Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Handelfmeter erhitzt die Gemüter    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 20. September 2023

Beim Spitzenspiel der Landesliga Ost gab es am Ende ein 2:2-Remis zwischen dem SV Reiskirchen und dem SC Blieskastel-Lautzkirchen. Der SC steht mit 20 Punkten weiter ungeschlagen auf rang drei der Tabelle, der SVR steht mit 18 Punkten allerdings einem Spiel mehr als die direkte Konkurrenz auf Rang fünf der Tabelle.
Vor allem der Ausgleich für den SC Blieskastel-Lautzkirchen erregte die Gemüter im Spitzenspiel: Blieskastels Sven Sökler hatte abgezogen – und Reiskirchens Ozan Yoltay den Ball an die Hand bekommen. Schiedsrichter Florian Stahl entschied auf Elfmeter, den Sökler selbst zum 2:2-Endstand verwandelte (84.). Reiskirchens Robin Michels beschwerte sich daraufhin lautstark beim Unparteiischen und kassierte dafür eine Zehn-Minuten-Zeitstrafe. „Ich bin mit dem Punkt definitiv nicht zufrieden. Wir haben gut gespielt, aber leider zu viele Chancen vergeben“, sagte Reiskirchens Trainer Adetunji Adeyemi in der Saarbrücker Zeitung. „Beim Handelfmeter gab es keine Bewegung zum Ball, folglich war er auch nicht berechtigt. In Unterzahl mussten wir dann sogar noch aufpassen, den einen Punkt nicht noch zu verlieren, weil die Gäste auf den Siegtreffer gedrängt haben.“ Das Saisonziel des SV Reiskirchen lautet, „ohne irgendwelchen Aufstiegsdruck so weit oben wie möglich mitzuspielen“, sagt Trainer Adeyemi.
Blieskastels Spielertrainer Daniel Ruschmann, der aufgrund eines Kreuzbandrisses weiter aussetzen muss, erklärte: „Es war ein glücklicher Punkt für uns, Reiskirchen war bissiger und griffiger. Die Situation, die zum Handelfmeter geführt hat, habe ich nicht genau gesehen. Aber egal: Wir nehmen den einen Punkt gerne mit – und sind mit unserem Start in die Runde überaus zufrieden.“
Am kommenden Sonntag, den 24. September 2023 empfängt der SC Blieskastel-Lautzkirchen den SC Ludwigsthal. Anstoß der Partie ist um 15:00 Uhr. Der SV Reiskirchen reist zeitgleich zum TuS Wiebelskirchen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. September 2023

Aufrufe:
836
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Mai 2024 ganztägigPfingstmontag  
Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03