Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: "Der Zickzack-Kurs des FVB geht weiter"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 5. September 2022

Der FV Biesingen konnte sich am Wochenende mit 5:2 gegen den TuS Wiebelskirchen durchsetzen. Der FVB rangiert mit neun Punkten auf Rang 12 der Tabelle, der TuS steht mit sieben Punkten auf Rang 13.
"Das Heimspiel gegen den TuS Wiebelskirchen konnte durch den FVB vergangenen Sonntag erfolgreich gestaltet werden. Am Ende ging man mit 5:2 (2:2) als Sieger vom Platz. Der FVB agierte direkt am Anfang entgegen dem Auftritt in der vergangenen Woche wach und konzentriert auf dem Feld. Dies spiegelte sich auch in der Spielgestaltung wider. Immer wieder wurde es gefährlich vor dem gegnerischen Tor, ehe Nico Bohr mit der Führung nach ca. 15 Minuten die Partie auch toremäßig eröffnete. Mit dem ersten gefährlichen Angriff der Gäste musste man auch leider direkt das 1:1 hinnehmen. Man ließ sich hiervon jedoch nur wenig beeindrucken und nutzte eine Unaufmerksamkeit der Gäste durch ein sehenswertes Tor von Christian Hussong zur 2:1 – Führung. Diese hielt nicht lange, jetzt pennte man in den eigenen Reihen und bekam nach einem Eckball erneut den Ausgleich, welcher zugleich den Halbzeitstand markierte.", heißt es vom FV Biesingen. "In Halbzeit Zwei war man wieder direkt voll auf dem Platz und konnte nach wenigen Minuten durch L. Meskine die 3:2 – Führung erzielen. Yannik Stopp legte mit einem bemerkenswerten Kopfball zum 4:2 nach. Die letzten 15 Minuten beschränkte sich der FVB eher auf das verteidigen, ehe Tim Alexander mit dem letzten Spielzug der Partie den 5:2 – Endstand markierte.", heißt es weiter. "Der Zickzack-Kurs des FVB geht weiter. Nach der Niederlage letzte Woche konnte die Leistungs- und Punktekurve wieder einen Ausschlag nach oben zeigen. Bleibt zu hoffen, dass sich der positive Trend bzw. die positiven Auftritte nun fortsetzen, man zeigte am Sonntag wieder ein ganz anderes Gesicht wie eine Woche zuvor in Kirrberg."
Am kommenden Sonntag, den 11. September 2022 um 15:00 Uhr empfängt der FV Biesingen den Klassenprimus der SG Erbach, der TuS Wiebelskirchen empfängt zeitgleich das Tabellenschlusslicht des SV Genclerbirligi Homburg.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(05.09.2022)
BZL: Lang: "Kompliment an Münchwies"
21 
(05.09.2022)
LL: Bierbach als "verdienter Sieger"
26 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. September 2022

Aufrufe:
354
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 18. Dez. 2022 ganztägigWM-Finale Katar  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03