Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SP: Ballweiler und Limbach siegreich    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 21. September 2022

Im Saarlandpokal geht es Schlag auf Schlag: Kaum ist die 3. Runde gespielt, ging es in der 4. Pokalrunde rund und noch zahlreiche Bliestal-Teams waren mit von der Partie.
Schon am Dienstag empfing der Landesligist des TuS Wiebelskirchen den Oberligisten des FSV Jägersburg und musste sich letztlich nur knapp mit 0:2 geschlagen geben: Florian Hasemann erzielte in der 85. Minute das 1:0. Gianluca Ruoff legte in der Schlussminute das 2:0 nach.
Am Mittwoch wurde das Heimrecht beim Auseinandertreffen des Saarlandliga-Spitzenreiters der DJK Ballweiler-Wecklingen mit dem TuS Ormesheim getauscht. In Ballweiler ging es hoch her: C. Harding brachte die Gäste in Front (16.), ehe N. El Khadem (31.) ausgleichen konnte. In der 41. Minute erhielt TuS-Spielertrainer Häfner die Rote Karte, ehe im Zweiten Druchgang P. Ortoleva (49.), M. Kempf (54.), N. El Khadem (65.) und M. Kempf (75.) die DJK davonziehen ließen. DJK-Coach Bohr (77.) und G. Runco auf Ormesheimer Seite erhielten in der 77. Minute Platzverweise zudem wurde auf Seiten der Gäste gegen S. Klein in der 83. Minute eine Zeitstrafe ausgesprochen ehe N. El Khadem in der 83. Minute vom Elfmeterpunkt den 6:1-Endstand in einer hitzigen Partie markierte.
ein Doppelpack von Tim Mohr (49, 79.) sicherte dem FC Palatia Limbach gegen den Saarlandligisten der FSG Ottweiler-Steinbach das Weiterkommen, der SV Rohrbach unterlag dem VfB Borussia Neunkirchen mit 0:3 und auch der SV Furpach musste sich dem SV Hellas Bildstock mit 0:4 geschlagen geben.



Saarlandpokal 2022/2023 - 1. Runde Ostsaar:

Dienstag, den 26. Juli 2022 um 19:00 Uhr
SV Borussia Spiesen - SC Olympia Calcio Neunkirchen (S2) 11:0

Mittwoch, den 27. Juli 2022 um 19:00 Uhr
DJK Elversberg - SV Bexbach (S3) 1:6
SV Bruchhof-Sanddorf - SV Altstadt (S4) NA:0
SV Oberwürzbach - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (S5) 1:5
FV Neunkirchen - FSG Parr-Altheim (S6) NA:0
DJK St. Ingbert - SG Bexbach (S7) 1:4
SV Kohlhof - SF Reinheim (S8) 1:3
SG Union Homburg Wörschweiler - SV Kirkel (S9) NA:0

Mittwoch, den 10. August 2022 um 19:00 Uhr
SV Höchen - ASV Kleinottweiler (S1) 3:2



Saarlandpokal 2022/2023 - 2. Runde Ostsaar:

Dienstag, den 16. August 2022 um 19:00 Uhr
SV Borussia Spiesen (Sieger S2) - TuS Ormesheim 1:3

Mittwoch, den 17. August 2022 um 19:00 Uhr
SG Bexbach (Sieger S7) - SV Rohrbach 0:6
SV Kirkel (Sieger S9) - SG Hassel 4:1 n.V.
DJK Münchweis - SV Bliesmengen-Bolchen NA:0
TuS Rentrisch - SC Ludwigsthal 2:5
SSV Wellesweiler - FC Bierbach 2:7
SV Altstadt (Sieger S4) - FSG Ottweiler-Steinbach NA:0
TuS Lappentascherhof - SV Reiskirchen 0:8
SV Niederbexbach - TuS Wiebelskirchen NA:0
FSG Parr-Altheim (Sieger S6) - FV Biesingen 6:2
SV Bexbach (Sieger S3) - SF Walsheim 1:5
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (Sieger S5) - VfB Borussia Neunkirchen 0:7
SF Reinheim (Sieger S8) - SG Erbach DSQ:0
FC Neunkirchen - FC Palatia Limbach 0:10
SV Heckendalheim - SV Genclerbirligi Homburg NA:0
DJK Bildstock - SV Schwarzenbach 0:4
SV Höchen (Sieger S1) - DJK Ballweiler-Wecklingen NA:0
SVG Bebelsheim-Wittersheim - SV Hellas Bildstock 0:7
SG Bliesgau - FC Viktoria St. Ingbert 1:4
SG Blickweiler-Breitfurt - SVGG Hangard 1:6
SpVgg Einöd-Ingweiler - SV Furpach 2:3
SV Kirrberg - SC Blieskastel-Lautzkirchen 1:2



Saarlandpokal 2022/2023 - 3. Runde Ostsaar:

Mittwoch, den 31. August 2022 um 19:00 Uhr
TuS Wiebelskirchen - SV Schwarzenbach 1:0 n.V.
FC Bierbach - SV Furpach 0:2
FSG Parr-Altheim - FC Palatia Limbach (19:15 Uhr) 0:7
TuS Ormesheim - SVGG Hangard 3:0
SV Bliesmengen-Bolchen - SV Kirkel 7:4
SF Walsheim - SV Hellas Bildstock 1:8
SV Reiskirchen - VfB Borussia Neunkirchen 3:4
SG Erbach - DJK Ballweiler-Wecklingen 1:6
SV Genclebrirligi Homburg - FSG Ottweiler-Steinbach NA:0
SC Ludwigsthal - SC Blieskastel-Lautzkirchen 6:4 n.V.

Dienstag, den 6. September 2022 um 19:00 Uhr
FC Viktoria St. Ingbert - SV Rohrbach 1:8



Saarlandpokal 2022/2023 - 4. Runde Ostsaar:

Dienstag, den 20. September 2022 um 19:00 Uhr

TuS Wiebelskirchen - FSV Jägersburg 0:2


Mittwoch, den 21. September 2022 um 19:00 Uhr
SV Rohrbach - VfB Borussia Neunkirchen 0:3
SC Ludwigsthal - SV Bliesmengen-Bolchen NA:0
DJK Ballweiler-Wecklingen - TuS Ormesheim* 6:1
FC Palatia Limbach - FSG Ottweiler-Steinbach 2:0
SV Furpach - SV Hellas Bildstock 0:4

* = Heimrecht wurde gegenüber Auslosung getauscht


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(22.09.2022)
Jetzt tippen: Der 10. Spieltag 2022/2023
48 
(21.09.2022)
BZL: Spiesen präsentiert neuen Trainer
17 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 21. September 2022

Aufrufe:
1571
Kommentare:
19

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Maeschdro (PID=1888)schrieb am 21.09.2022 um 22:01 Uhr
War beim falschen „Spiel“. ein komplett überforderter Schiedsrichter, drei rote Karten an zu impulsive Trainer, viel Geschrei um nichts, zum Abschluss ein Horrorfoul und dazu zwei Ormesheimer Anhänger/Offizielle die den Verletzten noch mit Sprüchen verhöhnten. Zum Abgewöhnen heute. Glückwunsch nach Limbach!
 
 5  
 3

Miyagi Karate Dojo (PID=16850)schrieb am 21.09.2022 um 22:34 Uhr
Der Spieler des TUS Ormesheims kann sich bei uns melden. Ihm winkt eine kostenlose Klubmitgliedschaft für 1 Jahr.
 
 4  
 3

Zuschauer (PID=22266)schrieb am 21.09.2022 um 22:41 Uhr
Also weshalb die Trainer auf beiden Seiten direkt ohne Verwarnung rot bekommen habe war lachhaft.. Häfner wegen Beschwerden und Bohr/Collmann weil sie sich über ein überhartes Foul beschwert haben und auf den Platz zum Spieler gerannt sind der verletzt war um nach ihm zu schauen.. Elfmeter für Ballweiler war ein Witz und der Schiri war arrogant hoch 10.. Ganz zu schweigen von dem Verhalten der Zuschauer aus Ormesheim. Einen verletzten Spieler dem mit offener Sohle ins Knie getreten wurde noch zu beleidigen weil er verletzt am Boden liegt ist einfach unterste Schublade…
 
 5  
 2

Alex (PID=36170)schrieb am 21.09.2022 um 23:48 Uhr
Gute Besserung an Hofmann, dass sah wirklich heftig aus. Wäre schade für den Jungen, ich hätte nicht geglaubt, dass er so in Ballweiler ankommt.
 
 13  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 22.09.2022 um 08:29 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 2  
 2

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 22.09.2022 um 09:26 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Bliestaler  (PID=14450)schrieb am 22.09.2022 um 09:26 Uhr
So unterschiedlich sind die Sichtweisen. Der Schiedsrichter war meiner Meinung nach sehr souverän, hat nahezu alles richtig gepfiffen und auch reagiert. Der Elfmeter, ich glaube das 6:1, war die einzigste strittige Szene, die zum einen von keinem Zuschauer genau zu beurteilen war, zum anderen aufgrund des Spielstandes auch uninteressant. Bei Häfner hatte der Linienrichter beachtliche Geduld und zeigte erst beim dritten „Leck mich am Arsch“ , 1m im Spielfeld stehend, dem Schiedsrichter an zu reagieren. Danach war es nur konsequent dem auf den Platz stürmenden und heftig protestierenden Trainer Bohr auch Rot zu zeigen. Ich hätte bei dem brutalen Foul zwar auch so reagiert, dem Schiri blieb jedoch auch nicht mehr übrig, zu pfeifen und dem Ormesheimer Spieler glatt Rot zu geben. Die rote an Collmann war dann etwas übertrieben. Dennoch ist dem Schiedsrichter nichts vorzuwerfen. Ich glaube viele wären froh so einen beim Spiel zu haben. Das Verhalten von Ormesheimer Spieler und Zuschauer war nach dem Brutalofoul tatsächlich beschämend. Das hat dann nichts mehr mit Vereinsbrille zu tun.
 
 9  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 22.09.2022 um 09:33 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 22.09.2022 um 09:33 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Bliestaler  (PID=14450)schrieb am 22.09.2022 um 09:52 Uhr
Bitte meinen letzten Kommentar löschen. Der Assi mit der Clubmitgliedschaft ist ja wohl nicht aus Ormesheim. War ein Denkfehler von mir. So einen Kommentar, der indirekt absichtliche, brutale Fouls gutheißt, sollte man doch wirklich nicht veröffentlichen. Das hat mit freier Meinungsäußerung doch wirklich nichts zu tun.
 
 0  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 22.09.2022 um 10:56 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Alex  (PID=37692)schrieb am 22.09.2022 um 10:56 Uhr
@Zuschauer @Maeschdro Was sollen denn die Ormesheimer Fans/Anhänger/Offizielle angeblich gesagt haben?
 
 1  
 0

neutral (PID=5943)schrieb am 22.09.2022 um 11:28 Uhr
Wenn ein Schiedsrichter in den letzten Jahren 87 rote Karten gezeigt hat! Dann sagt das doch alles. Es gibt Schiedsrichter die kommen fast ohne aus.
 
 4  
 1

Bliestaler  (PID=14450)schrieb am 22.09.2022 um 15:55 Uhr
@neutral Ich hätte sehr wahrscheinlich 150 in diesem Zeitraum gegeben. Wenn Spieler und Verantwortliche halbwegs fair mit Gegner und Schiedsrichter umgehen würden, wären nur sehr wenige notwendig. Im übrigen ist dieses Benehmen meiner Meinung nach gerade wegen den Schiedsrichtern so ausgeprägt, da das Regelwerk nicht konsequent mit gelben und roten Karten durchgesetzt wird. Das sieht man bei vielen anderen, auch harten Sportarten. Da benehmen sich weitaus weniger Spieler und Zuschauer so daneben wie beim Fußball.
 
 5  
 1

Peter (PID=6078)schrieb am 22.09.2022 um 20:48 Uhr
Hervorzuheben war dass Stopp nach der Begegnung ein langes Gespräch mit dem Schiri hatte und versucht hat zu schlichten. Bin auf das Urteil gespannt....
 
 0  
 0

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 22.09.2022 um 21:44 Uhr
Das übliche wie „Hör auf zu jammern“ etc. es geht mir auch nicht um die Schwere der Aussage, sondern darum dass wirklich jeder gesehen hat dass das Foul absoluter Wahnsinn war. Und das extrem bös hätte ausgehen können. Und das war die Krönung dieses Nichtfußballabends.
 
 2  
 0

Zuschauer (PID=27450)schrieb am 23.09.2022 um 07:34 Uhr
Ormesheim zeigt sich mal wieder von seiner besten Seite. da muss man sich vor einigen Spielern und Zuschauern mehr als schämen. Dieses Auftreten ist einfach nur peinlich und unterste Schublade!
 
 6  
 2

Gast (PID=9276)schrieb am 23.09.2022 um 13:47 Uhr
Kompliment an das Schiedsrichtergespann! Alles richtig entschieden nach Absprache mit dem Linienrichter! Glückwunsch nach Ballweiler zu einem hochverdienten Sieg!
 
 1  
 1

Thomas Stopp (PID=1527)schrieb am 25.09.2022 um 09:06 Uhr
@Peter, dein hervorheben, dass du du mich gesehen hast, wie ich mit dem Schirigespann lange gesprochen habe, musst du mir mal erklären. Ich war von Dienstag bis Donnerstag in München aufm Oktoberfest, da waren weder die Schiris noch habe ich dich gesehen. Also wieder mal ein toller Beitrag.
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 18. Dez. 2022 ganztägigWM-Finale Katar  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03