Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Klassenprimus Altstadt empfängt SGOEE    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 19. August 2022

In der Bezirksliga Ost steht am kommenden Sonntag, den 21. August 2022 ein spannendes Duell auf dem Programm, wenn um 15:00 Uhr der Spitzenreiter des SV Altstadt mit 12 Punkten den Tabellendritten der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen mit neun Punkten empfängt.
Beide Teams konnten erfolgreich in die Saison starten, der SVA gar ohne Verlustpunkt. "Prunkstück des SV Altstadt ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst drei Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den Ligaprimus zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen haben die Gastgeber alle gewonnen. Offensiv sticht die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 14 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Teams von Coach Thomas Schadt. Die Offensive der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen kommt torhungrig daher. Über dreieinhalb Treffer pro Match markiert die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen im Schnitt.", heißt es von der KI auf fussball.de.
Zuletzt trafen beide Teams am 6. März 2022 aufeinander damals konnte sich der SVA auf eigenem Platz mit 5:2 durchsetzen. Insgesamt gab es erst zwei Duelle in der jüngsten Vergangenheit von denen der SVA beide gewinnen konnte und ein Torverhältnis von 5:2 verbuchen kann. Man darf gespannt sein, ob die SG ihren positiven Eindruck aus dem Saisonstart bestätigen kann und den SVA ärgert.


Bezirksliga Ost, 5. Spieltag

Sonntag, den 21. August 2022 alle um 15:00 Uhr

FSG Parr-Altheim - SG Bexbach
TuS Ormesheim II - ASV Kleinottweiler (13:15 Uhr)
SV Bexbach - FC Viktoria St. Ingbert II
SV Niederbexbach - SF Reinheim
SC Blieskastel-Lautzkirchen II - DJK Münchwies (13:15 Uhr)
SV Borussia Spiesen - SV Rohrbach II
SV Schwarzenbach II - SV Furpach II (13:15 Uhr)
SV Kirkel - SV Bliesmengen-Bolchen II
SV Altstadt - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen