafür, dass Ballweiler keine Fans hat.
 
 1  
 1

Maeschdro (PID=21222)schrieb am 26.11.2023 um 15:00 Uhr
@Zuschauer, welche Interna denn? Wo spreche ich an, dass Ballweiler Fans hat?Wo spreche ich an, dass das schlimm wäre dass Ballweiler sich in Mengen blamiert? Freut mich, freu mich über den Dreier, aber nicht über das peinliche Beleidigen der Gegner, das in diesem Derby noch schöimmer ist als in den andren Spielen sowieso schon.
 
 1  
 3

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 26.11.2023 um 15:14 Uhr
Aus welchem Land kommen Interner?
 
 2  
 1

Fan 73 (PID=54204)schrieb am 26.11.2023 um 17:07 Uhr
Ich würde mir mal wünschen das über das sportliche geredet wird . Und nicht über die Fans. Ballweiler hat halt keine. Konzentriert euch doch mal auf den Fußball.
 
 0  
 2

Spion (PID=47558)schrieb am 26.11.2023 um 17:26 Uhr
Dein Kommentar...
 
 0  
 0

Spion (PID=47558)schrieb am 26.11.2023 um 17:48 Uhr
Also nochmal, Mengen hat der Sieg gut getan. Allerdings mit 6 Toren über das Ziel hinausgeschossen. Und die Menger „Fans“ dürfen sich weiter in ihrer Blase freuen. Ich hoffe Mengen reichen die 3 Punkte am Ende zum Klassenerhalt, ansonsten wäre das ein Schlag ins Gesicht der Ballweiler Buben.
 
 4  
 2

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 26.11.2023 um 18:04 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Maeschdro (PID=18216)schrieb am 26.11.2023 um 18:13 Uhr
Das ist jetzt auch nicht richtig, geschenkt haben die nix, würden wir umgekehrt auch nicht. Zumal es der 19. Spieltag ist und beide im Sumpf stecken.
 
 1  
 2

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Feb. 2024 ganztägig21. Spieltag (18er) // 17. Spieltag (16er)  
So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03