Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Walsheim zeigt sich zufrieden    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 3. November 2010

Die Sportfreunde aus Walsheim kletterten zuletzt in der Tabelle Woche für Woche nach oben. Nach einem zunächst holprigen Start, der schon an die Vorsaison erinnert, als man erst in letzter Sekunde den Klassenverbleib sichern konnte, schob sich die Truppe von Coach Peter Hess nach Siegen gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen und den Lokalrivalen der SF Reinheim mit 22 Punkten auf Rang acht der Tabelle. Entsprechend zufriden zeigte sich Walsheims 1. Vorsitzender Pirmin Langenbahn im Interview mit dem SaarAmateur: „Wir sind mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden. Außer im ersten Saisonspiel, als wir gegen die DJK St. Ingbert nicht viel zu bestellen hatten, konnten wir jederzeit gut mithalten. Unsere Mannschaft scheint sich immer besser zu finden. Vorrangiges Ziel bleibt natürlich der Klassenerhalt. Den wollen wir in dieser Saison so schnell wie möglich in trockene Tücher bringen und am Ende einen Platz um Rang Zehn herum belegen. Es wäre vor allem für die jungen Spieler wichtig nciht bis zum letzten Spieltag zittern zu müssen. Dann wäre der Druck für die Jungs nicht so gro und sie könnten weiterhin befreit aufspielen.“



In den letzten Wochen gab es für die SF Walsheim viel zu jubeln, schob man sich doch in der Tabelle immer weiter nach oben



In personeller Hinsicht haben die Sportfreunde derzeit nur wenige Spieler zu ersetzen, allerdings könnte ein Sturmproblem auf Walsheim zukommen, wie Langenbahn weiß: „Gegen Reinheim hat sich leider unser Angreifer Stefan Hohnsbein in der Situation, als er das 2:0 erzielte, eine Zerrung zugezogen. Wir hoffen dass es nciht so schlimm ist und er bald wieder zur Verfügung steht. Ansonsten hätten wir im Sturm ein Problem, da ja bereits Alexandar Brettar fehlt. Er hat sich beim 3:0-Heimsieg gegen Blieskastel einen Bänderriss im Fuß zugezogen und kann in der Vorrunde nicht mehr spielen. Wenigstens muss er nichtoperiert werden. Alexander ist für uns nur ganz schwer zu ersetzen. Außerdem ist noch unser Schlussmann Domenico Di Bartolomeo an der Ferse verletzt. Er wird von Wolgang Weyer ersetzt, der seine Sache gut macht und gegen Reinheim sein Tor sauber hielt.“ Am kommenden 15ten Spieltag dürfen die Sportfeunde aus Reinheim erneut auf dem heimischen Hartplatz zu Werke gehen, haben allerdings einen harten Prüfstein zu bewältigen: Der Tabellezweite vom FC 08 Homburg II kommt zum Gastspiel nach Walsheim und man darf gespannt sein, ob die Sportfreunde die Regionalliga-Reserve ab 14:30 Urh ärgern können.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 3. November 2010

Aufrufe:
511
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. April 2021 ganztägig24. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. April 2021 ganztägigSaarlandpokal 1/2-Finale  
Sa 1. Mai 2021 ganztägigTag der Arbeit  
So 2. Mai 2021 ganztägig25. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03