Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SL: 4:2 - Mengen schießt DJK aus Pokal    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 12. Oktober 2022

Die vierte Pokalrunde ist gespielt und schon fieberten die Teilnehmer der Auslosung der nächsten Runde entgegen: Die fünfte Runde des Sparkassen-Pokals wurde am Samstag, den 24. September 2022 vor der Partie Fußballverein des FV Eppelborn gegen gegen die SF Köllerbach ausgelost.
Ab der kommenden Runde steigen der 1. FC Saarbrücken, die SV 07 Elversberg und der FC 08 Homburg in den Wettbewerb ein. Gespielt wird die 5. Pokalrunde planmäßig am Mittwoch, den 12. Oktober 2022.
Nachdem am Dienstag bereits der FV Eppelborn und die SV Elversberg das Ticket für die nächste Runde buchen konnten, steht heute insbesondere das Pokalderby zwischen dem SV Bliesmengen-Bolchen und der DJK Ballweiler-Wecklingen auf dem Programm. „Es wird sicher ein anderes Spiel werden,“ ist sich DJK-Sportwart Dieter Rebmann in der Saarbrücker Zeitung sicher. Er geht davon aus, dass es zu einer 50:50-Begegnung kommen wird, mit „einem besseren Ende für uns“, wie er hofft. „Wir wollen im Pokal weiterkommen.“ DJK-.Coach Florian Bohr wird nach seiner Verletzung ebenso wieder im Kader stehen wie Nico Horn. Zwischen den Pfosten wird absprachegemäß wieder der frühere „Menger“ Joshua Martin stehen. Auf der Gegenseite sieht auch Bliesmengens Team-Manager Mark Braun zuversichtlich dem Saarpfalz-Derby entgegen. „Wir werden einigen Spielern, die in den vergangenen Wochen wenig Einsatzzeit hatten, Spielminuten geben“, kündigt er an. Am Ende konnte der SV Bliesmengen-Bolchen einen 4:2-Heimerfolg feiern und schoss die DJK aus dem Pokal: M. Bisenius (32.), O. Schramm (49.) und erneut M. Bisenius (55.) schossen die Hausherren mit 3:0 in Front, ehe P. Gherram (64.) und N. Horn (73.) die DJK auf 3:2 heranbringen konnten. Letztlich entschied O. Schramm die Partie in der 84. Minute mit seinem zweiten Treffer.
Der SV Hellas Bildstock feiert einen 6:2-Heimerfolg gegen die SG Großrosseln-St. Nikolaus und der FC Palatia Limbach verliert bei der SG Marpingen-Urexweiler mit 1:4.


Saarlandpokal 2022/2023 - 1. Runde Ostsaar:

Dienstag, den 26. Juli 2022 um 19:00 Uhr
SV Borussia Spiesen - SC Olympia Calcio Neunkirchen (S2) 11:0

Mittwoch, den 27. Juli 2022 um 19:00 Uhr
DJK Elversberg - SV Bexbach (S3) 1:6
SV Bruchhof-Sanddorf - SV Altstadt (S4) NA:0
SV Oberwürzbach - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (S5) 1:5
FV Neunkirchen - FSG Parr-Altheim (S6) NA:0
DJK St. Ingbert - SG Bexbach (S7) 1:4
SV Kohlhof - SF Reinheim (S8) 1:3
SG Union Homburg Wörschweiler - SV Kirkel (S9) NA:0

Mittwoch, den 10. August 2022 um 19:00 Uhr
SV Höchen - ASV Kleinottweiler (S1) 3:2



Saarlandpokal 2022/2023 - 2. Runde Ostsaar:

Dienstag, den 16. August 2022 um 19:00 Uhr
SV Borussia Spiesen (Sieger S2) - TuS Ormesheim 1:3

Mittwoch, den 17. August 2022 um 19:00 Uhr
SG Bexbach (Sieger S7) - SV Rohrbach 0:6
SV Kirkel (Sieger S9) - SG Hassel 4:1 n.V.
DJK Münchweis - SV Bliesmengen-Bolchen NA:0
TuS Rentrisch - SC Ludwigsthal 2:5
SSV Wellesweiler - FC Bierbach 2:7
SV Altstadt (Sieger S4) - FSG Ottweiler-Steinbach NA:0
TuS Lappentascherhof - SV Reiskirchen 0:8
SV Niederbexbach - TuS Wiebelskirchen NA:0
FSG Parr-Altheim (Sieger S6) - FV Biesingen 6:2
SV Bexbach (Sieger S3) - SF Walsheim 1:5
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (Sieger S5) - VfB Borussia Neunkirchen 0:7
SF Reinheim (Sieger S8) - SG Erbach DSQ:0
FC Neunkirchen - FC Palatia Limbach 0:10
SV Heckendalheim - SV Genclerbirligi Homburg NA:0
DJK Bildstock - SV Schwarzenbach 0:4
SV Höchen (Sieger S1) - DJK Ballweiler-Wecklingen NA:0
SVG Bebelsheim-Wittersheim - SV Hellas Bildstock 0:7
SG Bliesgau - FC Viktoria St. Ingbert 1:4
SG Blickweiler-Breitfurt - SVGG Hangard 1:6
SpVgg Einöd-Ingweiler - SV Furpach 2:3
SV Kirrberg - SC Blieskastel-Lautzkirchen 1:2



Saarlandpokal 2022/2023 - 3. Runde Ostsaar:

Mittwoch, den 31. August 2022 um 19:00 Uhr
TuS Wiebelskirchen - SV Schwarzenbach 1:0 n.V.
FC Bierbach - SV Furpach 0:2
FSG Parr-Altheim - FC Palatia Limbach (19:15 Uhr) 0:7
TuS Ormesheim - SVGG Hangard 3:0
SV Bliesmengen-Bolchen - SV Kirkel 7:4
SF Walsheim - SV Hellas Bildstock 1:8
SV Reiskirchen - VfB Borussia Neunkirchen 3:4
SG Erbach - DJK Ballweiler-Wecklingen 1:6
SV Genclebrirligi Homburg - FSG Ottweiler-Steinbach NA:0
SC Ludwigsthal - SC Blieskastel-Lautzkirchen 6:4 n.V.

Dienstag, den 6. September 2022 um 19:00 Uhr
FC Viktoria St. Ingbert - SV Rohrbach 1:8



Saarlandpokal 2022/2023 - 4. Runde Ostsaar:

Dienstag, den 20. September 2022 um 19:00 Uhr

TuS Wiebelskirchen - FSV Jägersburg 0:2


Mittwoch, den 21. September 2022 um 19:00 Uhr
SV Rohrbach - VfB Borussia Neunkirchen 0:3
SC Ludwigsthal - SV Bliesmengen-Bolchen NA:0
DJK Ballweiler-Wecklingen - TuS Ormesheim* 6:1
FC Palatia Limbach - FSG Ottweiler-Steinbach 2:0
SV Furpach - SV Hellas Bildstock 0:4

* = Heimrecht wurde gegenüber Auslosung getauscht



Saarlandpokal 2022/2023 - 5. Runde:

Dienstag, der 11. Oktober 2022 um 19:00 Uhr

FV Eppelborn - SpVgg Quierschied 4:2 n.V.
FC Besseringen - SV Elversberg 0:12

Mittwoch, der 12. Oktober 2022 um 19:00 Uhr

SG Lebach-Landsweiler - SV Saar 05 Saarbrücken 6:4 n.E.
VfB Tünsdorf - VfB Theley 1:3 n.V.
SV Preußen Merchweiler - FC Rastpfuhl 2:1 n.V.
SV Auersmacher - FSV Jägersburg 2:0
FV Schwalbach - FC Hertha Wiesbach 0:3
SSV Pachten - SV Weiskirchen-Konfeld 4:0
FC Brotdorf - SF Köllerbach 1:3
VfB Borussia Neunkirchen - FV Bischmisheim 2:0
SG Mettlach-Merzig - FV Diefflen 0:4
SV Bliesmengen-Bolchen - DJK Ballweiler-Wecklingen 4:2
SV Hellas Bildstock - SG Großrosseln-St. Nikolaus 6:2
FC Noswendel-Wadern - 1. FC Saarbrücken (16:30 Uhr) 0:7
SG Bostalsee - FC 08 Homburg 0:7
SG Marpingen-Urexweiler - FC Palatia Limbach 4:1


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(12.10.2022)
VL: Rohrbach gewinnt Nachholspiel
(12.10.2022)
VL: Ruschmann: "Ein wildes Spiel!"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 12. Oktober 2022

Aufrufe:
1522
Kommentare:
10

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Der Stachel (PID=38814)schrieb am 12.10.2022 um 22:43 Uhr
Huhu :)
 
 2  
 3

Thomas Gehmschrieb am 13.10.2022 um 00:04 UhrPREMIUM
wann und wo ist die Auslosung?

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Carp (PID=974)schrieb am 13.10.2022 um 00:07 Uhr
Sagte doch es gibt wieder nur Tempos zu verteilen... Wer soll uns noch stoppen? Momentan ist kein Stopp in Sicht 🤔 auf der Straße......🎉🎉🎉🎉
 
 2  
 8

Zuschauer (PID=63576)schrieb am 13.10.2022 um 05:54 Uhr
Wieder 4 Tore für Ballweiler von Bliesmengen:-D da hat Herr Stopp ganz schlecht geschlafen. Naja so ist es eben wenn man den Mund zu voll nimmt!!
 
 8  
 5

Peter (PID=22078)schrieb am 13.10.2022 um 07:58 Uhr
Wer war dieses mal schuld? Platz? Haben wieder Spieler gefehlt? Waren es die Plakate? Bin gespannt mit welchem Argument Herr Stopp jetzt kommt. Oder beschwert er sich wieder einmal beim SFV?
 
 9  
 6

Christian Schmidt (PID=1527)schrieb am 13.10.2022 um 09:07 Uhr
Ich weiß nicht was ihr immer mit dem Stopp habt, ich habe diesen Namen in keiner Zeitung oder in einem Artikel sonstwo gelesen, Ballweiler hat anscheinend in 2 Spielen kein Mittel gefunden gegen eine gute Mannschaft von Bliesmengen zu bestehen. Mehr war das nicht gestern, waren wieder viele Zusachauer da, 6 Tore gesehen, Herz was willst du mehr, gut fürs Bliestal, geht auch ohne zu hetzen.
 
 27  
 0

Stefan (PID=1646)schrieb am 13.10.2022 um 11:03 Uhr
Aber selbst wenn ballweiler beide Spiele gewonnen hätte. Mann kann die Vereine doch garnicht vergleichen, soweit sind diese voneinander entfernt. Was hat ballweiler: eine teuer erkaufte aktivenmannschaft, das war es. Was hat Bliesmengen: drei aktive Mannschaften, eine AH, verschiedene Jugendmannschaften. Dazu ein intaktes vereinsleben, dazu der Fanclub (in diesen Ligen ganz selten so zu sehen) Und all das kann man für Geld nicht kaufen! Deswegen, ein Vergleich der beiden Vereine einfach nicht möglich!
 
 6  
 11

Spieler (PID=561.4)schrieb am 13.10.2022 um 11:04 Uhr
Danke Christian. Viele in diesem Forum hetzen einfach anonym gegen einzelne Personen. Ganz schlechter Stil. Dafür steht der SVB glaube ich nicht. Gutes Spiel, verdienter Sieger!!!
 
 7  
 4

Meister (PID=2228)schrieb am 13.10.2022 um 11:12 Uhr
@Christian. Genau so. @Spieler. Ja. Nicht alle vom SVB. Nur die FCS-Hooligans die immer wieder Stimmung gegen die DJK machen. Ich habe mit vielen Mengener gesprochen. Die schämen sich fremd für diese Chaoten.
 
 13  
 3

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 13.10.2022 um 17:31 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 4  
 2

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03