Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Einöd reist zum Derby nach Bierbach    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 23. Februar 2023

Einen Paukenschlag gab es im Januar vom Landesligisten des FC Bierbach zu vermelden. Dort gab es mit sofortiger Wirkung einen Trainerwechsel: Spielertrainer Niklas Holzweißig legte sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder. David Ulrich übernimmt fortan die Zügel beim BFC.
Zum Start ins neue Jahr empfängt der BFC am kommenden Sonntag, den 26. Februar 2023 um 14:30 Uhr die SpVgg Einöd-Ingweiler zum Gastspiel. Beide Teams sind Tabellennachbarn: Der BFC rangiert mit 35 Punkten auf Rang fünf der Landesliga Ost, die Gäste aus Einöd-Ingweiler folgen einen Platz und zwei Punkte hinter dem BFC.
Der FC Bierbach hat in den letzten vier Spielen nicht gewonnen und möchte am kommenden Sonntag im Spiel gegen die SpVgg Einöd-Ingweiler unbedingt siegen. Ihr letztes Heimspiel gegen den FV Biesingen endete mit einer 1:2-Niederlage. Die SpVgg Einöd-Ingweiler gewann ihr letztes Spiel gegen die SC Ludwigsthal souverän mit 5:1 und ist in guter Form. Das Hinspiel endete mit einem Unentschieden (2:2).
Obwohl der FC Bierbach in dieser Saison elf Siege und zwei Unentschieden verzeichnen konnte, haben sie auch fünf Niederlagen hinnehmen müssen. Die Stärke der SpVgg Einöd-Ingweiler liegt in ihrer Offensivabteilung mit 55 erzielten Treffern. Sie haben nur fünf Spiele verloren und in zehn Spielen die maximale Punkteausbeute erzielt. Es gab auch drei Unentschieden.
Die Offensivabteilung der SpVgg Einöd-Ingweiler hat eine beeindruckende Torbilanz mit über drei Treffern pro Spiel. Der FC Bierbach muss eine Lösung finden, um sie zu stoppen. Die Teams trennen nur zwei Punkte im Klassement voneinander. Die SpVgg Einöd-Ingweiler hat in den letzten fünf Spielen nur einmal alle Punkte geholt. Der FC Bierbach hat hingegen seit vier Spielen keinen Sieg mehr erzielt und ihre Leistungskurve zeigt einen negativen Trend.
Die Fans dürfen sich zum Start ins neue Fußballjahr also über eine spannende Partie freuen, die neben einem Derby auch ein echtes Sechs-Punktespiel ist.

Spieltagsvorschau: Am kommenden Sonntag, den 26. Februar 2023, steht der 20. Spieltag der Landesliga Ost an. Die Tabelle verspricht Spannung, denn die ersten fünf Mannschaften sind nur durch vier Punkte voneinander getrennt und es könnte sich einiges verschieben. Der SV Kirrberg empfängt die SG Bliesgau und wird versuchen, seine Tabellenposition zu verbessern. Die Gäste aus Bliesgau haben jedoch auch noch Chancen auf den Klassenerhalt und werden alles geben, um Punkte mitzunehmen. Der SV Reiskirchen, Tabellenführer, trifft auf den TuS Ormesheim, der sich momentan auf dem vierten Platz befindet. Beide Mannschaften haben in dieser Saison schon gezeigt, dass sie zu den besten der Liga gehören und es wird sicherlich ein enges Spiel werden. Der FC Bierbach spielt gegen die SpVgg Einöd-Ingweiler, die nur zwei Punkte weniger auf dem Konto hat. Es geht also um wichtige Punkte im Kampf um die Aufstiegsplätze.
Der FSV Jägersburg II trifft auf den SV Genclerbirligi Homburg, der momentan auf dem letzten Platz steht. Es wird schwer für die Gäste, sich gegen den FSV Jägersburg II durchzusetzen, der bereits 33 Punkte auf dem Konto hat. Der FC Viktoria St. Ingbert empfängt den FV Biesingen, der momentan auf dem zehnten Platz steht. Beide Mannschaften haben in dieser Saison noch nicht ihr volles Potential gezeigt und werden sicherlich um jeden Punkt kämpfen. Die SG Blickweiler-Breitfurt spielt gegen die SG Erbach, die momentan auf dem dritten Platz steht. Es wird interessant sein zu sehen, ob die SG Blickweiler-Breitfurt Punkte gegen eine der Top-Mannschaften der Liga ergattern kann.
Die SF Walsheim empfangen den TuS Wiebelskirchen, der momentan auf dem 14. Platz steht. Es geht für beide Mannschaften darum, sich von den unteren Tabellenplätzen zu entfernen. Die SVG Bebelsheim-Wittersheim spielt gegen den FC Palatia Limbach II, der momentan auf dem 12. Platz steht. Beide Mannschaften sind in dieser Saison noch nicht in ihrer besten Form und werden versuchen, wichtige Punkte zu sammeln. Zum Abschluss des Spieltags trifft der SC Ludwigsthal auf die SG Hassel, die momentan punktgleich mit dem Tabellenführer auf dem zweiten Platz steht. Der SC Ludwigsthal wird alles geben, um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln, aber die SG Hassel wird es ihnen nicht leicht machen. Es verspricht ein spannender Spieltag zu werden, mit vielen engen Partien und wichtigen Punkten im Kampf um die oberen Tabellenplätze und gegen den Abstieg.



Landesliga Ost, 20. Spieltag

Sonntag, den 26. Februar 2023 alle um 14:30 Uhr

SV Kirrberg - SG Bliesgau
SV Reiskirchen - TuS Ormesheim
FC Bierbach - SpVgg Einöd-Ingweiler
FSV Jägersburg II - SV Genclerbirligi Homburg
FC Viktoria St. Ingbert - FV Biesingen
SG Blickweiler-Breitfurt - SG Erbach
SF Walsheim - TuS Wiebelskirchen
SVG Bebelsheim-Wittersheim - FC Palatia Limbach II
SC Ludwigsthal - SG Hassel







 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 23. Februar 2023

Aufrufe:
526
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  
Mi 1. Mai 2024 ganztägigTag der Arbeit  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03